Ehingen:

Regen

Regen
20°C/16°C

Unser Archivfoto zeigt Gemeinderat Anton Röller im Jahr 1984.

Anton Röller wird aus dem Gemeinderat verabschiedet

Ein Urgestein der regionalen Politik verlässt am Dienstagabend den Gemeinderat in Obermarchtal: Anton Röller hat den Ort in starkem Maß mitgeprägt und nach außen - auch im Kreistag - dessen Interessen vertreten. mehr

Die Modelbahnanlagen zogen bei der Einweihung die Gäste in den Bann. Foto:Laaß

Eisenbahnfreunde weihen Vereinshaus ein

Die Eisenbahnfreunde Schelklingen haben am Wochenende ihr neues Vereinshaus eingeweiht. Es bietet mehr Platz und Möglichkeiten. mehr

Der Schulchor hat die Abschlussfeier an der Förderschule umrahmt.

Munderkingen: Abschlussklasse der Förderschule feiert

In der Abschlussfeier an der Munderkinger Förderschule gab es wieder nur gute Nachrichten: Die Schüler sind alle für die Zukunft gerüstet. mehr

Der beim TC an Position eins gesetzte Bulgare Petar Trendafilov besiegte seinen Ulmer Gegner Sasa Stojisavievic aus Serbien in zwei Sätzen. Fotos: Herbert Geiger/Archiv

Tennis-Verbandsliga: Ehinger Damen und Herren bleiben an der Spitze

Ein erfolgreiches Wochenende verbuchten die Verbandsliga-Teams des TC Ehingen. Die Herren siegten in Ulm 5:4, die Damen 8:1 gegen Friedrichshafen. mehr

Erbstetter Pfarrkirche - Hl. Stephanus !?

Josef Missel wird Ortsvorsteher in Erbstetten

Der neue Ortsvorsteher von Erbstetten wird wohl Josef Missel. Der neu gewählte Ortschaftsrat hat ihn am Freitag in geheimer Wahl einstimmig gewählt, wie der bisherige Ortsvorsteher Peter Münch berichtete. mehr

Die Auszubildenden präsentierten am Samstag Ausstellungsstücke, die sie selbst hergestellt haben.

Heidelberg Cement informiert beim "Tag der Ausbildung"

Beim ersten "Tag der Ausbildung" im Schelklinger Zementwerk gab es viel zu sehen. Realitätsnah wurde über die Ausbildungsberufe informiert. mehr

Tennis-Verbandsliga: Ehinger Damen und Herren bleiben an der Spitze

Ein erfolgreiches Wochenende verbuchten die Verbandsliga-Teams des TC Ehingen. Die Herren siegten in Ulm 5:4, die Damen 8:1 gegen Friedrichshafen. mehr

Mit Wolfgang Laur geht eine Ära zu Ende

Beim Tischtennis-Bezirkstag in Holzheim standen Neuwahlen im Mittelpunkt. Bezirksvorsitzender Otto Simon wurde für zwei Jahre wiedergewählt. mehr

Der Wanderpokal des SÜDWEST-PRESSE-CUPS geht in die Pfarrei

Nicht nur die "Erste" des SSV Ehingen-Süd, sondern auch der Nachwuchs der Kirchbierlinger kann sich sehen lassen. mehr

Die Ansprüche für die Aufnahme ins Kreisverbandsjugendblasorchester sind hoch. Außer Vortragsstücken wurde am Samstag auch das Vom-Blatt-Spiel geprüft. Über den großen Zuspruch beim Vorspiel im Musikerheim in Frankenhofen freuten sich Johannes Lepple, KVJBO-Geschäftsführer David Baur sowie Dirigent Franco Hänle (von links).

Begehrtes Kreisorchester

Das Nachwuchsorchester des Blasmusik-Kreisverbands hat jetzt neue Mitglieder aufgenommen. Diese hatten sich zuvor im Musikerheim in Frankenhofen einer strengen Prüfung unterziehen müssen. mehr

Schmiechtalschülerin Svenja (links) beweist in der inklusiven Musikstunde viel Taktgefühl an der Snare-Trommel und erhält am Ende von Schülern und Lehrer Andreas Vowinckel kräftigen Applaus.

"Ein Teil von uns"

Die Außenklasse der Schmiechtalschule "ist ein Teil von uns", sagt die Leiterin der Michel-Buck-Schule, Dagmar Fuhr. Und genau das wird die Außenklasse wohl auch im kommenden Schuljahr bleiben können. mehr

Die Jubilare wurden in Mundingen besonders geehrt.

