Frank Roberscheuten Hiptett

|
xxxx. Foto: Veranstalter  Foto: 

Er gehört seit vielen Jahren zur ersten Garde der europäischen Swing-Jazzer, jetzt kommt er auf Einladung des Jazzclubs und der VHS nach Ehingen. Am Sonntag, 6. November, tritt der Niederländer Frank Roberscheuten mit seinem Hiptett im Ehinger Franziskanerkloster auf.

Frank Roberscheuten hat zunächst klassische Klarinette am Brabants Konservatorium im niederländischen Tilburg studiert, bevor er sich ganz dem Jazz zuwandte. Sein Spiel auf dem Tenorsaxophon, seinem Hauptinstrument, ist von einem großen melodischen Ideenreichtum geprägt, heißt es in der Ankündigung. Im März 2016 wurde  Roberscheuten mit dem Preis „Keeper Of The Flame“ für sein Engagement im traditionellen Jazz ausgezeichnet.

In seiner Jugend war er ein großer Fan der spannenden Geschichten von Roald Dahl. Und weil Frank kein Schriftsteller, sondern ein begnadeter Saxophonist sei, hat er seine Ideen nicht in Worte gefasst, sondern in Melodien. Er schrieb diese Stücke als „Anerkennung“ für die Gruppen, mit denen er unterwegs ist: „The Three Wise Men“, „Three Tenors Of Swing“ und „The Jazzin’ July Teachers“. Er habe jeden dieser individuellen Musiker im Kopf gehabt, als er die 13 Stücke für die CD „Jazz Tales“ geschrieben hat, heißt es in der Ankündigung weiter.

Info Frank Roberscheuten am Sonntag, 6. November, Beginn 11 Uhr, im Franziskanerkloster. Eintritt 14 €, ermäßigt 10 €, Jazzclub-Mitglieder 6 €.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Erste Geländekrane übergeben

Rund ein Jahr nach der Ankündigung einer dritten Baureihe beginnt im Liebherr-Werk Ehingen die Auslieferung des neuen Typs, der mit Tiefladern transportiert werden muss. weiter lesen