Jugendkapelle spielt vor dem Info-Zentrum Untermarchtal

Es gehört schon seit einigen Jahren zum 4. Adventssonntag: das Musikspiel der Jugendkapelle Obermarchtal vor dem Untermarchtaler Info-Zentrum.

|
Die Jugendkapelle Obermarchtal unter der Leitung von Christine Burgmaier (links im Bild) unter dem Christbaum und dem ehemaligen Bahnhof, dem heutigen Untermarchtaler Info-Zentrum.  Foto: 

Viele Eltern und Freunde der Musiker der Jugendkapelle Obermarchtal sahen und hörten das Spiel vor dem Untermarchtaler Info-Zentrum. Leitung hatte Christine Burgmaier, die Jugendlichen unterhielten das Publikum mit volkstümlich-weihnachtlichen Stücken. Zur Freude aller Musikfreunde war das Mitsingen besonders erwünscht, die Zuhörer machten mit. Insgesamt sechs Stücke gaben die 25 Jungmusiker und Jungmusikerinnen zum Besten. Bei der abschließenden Darbietung von "White Christmas" des amerikanischen Komponisten russischer Herkunft, Irving Berlin, durften die Zuhörer auch an weiße Weihnachten denken. Doch die Wirklichkeit und auch die Vorhersage des Wetterberichts berichten momentan etwas anderes. Doch immerhin konnten Besucher dieses kleinen, aber feinen vorweihnachtlichen Konzert unter dem Christbaum ein wenig von weißer Weihnacht träumen. Zum Ende des Auftritts bedankte sich Dirigentin Christine Burgmaier fürs Kommen und den tollen Applaus. Die Gäste blieben noch eine Weile bei Glühwein, Punsch und Süßigkeiten. Ähnliche Auftritte der Jugendkapelle folgten anschließend in Obermarchtal und Rechtenstein.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gemeinderat: Ein Lob für das Miteinander

In vorweihnachtlicher Stimmung verabschiedet der Ehinger Gemeinderat den Haushalt 2018. weiter lesen