Jubilare sind teils weit angereist

Mundinger, die in dem Alb-Dorf einst zur Schule gegangen waren, dort gewohnt hatten oder heute noch leben, sind bei der Ehrung der Jubilare im Rahmen des Mundinger Heimatfestes besonders geehrt worden. mehr

Gruppenbild (von links) vor den Fahnen der beiden Gemeinden: Hinten stehen Jürgen Haas, Ludwig Krais, Christian Gaus und Heinz Niederstraßer. Vorn Doris Holzschuh, Gerhard Müller, Dieter Starzmann und Susanne Högerle.

Ortschaftsrat Gundershofen/Sondernach neu aufgestellt

Im Amt bestätigt worden ist Ortsvorsteherin Doris Holzschuh in Sondernach und Gundershofen. Weitere Themen bei der konstituierenden Sitzung waren die Schulbrücke und das Problem mit Motorradfahrern. mehr

Kleine Fundsachen wurden den Besuchern vor dem Versteigern aus der Nähe gezeigt. Auch Ringe waren darunter.

Von Ehering bis Heckenschere alles dabei

Bei der Fundsachenversteigerung im Rahmen des Ehinger Trödelmarktes am Samstag waren diesmal neben den obligatorischen Handys und Fahrrädern auch einige exotische Dinge zu ersteigern. mehr

Christa Seitz singt seit 40, Elfriede Schilling, Martha Dommer und Johanna Walter singen seit 60 Jahren (von links); hinten Pfarrer Jochen Reusch.

220 Jahre Chorgesang

Eine besondere Note hatte der Sonntagsgottesdienst in der Wolfgangkirche in Rottenacker. Er bot den feierlichen Rahmen für die Ehrung von vier treuen Sängerinnen. "Hier sind 220 Jahre Chorgesang vereint", lobte Pfarrer Jochen Reusch die vier Jubilarinnen. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Efeuwand reißt von Haus ab

Ein riesige Efeuwand ist von einem Reihenhaus im Ulmer Stadtteil Böfingen abgerissen.  Galerie öffnen

Schwörmontag 2013 vs 2014

Schwörmontag: 2013 vs 2014

Das Wetter hätte unterschiedlicher nicht sein können.  Galerie öffnen

Party unterm Schirm

Trotz des Regen lassen sich viele Ulmer ihre gute Laune nicht verderben.  Galerie öffnen

Illertalfest mit Nafloßa in Illerkirchberg

War's der Regen, der 40. Geburtstag des Illertalfests, die nahenden Ferien?  Galerie öffnen

Mehr Singles & Flirt
Anstrengender Einsatz wegen des Regens, aber weniger Patienten zu versorgen: Mitarbeiter des Arbeiter Samariter Bundes (ASB) am Schwörmontag 2014.

Polizei zieht Bilanz: Schwörmontag so ruhig wie lange nicht

Am Tag nach dem großen Fest zieht die Polizei in Ulm und Neu-Ulm ein positives Fazit des Schwörmontags. Der starke Regen hat aus Sicht der Ordnungshüter zu einem relativ ruhigen Fest beigetragen. mehr

Polizei vor dem Ulmer Landgericht: Unter großen Sicherheitsvorkehrungen wurde der Rocker-Prozess verhandelt.

Prozessauftakt gegen früheren Rocker-Chef

Kampf unter Rockern: Aus Rache soll der Bandido-Chef auf das Haus des Chefs der Rock Machine geschossen haben. Nun steht er vor Gericht. Die Anklage: versuchter Mord. mehr

Seitdem Nick Howard Ende 2012 "The Voice of Germany" gewonnen hat, erspielt er sich immer mehr Fans - wie gestern auf dem Münsterplatz.

Schwörmontagskonzert: Gitarren gegen Regen

Live-Bands statt DJ-Sets: Zwar drückte das lausige Wetter auf die Stimmung, aber ins Wasser fiel das Schwörmontagskonzert auf dem Münsterplatz nicht. Musiker und Zuhörer machten das Beste daraus. mehr

Der neue Ortschaftsrat von Unterweiler von links: Markus Kern, Nikolaus Renz, Dr. Hans-Jürgen Holterbork, Martina Bouslair, Oliver Brandt, Hubert Renz, Bettina Magg-Rettich, Martin Herrmann, Manfred Mader, Max Müller.

Ortschaftsrat setzt weiter aufs Ehrenamt

Hauptamt oder Ehrenamt? Der neue Ortschaftsrat setzt erneut auf einen ehrenamtlichen Ortsvorsteher und entschied sich für Sascha Erlewein. Martina Bouslair wurde zu Erleweins Stellvertreterin gewählt. mehr

Großes Vorbild: Joachim Löw ist derzeit der bekannteste Fußball-Trainer der Nation. Die Grundlagen haben nun auch Ulmer Schüler drauf.

