Aus den Schulen

|
Die Schüler der Klasse 9b der Michel-Buck-Schule waren zu Gast beim Ehinger Oberbürgermeister Alexander Baumann.  Foto: 

Schüler befragen den OB

Eine besondere Schulstunde hat die Klasse 9b der Ehinger Michel-Buck-Schule beim Experten-Interview im Rathaus erlebt, berichten Schüler Ismail Chalil und die Praktikanten Rebecca Randecker und Jessica Kist. Sie haben Oberbürgermeister Alexander Baumann über die Flüchtlingszuwanderung in Deutschland und auch in Ehingen befragt. Die Fragen hatten sich im Unterricht im Fach Welt-Zeit-Gesellschaft ergeben. Sie wurden vom OB freundlich begrüßt, die Klassensprecher Nura und Iordanis übernahmen ihrerseits die Begrüßung des Gastgebers und dankten ihm für die Zeit, die er sich nahm. Themen waren die erwartete Flüchtlingszahl in Ehingen, die Unterbringung und die Zukunftsaussichten der fremden Menschen in der Stadt. Der beste Schlüssel zur schnellen Aufnahme in die Gemeinschaft und Arbeitswelt sei die Sprache, sagte Baumann klar. Die Schüler erfuhren, dass Baumann zusammen mit mehreren Oberbürgermeister-Kollegen und Landräten einen Brief an Kanzlerin Angela Merkel verfasst hat. Darin fordern die Oberbürgermeister, die Kanzlerin solle am Asylgrundrecht festhalten, aber sich auch für eine schnelle Rückkehr der nicht asylberechtigten Menschen einsetzen. Frage für Frage beantwortete Baumann offen und ausführlich, interessiert hörten die Schüler zu. Vieles konnten sie mit ihrem vorhandenen Wissen verknüpfen und Neues dazulernen. Die Schüler und Klassenlehrerin Eva Weber bedankten sich beim Stadtoberhaupt mit einem selbstgemachten Geschenk.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Einzelhandelsexperte der IHK: „Fraglich, ob Schelklingen den Netto braucht“

In Schelklingen will sich ein neuer Netto-Markt ansiedeln. Josef Röll, der Einzelhandelsexperte der IHK, sieht die Pläne des Discounters skeptisch. weiter lesen