Die Mitglieder überraschen

|
Der Abteilungsausschuss des TC freut sich aufs Jubiläum. Foto: TC Unterstadion

In der Jahreshauptversammlung des Tennisclub Unterstadion (SV Unterstadion) hat Andreas Gerner positiv auf sein erstes Jahr als Abteilungsleiter zurückgeblickt. Neben den Verbandsspielen der Mannschaften wurden zwei Mixed-Turniere, ein Bändeles-Turnier, ein Handicap-Turnier, das Herren-Trainingslager in Chemnitz, das zweitägige Kids-Camp, das Jedermannturnier für Hobbyspieler und die Vereinsmeisterschaften veranstaltet, wie Sportwart Thomas Unsöld berichtete.

Die Tennisabteilung, die unter anderem am Winkelferienprogramm teilnahm, hat nun 140 Mitglieder, darunter 43 Kinder und Jugendliche. Für die kommende Saison wurden eine Herrenmannschaft, eine Herren 30 Mannschaft, eine Herren 50 Mannschaft, eine Damenmannschaft, eine Juniorenmannschaft, eine Juniorinnenmannschaft und eine gemischte Knaben/Mädchen- Mannschaft beim WTB gemeldet. Zum 25-jährigen Abteilungsbestehen soll es ein gigantisches Tennis-Opening geben. Der Abteilungsausschuss will seine Mitglieder überraschen. Zudem sind ein Festabend und eine Festzeitung in Arbeit.

Kassierer bleibt Marcel Schrode, die Beisitzer Sabine Braig und Eugen Schlegel wurden ebenfalls einstimmig wiedergewählt. Die bisherigen Kassenprüferinnen Rosi Britsch und Doris Maier stellten sich nicht mehr zur Wahl. Als Nachfolger wurden Nadja Kohal und Tamara Lehnhart bestimmt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Naturdenkmal am Benkesberg erinnert an Munderkinger Ingenieur

Zum Gedenken an den 1887 gestorbenen, ehemaligen Vorsitzenden Guillaume Grellet pflanzte der Verschönerungsverein in Munderkingen die beliebte Sommerlinde am Benkesberg, die ein Naturdenkmal ist. weiter lesen