Ehingen:

stark bewölkt

bewölkt
3°C/0°C

Aus der Pfalz angereist

Als Einstimmung auf die kommende Fasnet gilt bei den Ehinger Kügele stets die Aufnahmefeier, über die Zunftmeisterin Elvira Mall berichtet. Zu Beginn dieser sehr kurzen Saison hat sie knapp 100 Kügele und Gäste zum "Ball bei 1001 Nacht" in der Rose in Berg begrüßt.

Als Einstimmung auf die kommende Fasnet gilt bei den Ehinger Kügele stets die Aufnahmefeier, über die Zunftmeisterin Elvira Mall berichtet. Zu Beginn dieser sehr kurzen Saison hat sie knapp 100 Kügele und Gäste zum "Ball bei 1001 Nacht" in der Rose in Berg begrüßt.

Im herrlich geschmückten Saal hätten sich Inderinnen, Araber, Scheichs, Bauchtänzer, Prinzessinnen, Mohren, Kameltreiber und vieles mehr getümmelt. Es ergab sich ein richtig buntes Fasnetsbild.

Orden für langjährige Mitgliedschaft verdienten sich Willi Merz; er ist 40 Jahre dabei und war eigens aus Kaiserslautern angereist. Seit 20 Jahren bei den Kügele sind Bianca Bleicher, Nicole Kienzle, Jutta Hänn und Thomas Kramer, seit zehn Jahren Christian Bartmann.

In den Kreis der aktiven Kügele sind Daniel Dress, Heidi Junker, Steffi Denkinger und Julia Kuhn aufgenommen worden. Sie ließen sich das Kraut und die Eh´gner Kügele schmecken.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

Zum Schluss

Feierwütige Weihnachtsmänner ...

Die als Weihnachtsmänner, Elfen oder Rentiere verkleideten Teilnehmer des sogenannten »SantaCon«-Treffens tanzten, sangen und tranken auf dem Times Square und in den umliegenden Straßen.

Tausende Feierwütige beteiligen sich an der umstrittenen Kneipentour "SantaCon". In weihnachtlichen Kostümen ziehen die Menschen durch die Straßen New Yorks. mehr

Kunstsprachen für Fernsehserien

Mehr als Grunzen in "Game of Thrones": Die Sklavenbefreierin und Drachenmutter Daenerys Targaryen (Emilia Clarke) mit dem Dothraki-Chef Khal Drogo (Jason Momoa). Im Netz gibt es schon englische Lexika für die Sprache Dothrakisch.

Wenn sich Krieger in der Fantasy-Saga "Game of Thrones" unterhalten, ist das nicht bloß Gegrunze. Der Linguist David J. Peterson hat dafür eine eigene Sprache entwickelt. mehr

Welcher Facebook-Typ bist du?

Mache den Test und finde heraus, ob ein Philosoph oder eine Drama-Queen in dir steckt. mehr