Infoabend am Kolleg Beratung zu Abschluss und Aufnahme

Das Studienkolleg (Katholisches Freies Gymnasium in Aufbauform, gymnasiale Oberstufe) bietet Schülern mit ihren Eltern am Mittwoch, 5. Februar, um 19.30 Uhr einen Informationsabend an, bei dem das Konzept vorgestellt wird.

|

Einzelne Elemente des Schullebens werden bei einem Rundgang durch das Gebäude dargestellt. Ferner besteht die Möglichkeit zu Gesprächen mit Lehrkräften und Schülern.

Das Studienkolleg Obermarchtal, das mit dem Erwerb der Allgemeinen Hochschulreife (Abitur) abschließt, arbeitet nach dem "Marchtaler Plan", dem pädagogischen Konzept der Katholischen Freien Schulen in der Diözese Rottenburg-Stuttgart. Neben dem persönlichen Lernumfeld einer kleinen Schule prägen etwa der vernetzte Unterricht, das Sozialpraktikum, das philosophisch-theologische Forum und interkulturelle Begegnungstage das Profil. In der Kursstufe werden neben Deutsch, Mathe und Englisch die Kernfächer Biologie und katholische Religion vierstündig unterrichtet. Begleitete Studierzeiten tragen zur Rhythmisierung des Tages bei. Regelmäßige Lernentwicklungsgespräche unterstützen die Schüler in ihrer Entwicklung. Als zweite Fremdsprache wird ab der Eingangsklasse Spanisch unterrichtet.

Info Anmeldeschluss für das Studienkolleg Obermarchtal ist der 1. März. Weitere Auskünfte erteilt das Studienkolleg unter Telefon: (07375) 959-300.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Weihnachtsmarkt ohne besondere Vorkommnisse

Zufriedene Weihnachtsmarkthändler trafen sich gestern zur Abschlussbesprechung im Weinhaus Denkinger. Nur klauende Kinder machen Sorgen. weiter lesen