Schüler des Anna-Essinger-Gymnasium zu "Junior Coaches" ausgebildet

Deutschland braucht nicht nur Fußballer, sondern auch Trainer. Ob unter den 26 Schülern, die am Anna-Essinger-Gymnasium den ersten Schritt auf diesem Weg gemacht haben, ein künftiger Jogi Löw ist, muss sich noch zeigen. mehr

Sprünge sind für die Pfuhler Mountainbiker kein Problem. Sie beherrschen ihre Räder auch ohne Bodenberührung.

Pfuhler Realschule ist Mountainbike-Stützpunkt

Stützpunktschule Mountainbike - so darf sich die Inge-Aicher-Scholl-Realschule künftig nennen. mehr

Erstmals tagte der neue Balzheimer Gemeinderat. Kurz zuvor wurden die ausscheidenden Mitglieder von Bürgermeister Herrmann für ihr Engagement gelobt.

Sitzung des Balzheimer Gemeinderats

Wahlen und Verabschiedungen standen im Mittelpunkt der konstituierenden Sitzung des Balzheimer Gemeinderats. Vier Räte schieden aus dem Gremium aus, und damit ein großer Teil des alten Gemeinderats. mehr

Der Grundschulchor verabschiedete Rektor Gerd Vetter auch musikalisch.

Schulleiter in den Ruhestand verabschiedet

In einer Feierstunde ist gestern der langjährige Schulleiter der Erich-Kästner-Schule, Gerd Vetter, in den Ruhestand verabschiedet worden. Zur Nachfolgerin wurde Anne Dorothee Schmid berufen. mehr

Mit viel Elan und Puste sind die Beimerstetter Grundschüler beim Spendenlauf ihre Runden gelaufen - für Waisenkinder in Lateinamerika.

Spendenlauf der Grundschule Beimerstetten

"Auf die Plätze, fertig, los" - auf dem Stundenplan der Grundschule Beimerstetten stand kürzlich ein Spendenlauf rund um die Sporthalle "Auf der Egert". mehr

Heimstiftung-Geschäftsführer Bernhard Schneider: Sonnenhof rückt mit Anbau noch näher ins Zentrum.

Pflegeheim Sonnenhof erhält Anbau

Für rund 7,7 Millionen Euro baut die Evangelische Heimstiftung einen Anbau an das Senioren- und Pflegeheim Sonnenhof in Langenau. Sonntag war Spatenstich für das Projekt, das Ende 2015 fertig sein soll. mehr

Der neue Altheimer Gemeinderat (von li.): vorne Martina Kölle, Heike Sabine Wöger, Karl-Heinz Erb, Birgit Bosch, Klaus-Jürgen Gebhardt und Rainer Claus, dahinter Manfred Scheiffele, Maximilian Pitz, Egon Traub, Bürgermeister Andreas Koptisch und Thomas Kurt Gökelmann.

Gemeinderat ist von Bürgermeister verpflichtet worden

Der neugewählte Gemeinderat in Altheim/Alb ist von Bürgermeister Andreas Koptisch verpflichtet worden. Die vier ausscheidenden Räte bekamen zum Abschied Ehrennadeln des Gemeindetags überreicht. mehr

Roman Hoffmann, Geschäftsführer von Scorpius Forge, will mit Computerspielen die Welt des Löwenmenschen näher bringen.

Entwickler wollen App für Urgeschichtliches Museum programmieren

Mammuts jagen und den Alltag in der Region vor 40.000 Jahren erleben, das könnte auf mobilen Endgeräten bald möglich sein. Das Entwickler-Studio Scorpius Forge will dafür das Spiel Indian Hunter abwandeln. mehr

Zum Schluss

Große Sherlock-Versammlung in ...

Beim Sherlock-Holmes-Doppelgängertreffen. Foto: Andy Rain

Lupe in der Hand, Pfeife im Mund und die typische Mütze auf dem Kopf: In London haben sich 113 Sherlock-Holmes-Fans im typischen Outfit des Privatdetektivs getroffen. mehr

Gerappte Gebete in Südkorea

Dass auch Südkoreas größer buddhistischer Orden auf der Höhe der Zeit ist, beweist er mit einem eher ungewöhnlichen „Gebets-Wettbewerb“. mehr

Schwaben den Marsch blasen

Freiluft-Musik ist unter den Blasmusikern eine beliebte Disziplin, gerade im Südwesten. Nun haben die Badener den Württembergern mal gezeigt, wie man in der Bundesliga bläst: Bei Sonennaufgang vom Feldberg hinab. Wie kann der brave Schwabe das noch toppen? mehr