Gemeinderat Grundsheim - KURZ BERICHTET

|

Müllgebühren niedriger

2016 können in Grundsheim die Müllgebühren geringfügig gesenkt werden, berichtet Bürgermeister Uwe Handgrätinger. Für den 35-Liter-Eimer sind 83 Euro zu zahlen (Vorjahr 86 Euro) und für den 50-Liter-Eimer 101 Euro (Vorjahr 106 Euro). Der Preis für einen Abfallsack bleibt bei 2,50 Euro. Diese neuen Gebühren gelten vom 1. Januar bis zum 31. Dezember.

Fronmeister will aufhören

Fronmeister und Gemeinderat Erwin Laub teilte dem Gremium mit, dass er die Arbeiten auf dem Friedhof baldmöglichst abgeben möchte. Der Bürgermeister dankte Laub für die tadellose Pflege der Friedhofsanlage; er werde einen Nachfolger suchen.

Spielplatz in Ordnung

Wie Bürgermeister Uwe Handgrätinger mitteilte, habe die Firma Heinzelmann GmbH die jährliche Überprüfung des Kinderspielplatzes in der Ortsmitte vorgenommen. Die Spielgeräte seien in Ordnung. Bei dem Kombispielgerät sollen Details durch den Fronmeister verändert werden.

Abwasser wird teurer

Vom kommenden Jahr an wird in Grundsheim die Abwassergebühr erhöht. Derzeit wird eine Gebühr von 2,50 Euro pro Kubikmeter Schmutzwasser und 0,15 Euro pro Quadratmeter versiegelter Fläche erhoben. Künftig soll die Abwassergebühr 2,65 Euro pro Kubikmeter Schmutzwasser und 0,16 Euro pro Quadratmeter versiegelter Fläche betragen. Grund dafür seien allgemeine Preissteigerungen und der Neubau von Abwasseranlagen im Gemeindegebiet, berichtet der Bürgermeister. Der Gemeinderat stimmt der Erhöhung einstimmig zu.

Mehr Geld fürs Wasser

Auch die Gebühren für das Frischwasser werden vom kommenden Jahr an erhöht. Seit 2006 wird eine Gebühr von 1,15 Euro pro Kubikmeter erhoben. Nach einer neuen Gebührenkalkulation ergibt sich für das Jahr 2016 ein Wasserzins von 1,35 Euro pro Kubikmeter. Grund für die Erhöhung sind allgemeine Preissteigerungen und der Neubau von Frischwasseranlagen im Gemeindegebiet, berichtet der Bürgermeister. Der Rat befürwortete die Erhöhung einhellig.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Breitbandausbau startet

Für 2,1 Millionen Euro baut Alb-Elektric die wichtige Trasse bis Kirchen und Verbindungen auf die Alb. Oberbürgermeister Baumann hofft auf viele Nutzer. weiter lesen