Ferienverbund plant das Jahr

|

Munderkingen - Die Jahreshauptversammlung der Feriengemeinschaft "Rund um den Bussen" findet am Montag, 14. Mai, im Sitzungssaal des Munderkinger Rathauses statt. Von 9.30 Uhr an stehen unter anderem folgende Punkte auf der Agenda: Begrüßung durch Munderkingens Bürgermeister Dr. Michael Lohner, Rückblick sowie Kassenbericht 2011, Haushaltsplan 2012 und Vorstellung der geplanten Aktivitäten 2012. Direkt im Anschluss, etwa gegen 11.30 Uhr, führt Lohner durch die Munderkinger Altstadt. Danach kehren die anwesenden Vertreter der Mitgliedsgemeinden des Verbunds zum Essen ins Café Melber ein. Die Feriengemeinschaft besteht aus 34 Städten und Gemeinden - 13 davon gehören der VG Munderkingen an. Ziel ist es, die Region Oberschwaben touristisch zu vermarkten - unter anderem mit einem jährlichen Messestand bei der "Familie und Heim" in Stuttgart.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die neue Fischtreppe am Wasserkraftwerk in Rechtenstein

Elmar Reitters neues Wasserkraftwerk in Rechtenstein schmückt auch eine Fischtreppe. Diese wurde jetzt von Experten des Landratsamts und des Regierungspräsidiums abgenommen. weiter lesen