Adventsbasar auf dem Oberdischinger Kirchplatz

Zu einer festen Institution im Oberdischinger Gemeindeleben ist der Adventsbasar des Sportvereins geworden, der am vergangenen Samstag auf dem Kirchplatz bereits zum neunten Mal stattfand.

|
Die kleinen Besucher freuten sich über den Nikolaus.  Foto: 

Zu einer festen Institution im Oberdischinger Gemeindeleben ist der Adventsbasar des Sportvereins geworden, der am vergangenen Samstag auf dem Kirchplatz bereits zum neunten Mal stattfand. Bei Glühwein, Schupfnudeln und Feuerwürsten konnten die zahlreichen Gäste sich während ihres Basar-Besuchs von den Weihnachtsliedern der Miniband des Musikvereins Oberdischingen unterhalten lassen. Auch der Nikolaus und sein Knecht Ruprecht brachten für jeden der kleinen Basar-Besucher eine Überraschung mit. Gut gelungen war auch das Angebot an den Ständen - von Weihnachtsgebäck, selbstgestrickten Mützen, Socken und Handschuhen, Adventsgestecken, Holzbasteleien, bis hin zu Tees und Gewürzen sowie Honig und dekorativem Hausschmuck war für jeden etwas dabei. Das Fazit eines Standbetreibers: "Ich komme jedes Jahr gerne hierher, wegen der netten Leute und dem gelungenen Ambiente."

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Hauptversammlung der Kunstfreunde: Gut fürs Ansehen der Stadt

Bei der Hauptversammlung der Kunstfreunde berichtet die Vorsitzende Anne Linder über die positive Entwicklung der städtischen Galerie: steigende Besucherzahlen und viel Zuspruch. weiter lesen