Halloween: Für Kinder ein besonderer Tag

Heute ist Halloween. Bei Kindern ist der Tag beliebt, bei den Erwachsenen jedoch gehen die Meinungen über den 31. Oktober auseinander.

|

"Kindern macht es auf jeden Fall Spaß", sagt Sanja Sidiropoulos. Halloween, das am heutigen 31. Oktober gefeiert wird, ist für viele Kinder ein besonderer Tag im Jahr. Sie ziehen verkleidet von Haus zu Haus und sammeln Süßigkeiten. "Die Kinder wollen immer mehr Bares, anstatt Süßigkeiten", hat Tina Ruff (44) festgestellt. Dass es von Jahr zu Jahr intensiver wird, bemerken sie und Sabine Fieder (48) bei ihren Einkäufen. "Die ganzen Discounter richten sich doch nach Halloween aus", meint die 44-Jährige. Die Beiden finden jedoch, dass der Tag mittlerweile immer mehr dem Halloween in Amerika ähnelt und es früher deutlich anders war.

Vielen Leuten gefällt es aber nicht unbedingt, dass es am späten Abend noch an ihrer Haustür klingelt und Kinder nach Süßigkeiten oder sogar um Geld betteln. "Wenn die Kostüme originell sind, freue ich mich darüber", sagte Sabine Fieder.

Und Jugendlichen finden dann doch eher Gefallen an den Halloween-Partys. Lea König (16) meint, es sei cool, da man sich dabei verkleiden könne.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Volkstrauertag kein rückwärts schauendes Ritual

65 Millionen Menschen sind derzeit aut der der Flucht vor Gewalt. Auch ihrer gedachten gestern am Volkstrauertag die Bürger der Donaustadt Munderkingen. weiter lesen