Fasnetseröffnung mit acht neuen Aktiven

|
Neuhexe Elias Ziegler bekommt die Maske.  Foto: 

Am 11.11. haben in Untermarchtal Zunftmeister Thorsten Faad und Büttel Jens Rapp im Sportheim viele gut gelaunte Narren zur Aufnahmezeremonie begrüßt. Nur eine Hexe, Elias Ziegler, stand bei den Altlacha-Hexa zur Prüfung an. Hexenchefin Beate Löffler machte es dem Hospitanten nicht allzu schwer, die Prüfung zu bestehen. Da wurde dann ein Altlacha-Algen-Menü gereicht mit Zutaten wie Fisch, Zaziki, Gummibärchen, kalte Leberspätzle, Knoblauch, rote Grütze und dazu ein Trink, der wie abgestandenes Braunbier aussah und wohl auch so schmeckte. Für die Schopfboale-Gruppe gab es sieben Anwärter und Naomi Kruber als strenge, aber stets zu Spaß aufgelegte Oberboalin rief die Prüflinge mit Namen auf: Margit Schmid, Lukas Schmid, Tobias Schmid, Noah Kruber, Jonas Rapp, Niklas Traub und Michael Walter. Das Aufnahme-Menü bestand aus Meerrettichsenf, roter Grütze, Sahne, Sardellenfischchen, Zitronensaft und noch ein paar weitere nicht einzuordnende Zutaten. Mit einiger Überwindung wurden die Teller geleert. Dann kam der praktische Prüfungsteil, ehe der Beifall das Bestehen der Prüfung und die Aufnahme in den Kreis der Schopfboale verkündete.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bachs Weihnachtsoratorium in der Stadtkirche

Kantorei Ehingen und Mitteldeutsches Kammerorchester konzertieren am 2. Dezember unter Leitung von Prof. Andreas Hartmann und Christoph Mehner in der evangelischen Stadtkirche. weiter lesen