Granheim ist das Ziel

|

In der Reihe "Mein Lieblingswanderweg auf der Ehinger Alb" führt Emil Renner die Teilnehmer heute Nachmittag nach Granheim. Treffpunkt ist um 14 Uhr vor Köhlers Backhaus in der Dorfmitte von Dächingen. Hier werden Fahrgemeinschaften gebildet, Rückkehr ist ebenfalls zum Ausgangspunkt. Im Anschluss an die Wanderung besteht die Möglichkeit zur Einkehr in Köhlers Backhaus. Auf der etwa zweistündigen Wanderung geht es Richtung Hülbenhof bei Kochstetten. Auf gut begehbaren, ziemlich ebenen Wegen gibt es schöne und abwechslungsreiche Aussichten, heißt es in der Ankündigung.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Scherben erzählen vom Mittelalter

Die archäologischen Grabungen auf der Baustelle der Volksbank bringen mittelalterliche Siedlungsstrukturen zum Vorschein und lassen Rückschlüsse auf den Alltag der Bewohner zu. weiter lesen