Wieder Einbrüche in Dornstadt

|

Erneut haben Einbrecher in Dornstadt zugeschlagen. Zwischen Sonntag und Donnerstag brachen Unbekannte einen Container auf einem Gelände im Hubertusweg unweit der B 10 auf, teilte das Polizeipräsidium Ulm mit. In dem Container öffneten und durchwühlten die Einbrecher mehrere Spinde. Wie hoch der Schaden ist, muss die Polizei noch ermitteln.

In der Nacht zum Donnerstag schlugen Unbekannte ein Fenster eines Autohauses in der Zeppelinstraße ein. Anschließend stahlen die Einbrecher mehrere Komplettränder und transportierten diese ab. Spezialisten der Polizei sicherten Spuren. Erst vor zwei Tagen hatte die Polizei über einen Diebstahl von Baumaschinen aus einem Container an einer Baustelle zwischen Dornstadt und Bollingen berichtet.

Kein Schwerpunkt

Von einem Einbruchs-Schwerpunkt könne man in Bezug auf Dornstadt aber nicht sprechen, sagte Polizeisprecher Rudi Bauer auf Anfrage. Vielmehr mache sich die dunkle Jahreszeit bemerkbar, in der Einbrüche grundsätzlich zunehmen. Dass es sich bei den Einbrechern um dieselben Täter handelt, könne die Polizei nicht ausschließen, bislang fehlten dafür aber Anhaltspunkte. Wer Hinweise geben kann: Polizeiposten Dornstadt, Tel. (07348) 967 90.

„Was als Einbruchsschutz ganz wichtig ist, sind Nachbarn, die aufpassen“, sagt Bauer. Die beispielsweise Kennzeichen von verdächtigen Fahrzeugen notieren und diese melden, oder andere Auffälligkeiten.  Lieber einmal zuviel, meint Bauer. „Das sind Dinge, die unsere Mosaikarbeit voranbringen.“ 

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gemeinderat: Ein Lob für das Miteinander

In vorweihnachtlicher Stimmung verabschiedet der Ehinger Gemeinderat den Haushalt 2018. weiter lesen