Infoabend an der Gewerblichen Schule Ehingen

Die Gewerbliche Schule lädt für Dienstag, 18. Februar, zu einem Infoabend. Um 19 Uhr bekommen Interessenten Einblicke ins Technische Gymnasium (TG), das einjährige Berufskolleg und die zweijährige Berufsfachschule.

|

Am TG gibt es unter anderem das Profil Informationstechnik, in dem zusätzlich zu den allgemeinbildenden Inhalten Themen wie Hardware, Software und Vernetzung von informationstechnischen Systemen unterrichtet werden. Im Profil Mechatronik (früher Profil Technik) werden zusätzlich Themen aus den Bereichen der Metall- und Elektrotechnik sowie Inhalte der Automatisierungstechnik unterrichtet.

Das dreijährige TG führt zur allgemeinen Hochschulreife (Abitur) und setzt den Mittleren Bildungsabschluss oder die Versetzung von Klasse 9 nach 10 (achtjähriges Gymnasium) oder von 10 nach 11 (neunjähriges) voraus. Nach dem Abschluss besteht die Möglichkeit, an Hochschulen und Universitäten zu studieren. Sofern die Noten passen, wird nach Abschluss der Jahrgangsstufe eins der schulische Teil der Fachhochschulreife erworben.

Am Informationsabend gibt es einen Vortrag bezüglich der Profile, der Unterrichtsorganisation, der Unterrichtsfächer und Projekte. Die Lehrer stellen sich vor, und im Foyer der Schule werden alle Fragen rund um die einzelnen Fächer des TG beantwortet. Die Laborräume und Werkstätten können ebenso besichtigt werden.

Auch zur zweijährigen Berufsfachschule mit ihren Profilen Metalltechnik und Elektrotechnik gibt es umfassende Informationen zu Voraussetzungen, Lehrkräften, Bildungszielen und Abschlüssen. Auch ihre Werkstätten können besichtigt werden. Ebenso können sich Interessenten über das einjährige Berufskolleg zum Erwerb der Fachhochschulreife im technischen Bereich (Voraussetzung ist eine abgeschlossene Ausbildung) mit Infos eindecken. Dazu wird auch die Projektarbeit vorgestellt. Die Veranstaltungsräume sind in Gebäude F: die Räume F1.6, F1.7, F 0.3. und F 0.4.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Scherben erzählen vom Mittelalter

Die archäologischen Grabungen auf der Baustelle der Volksbank bringen mittelalterliche Siedlungsstrukturen zum Vorschein und lassen Rückschlüsse auf den Alltag der Bewohner zu. weiter lesen