Jäger spenden Aufbruch fürs Benefiz-Essen

|
Auch eine Tombola gab es im Volkersheimer Hasen. Foto: Christina Kirsch

Zugunsten des Einbaus einer behindertengerechten Toilette im Volkersheimer Gasthof Hasen organisierte die Inhaberin Elvira Schick ein Benefiz-Essen. Rund 30 Gäste hatten sich angemeldet und genossen in heimeliger Atmosphäre mit Kachelofen und viel Kerzenlicht Wildragout mit Spätzle, Bratkartoffeln und Salat. "Den Aufbruch haben uns heimische Jäger gespendet", freute sich Elvira Schick. Auch aus anderen Quellen kamen Spenden für die Tombola wie Weihnachtsschmuck, gestrickte Socken, Dinkelspelzkissen oder Bastelarbeiten, die Elvira Schick dankbar annahm. Der Gasthof Hasen erlebt derzeit eine Renaissance. Die Dorfjugend kommt zum Brettspiel zusammen, andere spielen Karten. Jeden letzten Samstag im Monat trifft sich zudem ein Strickkreis, der am Kachelofen Wärmendes aus Wolle produziert. "Die Männer spielen derweil am Nebentisch Schach oder etwas anderes", meint Elvira Schick, die auch ihr Personal aufgestockt hat. Gabriele Zwick aus Ehingen hilft im Gasthof mit. Ein Besuch wert ist derzeit auch die Krippe mit lebensgroßen Figuren. Doch man darf nicht überrascht sein. Aus dem Hintergrund tauchen unvermutet zwei Esel auf, die neugierig ihren Kopf über das Gatter strecken. Es könnten ja ein paar Streicheleinheiten für sie abfallen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Reaktionen auf die Bundestagswahl: Politiker sind enttäuscht bis überglücklich

Am Tag danach bewerten die Vertreter der Parteien aus der Region das Ergebnis. Eine stabile Koalition zu bilden, stelle nun die echte Herausforderung dar. weiter lesen