Keine große Abschlussfeier in Oberstadion

|

An der Christoph-von-Schmid-Schule, an der acht Mädchen und Jungen nach ihrer neunten Klasse den Hauptschulabschluss erfolgreich erlangt haben, wird es nun doch keinen öffentlichen Festabend geben. Wie Schulleiter Martin Romer und Klassenlehrer Ulrich Brenner mitgeteilt haben, ist die Entlassfeier abgesagt, weil die Proben gezeigt haben, dass die kleine Klasse mit einem abendfüllenden Programm überfordert ist. Hinzu seien Reibereien unter den Schülern gekommen. Daher wird die Zeugnisübergabe am Freitag am Vormittag nur im kleinen Rahmen stattfinden statt mit einem großem Publikum. Wie Romer sagt, hatte er den Schülern auch angeboten, ein kleineres Programm zu gestalten. Dies hätten die enttäuschten Jugendlichen allerdings abgelehnt, was Lehrer und Schulleitung respektieren möchten. Romer: "Es soll ja eine würdige Feier werden und einen anständigen Abschluss geben. Wir haben daraus gelernt."

Wie Romer auf Anfrage informiert, werden die jetzigen Siebtklässler im übernächsten Jahr noch als letzte kleine Klasse in Oberstadion ihren Hauptschulabschluss machen können. Das sei vom Schulamt zugesagt. Die jetzigen Sechstklässler müssen kommendes Schuljahr auf andere Schulen gehen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Breitbandausbau: Ein großer Schritt für Kirchen

Bei der Informationsveranstaltung des Netzbetreibers NetCom BW zum Breitbandausbau ist das Interesse groß. Das Glasfaser kommt zunächst nur bis zu zwei Kabelverzweigern. weiter lesen