AUS DEN SCHULEN

|
Vorherige Inhalte
  • 1/2
  • Die stolzen Viertklässler mit dem Scheck fürs Preisgeld. Foto:Christoph-von-Schmid-Schule 2/2
    Die stolzen Viertklässler mit dem Scheck fürs Preisgeld. Foto:Christoph-von-Schmid-Schule
Nächste Inhalte

Spitzen-sportliche Schüler

Gleich zwei sportliche Erfolge konnten die Grundschüler der Christoph-von-Schmid-Schule in Oberstadion am Wochenende erzielen: Am Freitag gingen die Viertklässler in Ulm als Sieger aus dem Finale des Schulcups hervor, und am Sonntag bot die Schule die meisten Teilnehmer im Schulvergleich beim vierten Lauterlauf in Lauterach auf. Beim Schulcup in Ulm handelt es sich um einen Sportwettkampf, der vom Schulamt Biberach ausgetragen wird. Die 54 teilnehmenden Grundschulen aus den Landkreisen Biberach, Alb-Donau und der Stadt Ulm sammelten zu Hause fleißig Punkte. Dafür mussten ein Parcour mit einem Rollbrett durchfahren, ein Kastenteil durchklettert und auf einer Wippe mit einem Ring auf dem Kopf balanciert werden. Auch ein Sprint und Seilhüpfen gehörten dazu. Mit den Leistungen, die von den Klassen 1 bis 4 an der Christoph-von-Schmid-Schule erbracht wurden, qualifizierte sich die Schule fürs Finale in Ulm. Dort traten stellvertretend die Viertklässler mit den Klassenlehrern Alfred Obert und Tobias Tress, der Lehramtsanwärterin Annabelle Deutschmann sowie der Inklusionsbetreuerin und Jugendbegleiterin Ester Fieder an. Der Jubel bei der Siegerehrung war ohrenbetäubend. Immerhin wurden dabei die sportlich starke Gutenberg-GS Ulm, die Grundschulen Bermaringen, Rißtissen, Justingen und Untersulmetingen auf die Plätze verwiesen. Belohnt wurde die Schule mit einem Preisgeld in Höhe von 350 Euro. Ein weiteres Preisgeld (150 Euro) erkämpften sich die Grundschüler beim vierten Lauterlauf in Lauterach. Bei schönstem Wetter nahmen 38 Kinder im T-Shirt der Schule am Lauf teil. Mit der Unterstützung vieler Eltern, dem Schulleiter Martin Romer und der Jugendbegleiterin Ester Fieder fanden alle Kinder, egal ob beim Bambini-Lauf über 600 Meter oder einem der Schülerläufe über 1200 Meter, flott ins Ziel.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Erste Geländekrane übergeben

Rund ein Jahr nach der Ankündigung einer dritten Baureihe beginnt im Liebherr-Werk Ehingen die Auslieferung des neuen Typs, der mit Tiefladern transportiert werden muss. weiter lesen