Karten für Musical zu gewinnen

|
Basti Bund Foto: Matthias Kessler  Foto: 

. Familientheater an Allerheiligen hat bei der SÜDWEST PRESSE Tradition. Nach Pippi Langstrumpf und Pettersson und Findus in den Jahren zuvor gibt es diesmal mit „Der kleine Prinz“ ein ganz besonderes Musical, denn das philosophische Märchen von Antoine de Saint-Exupéry ist bislang schon vielfach verfilmt und auf der Bühne gezeigt worden, aber eine Fassung mit Musik gibt es bisher nur ganz selten. Jetzt kommt diese im April in Ulm uraufgeführte Produktion des Ulmer Komponisten Basti Bund, unterstützt von der Raiffeisenbank Ehingen-Hochsträß und von Getränke Finkbeiner, am 1. November um 16 Uhr in die Lindenhalle (Einlass 15.30 Uhr).

„Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar“, heißt es in der Fabel über Freundschaft und Hoffnung, die Basti Bund mit Unterstützung von Hans de Gilde von den Ulmer Spatzen und Mitarbeit des Dramaturgen und Regisseurs Michael Sommer als Musical in Szene gesetzt hat. Die Kritik ist begeistert; es sieht so aus, als würde die Reihe der Erfolgswerke von Basti Bund wie die Kammeroper „Jelenas Traum“, das Oratorium „Laikas Reise“, die szenische Kantate „Die Wurzelkinder“ oder auch die Musicals zu „Lilli Langohr“ fortgesetzt.

Für dieses Musical (geeignet für Kinder ab fünf Jahren) verlost die SÜDWEST PRESSE heute fünf Mal zwei Karten. Wer gewinnen will, ruft zwischen 10 und 10.15 Uhr in der Redaktion an unter Telefon (07391) 582-33; unter allen Teilnehmern werden die Karten verlost und liegen an Allerheiligen dann an der Kasse bereit.

Karten im Vorverkauf gibt bei der SÜDWEST PRESSE und der Raiba Ehingen, für Kunden der Raiba und Leser der SÜDWEST PRESSE gibt es Vorteilspreise. ah

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Breitbandausbau: Ein großer Schritt für Kirchen

Bei der Informationsveranstaltung des Netzbetreibers NetCom BW zum Breitbandausbau ist das Interesse groß. Das Glasfaser kommt zunächst nur bis zu zwei Kabelverzweigern. weiter lesen