Anmelden zum Ferienprogramm

Zum Sommerferien-Spaß in Munderkingen sind für manche Programmpunkte wieder begrenzte Plätze da. Anmeldungen sind nun möglich.

|

Los geht es am Samstag, 1. August, 10 bis 16 Uhr, mit dem Kanu-Schnuppertag für kleine und jugendliche Schwimmer (Mindestalter: 10) am Inselbad. Bei Armin Ibach von der VfL-Kanu-Abteilung werden Anmeldungen bis 27. Juli angenommen per Mail an: armin@ibachs.de

Am Dienstag, 4. August, und Dienstag, 1. September, gibt es einen Segway-Parcours mit Spielen und Anleitung im Bürgerpark (je 14 bis 17 Uhr, Unkostenbeitrag: 19,50 Euro inklusive Getränk und Eis) für maximal 10 Kinder ab 10 Jahren. Anmeldung unter Telefon: (07393) 2472.

Am Donnerstag, 6. August, wird Blaubeuren erkundet und mit einer Stadtrallye erlebt. (12.50 bis 16.45 Uhr, Unkostenbeitrag: 6 Euro). Bis zu 12 Kinder von 6 bis 12 Jahren werden angemeldet unter Telefon: (07393) 598-101. Am Samstag, 8. August, gibt es einen Schnuppertag bei der Schützengilde Munderkingen für Kinder ab 12 (14 Uhr). Nach einer kurzen Einweisung ist ein Biathlon rund um das Schützenhaus geplant. Anschließend wird gegrillt; Teilnahme kostenlos, Anmeldung für maximal 15 Kinder bei Dominik Witt unter: Dominik.Witt@web.de

Am Sonntag, 9. August, gibt es einen Dart-Kurs für bis zu 16 Kinder (13 Uhr; Unkostenbeitrag: 3 Euro) mit dem Dartclub Eck. Beim Dart-Turnier gibt es dann auch Preise zu gewinnen. Anmeldungen per Mail unter: dieterwiedemann@web.de

Am Montag, 10. August, heißt es für bis zu 15 Kinder ab 6 Jahren "Auf Robinson Crusoes Spuren" (15 bis 18 Uhr; Unkostenbeitrag: 3 Euro) an der Donaustation. Diese muss erkundet werden, bevor ein Lagerfeuer errichtet wird. Anmeldung bis zum 6. August unter Telefon: (07393) 598-101. Am Dienstag, 18. August, geht's um 13.30 Uhr für Kinder ab 10 auf eine "Radtour ins Lautertal mit viel Spaß". Beim Schwäbischen Albverein sollten bis zum 13. August die Anmeldungen eingehen unter Telefon: (07393) 2646.

Am Mittwoch, 26. August, heißt es für Kinder ab 10 wieder "Angeln an der Donau" am Kanuheim/Inselbad mit dem Fischereiverein Munderkingen. Nach dem Angeln wird gegrillt. Anmeldungen bei Markus Burgmaier unter Telefon: (07393) 4441.

Am Mittwoch, 9. September, können Kinder von 8 bis 12 eine "Wunderwelt unter Wasser" kennen lernen (10 bis 12 Uhr; Unkostenbeitrag: 4 Euro). Es ist eine Kooperation der VHS mit der Donau-Station (BUND). Schwäne, Enten und Fische als Bewohner der Donau kennt jeder. Wer aber genauer unter die Wasseroberfläche schaut, entdeckt eine weitgehend unbekannte Wunderwelt kleiner Krabbelmonster. Mit Kescher und Becherlupe werden diese kleinen Kerle genauer angeschaut (Ersatztermin bei Regenwetter: 9. September). Anmeldung bei Hannelore Springer (VHS) unter Telefon: (07393) 598-112 oder per Mail an: springer@munderkingen.de. Rückfragen auch an Katja Groner unter Telefon: (07305) 928447.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Dichtender Förster aus Grundsheim will zum Denken anregen

An mehreren Romanen arbeitet Ingo Seifert, der sich in Grundsheim als Forst-Dienstleister selbstständig machen will. Der „Neigschmeckte“ schreibt für sein Leben gern Gedichte und rezitiert diese auch gern. weiter lesen