Am Sonntag öffnet das neue Zentralmuseum für Altsteinzeit

|

Eröffnung Am Sonntag, 18. Mai wird in Blaubeuren das Urgeschichtliche Museum neu eröffnet. Von 10 bis 18 Uhr erwartet die Besucher bei freiem Eintritt viele Attraktionen.

Aktivitäten Museums-Mitarbeiter geben Auskunft über die Schätze der Eiszeit, die in der neuen Dauerausstellung zu sehen sind. Archäologen führen vor, wie steinzeitliche Jäger und Sammler Werkzeuge und Waffen hergestellt haben. Besucher können Schmuck oder eine Venus aus Naturmaterialien fertigen.

Straßenfest Die Stadt Blaubeuren und der Fremdenverkehrsverein veranstalten ein Straßenfest auf dem südlichen Kirchplatz mit Musik, Information und kulinarischen Angeboten rund um die neue Tourismusinformation im Urgeschichtlichen Museum.

Einzug der Urmutter

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Stadtbücherei Ehingen: Stillstand gibt es nicht

Seit 25 Jahren leitet Astrid Bunzel die Stadtbücherei Ehingen. Mit der Digitalisierung hat sich seither vieles gewandelt. Gelesen wird aber immer noch gern. weiter lesen