170 Kinder bringen Stadt Erbach ein Geburtstagsständchen

|

Mit einem Ständchen und einer Torte aus Pappmaché haben gestern Vormittag die Erbacher Kindergärten der Stadt gratuliert: Vor zehn Jahren war die Gemeinde Erbach zur Stadt erhoben worden. 170 Kinder stimmten auf dem Rathausplatz "Hoch hoch hoch, die Stadt Erbach lebe hoch" an. Anschließend ließen Bürgermeister Achim Gaus und Erzieherinnen zehn Luftballons mit von den Kindergärten gestalteten Karten in den Himmel steigen. Foto: Franz Glogger

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Im Oktober startet der Lifestyle-Club

Die Wellnessabteilung im Hotel Adler in Ehingen ist fast fertig. Über Mitgliedschaften und Tagesarrangements soll das Angebot auch für externe Gäste geöffnet werden. weiter lesen