Alb-Donau

25. März 2017

Plan für Breitband

Niederstotzingen baut DSL-Versorgung für gute Million Euro aus. mehr

Leben im Alltag ohne Giftstoffe

Wohlriechende Pflegecremes und hausgemachte Zahnpasta – Monika Paul weiß, wie’s gemacht wird. mehr

Flüchtlingsunterkunft wird demnächst gebaut

Quasi auf den letzten Drücker hat das Landratsamt Alb-Donau die Baugenehmigung für die Flüchtlingsunterkunft in Erbach beigebracht. mehr

Straße nach Lautern dicht

Für eine Einbahn-Regelung mit Ampel ist die Fahrbahn zu Schmal: Die Straße nach Lautern ist bis Ende Juli gesperrt. mehr

Vorerst kein Nahwärmenetz in Weidenstetten

Die Gemeinde Weidenstetten setzt weiter auf Gas und Öl und verzichtet vorerst auf den Aufbau eines Nahwärmenetzes. mehr

Mehr Platz für Bauschutt

Der Alb-Donau-Kreis plant für die Deponie „Unter Kaltenbuch“ bei Suppingen eine Änderung: Es soll mehr Bauschutt, dafür weniger Erdaushub abgelagert werden. mehr

Den Haushalt rasch verabschiedet

Der Bebauungsplan „Unterm Bräuhaus“ nimmt in der jüngsten Sitzung in Illerkirchberg breiten Raum ein. mehr

Blaustein vergibt große Münze und große Ehren

Mit einer Feierstunde hat Blaustein Menschen ausgezeichnet, die Besonderes leisten. Theaterei-Prinzipal Wolfgang Schukraft bekam die große Blaustein Münze. mehr

„Earth Hour“: Ein ganz dunkle Stunde

Am Montag ist „Earth Hour“. Ein guter Zeitpunkt, um mal wieder gepflegt die Lichter ausgehen zu lassen. mehr

„Ein Unikat von erster Sahne“

Jährlich in der Fastenzeit füllt ein monumentales Barock-Kunstwerk den Altarraum der St. Martinskirche in Dietenheim. Bis zum Karfreitag ist das mittlerweile generalüberholte Heilige Grab dort zu sehen. mehr

Schertelshöhle in neuem Licht

Besucher könne die Westerheimer Schertelshöhle bald in neuem Licht erleben. Von Plamsonntag an werden die Gänge und Hallen mit modernen LED-Leuchten erhellt. mehr

24. März 2017

Autofahrer bei Unfall lebensgefährlich verletzt

Ein Autofahrer hat schwere Verletzungen erlitten, als er mit seinem Wagen bei Nellingen von der Straße abgekommen ist und gegen einen Baum prallte. mehr

Alternative Wohnkonzepte für „Hinter den Tannen IV“

Im Gebiet „Hinter den Tannen IV“ in Staig sollen auch alternative Konzepte verwirklicht werden. Beispiele sind jetzt vorgestellt worden. mehr

ELR: 2,5 Millionen Euro für den Alb-Donau-Kreis

Das Land unterstützt Projekte im Landkreis Alb-Donau in diesem Jahr mit insgesamt 2,5 Millionen Euro. mehr

Ruhestörern in Öllingen auf der Spur

In Öllingen rauben Jugendliche Bürgern den Schlaf. mehr

Nachrückerin im Öllinger Rat

Eva Bückle-Rossmanith ist neue Öllinger Gemeinderätin. Bürgermeister Georg Göggelmann verpflichtete sie zu Beginn der jüngsten Gemeinderatssitzung. mehr

Die Menschen mit ihren Nöten abholen

Bald sind die städtischen Unterkünfte für die Anschlussunterbringung von Flüchtlingen bezugsbereit. Die Integration in Langenau soll Martin Bonz voranbringen. mehr

Gutscheine für Jugendgruppen dank schaffiger Schüler

Etwa 37 000 Euro haben Schüler am 5. Dezember für die Aktion „Mitmachen – Ehrensache“ erarbeitet. Jetzt sind die Gutscheine verteilt worden. mehr

Moment mal: Die Poesie der Polizei

Alliteration, Oxymoron, Personifikation, Metapher: nützlich, um Polizeipressemitteilungen zu lesen, zu verstehen und sie in ihrer ganzen Schönheit zu würdigen. mehr

Wenn die Lernoma kommt

An der Martinschule und der Erich-Kästner-Schule in Laichingen gibt es seit Schulbeginn Mentoren. Mit ganz unterschiedlichen Aufgaben. mehr

Überprüfung der Gebühren zugesagt

Eine Machtolsheimerin beklagt unsoziale Beiträge für Laichinger Kindergärten. mehr

Dietenheim treibt den Ausbau voran

Die Stadtverwaltung vergibt die Aufträge für die Planung der Leistungsverlegung für den Breitband-Ausbau. mehr

Josefstag lockt die Kirchberger in die Kirche und die Festhalle

Der Josefstag wird in Kirchberg traditionell groß gefeiert. So kommen an diesem Tag alle aus Nah und Fern in die Iller-Gemeinde. mehr

Blaustein: Begrenzte Parkzeit in der Bauphase

Während in Klingenstein 121 neue Parkplätze gebaut werden, fallen bisherige weg: Stadt regelt Übergangszeit. mehr

23. März 2017

46-Jähriger bei Unfall auf B 30 lebensgefährlich verletzt

Ein 46-Jähriger ist mit seinem Lkw ungebremst in ein Baustellenfahrzeug auf der B 30 gefahren, wurde eingeklemmt und hat lebensgefährliche Verletzungen erlitten. mehr

Wahlausschuss bestimmt

Viel Arbeit kommt auf die Helfer am 24. September in Merklingen zu. mehr

Merklingen wählt am 24. September zweimal

Sven Kneipp tritt am 24. September erneut an.  Den Termin beschloss der Gemeinderat. mehr

Blaubeuren wird ausgemusterten Kindergarten nicht übernehmen

Blaubeuren wird den in Blaustein ausgemusterten zweizügigen Kindergarten nicht übernehmen. Allerdings soll zügig über neue Kindergarten-Gebäude in Seißen und auf dem Hochsträß entschieden werden, beschloss der Gemeinderat. mehr

Sechseinhalb Pfarrstellen weniger

Wie die Evangelischen Kirchenbezirke Blaubeuren und Ulm von der Kürzung der Zahl der Pfarrstellen in Württemberg betroffen sind, steht jetzt fest. mehr

Bald Baubeginn am neuen Backhaus

Kommende Woche gehen die Bauarbeiten am Backhaus los. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo