Ehingen:

wolkig

8°C/3°C

Thomas Mertens: Asiatische Tigermücke könnte Zika übertragen.

Zika im Rheintal wäre möglich

Die Weltgesundheitsorganisation hat weltweit Zika-Alarm ausgelöst. Besteht hierzulande Infektionsgefahr? Virologe Thomas Mertens über die Risiken. mehr

Die Dämonen haben ihren Chef wieder: Ankunft des Groggadälers.

Narren feiern ihr Fest

Es war kalt, nass und windig. Doch die Ehinger Narren haben sich gestern ihren Spaß an der Fasnet nicht nehmen lassen und ausgelassen den Glombigen Donnstig gefeiert. Tausende waren in der Stadt. mehr

Machtwechsel vollzogen: OB Alexander Baumann geht, der Spritzenmuck übernimmt.

IM WORTLAUT · OB UND SPRITZENMUCK

Büttel als Opfer "Nur wer's live erleben kann, den zieht die Fasnet in ihren Bann", hat Oberbürgermeister Alexander Baumann zu Beginn seiner Rede gereimt und dann ausgemalt, wie es sein wird, wenn der Spritzenmuck regiert: "Ein erstes Opfer sind die Büttel, denen geht er an... mehr

Schüler am Studienkolleg haben beim Infoabend den Interessierten von ihren Erfahrungen in Obermarchtal berichtet.

Mehr als eine Schule

Eine Fülle an Informationen gab es im Blick auf das nächste Schuljahr am Studienkolleg in Obermarchtal. Der Kernunterricht ist dort eingerahmt von mehreren Besonderheiten des so genannten Marchtaler Plans. mehr

Gut ausbalanciert: Thomas Tolksdorf lebt mit seiner Frau Helga das schönste Arbeits- und Familien-Modell, das sich der Akademiker vorstellen kann.

Der Teilzeit-Statiker

Karriere ist für Thomas Tolksdorf (52) nachrangig. Ob er als Statiker einen Knick in der Berufslaufbahn riskiert, wenn er Teilzeit arbeitet, ist aus seiner Warte eine rein theoretische Frage. Sie stellt sich nicht. Nicht für ihn persönlich. mehr

Die Feuerwehr hatte beim Brand der Biogasanlage bei Grundsheim viel und lange zu arbeiten. Fotos: Ingeborg Burkhardt

Maschinenhalle brennt aus

Ein Feuer hat in der Nacht zum Mittwoch eine Maschinenhalle einer Biogasanlage bei Grundsheim zerstört. Auch ein Traktor, ein Maishäcksler und weitere landwirtschaftliche Geräte wurden ein Raub der Flammen. mehr

Ins Auge gegangen

Nur einen Spieltag dauerte die Tabellenführung des Team Ehingen Urspring in der 2. Basketball Bundesliga ProB. Nach der Niederlage gegen die Dresden Titans rutschen die Steeples auf den zweiten Platz ab. mehr

Notizen vom 8. Februar 2016 aus Ehingen und Umgebung

TT-Turnier in Unterstadion Tischtennis Der Sportverein Unterstadion veranstaltet am kommenden Wochenende sein jährliches Tischtennis Jedermannturnier. Teilnehmen können Freizeit- und Hobbyspieler in zweier Mannschaften. mehr

Ringingen plant für die Zukunft

Die Kreisliga B Fußballer des SV Ringingen planen für die Zukunft. Nachdem der Verein in der Hinrunde die Liga dominierte und zur Winterpause die Tabelle mit 37 Punkten anführt, entschieden sich die Verantwortlichen des SV den Vertrag mit ihrem Erfolgstrainer Dietmar Höfer um ein weiteres Jahr... mehr

Bei der Gruppe "Wickie" war gestern beim Umzug in Munderkingen Christbaum-Loben angesagt. Fotos: Ingeborg Burkhardt

Schöne Straßenfasnet

So kann die Straßenfasnet in Munderkingen kaum schöner sein: Beim Umzug gestern verfolgten tausende Zuschauer das närrischen Treiben, es gab kaum Löcher und sogar beim Brunnensprung war es trocken. mehr

Jörg Spaniel als Thomas Gottschalk (oben, ganz rechts) auf dem Wetten-dass-Sofa mit prominenten Gästen; elf tanzende Bäuerinnen zeigten ein Ballett und bei der Außenwette gewann Oma Scheifele beim Bulldogziehen. Fotos: Jürgen Emmenlauer

Tränen vor Vergnügen

Mit "Wetten dass - Comeback in Dissa" hat die Fasnetscrew beim Ball der Vereine in Rißtissen tief in die Ideenkiste gegriffen und voll ins Schwarze getroffen. Das Publikum lachte Tränen vor Vergnügen. mehr

Ein Ereignis: Ausverkaufter Bürgerball in der aufwendig dekorierten Lindenhalle. Fotos: Jürgen Emmenlauer

Bürgerball als Heimatfest

Die Eh'gner Fasnet ist auch Treffpunkt: Zum Bürgerball kommen Ehinger und viele, die hier ihre Wurzeln haben. Ein ganz eigenes Heimatfest. mehr

Die Bärenjäger erzählen den neuesten Klatsch aus dem Ort und bie Druden bringen die Leute mit der Frühgymnastik eines Ehepaares zum Lachen.

Echtes Gemeinschaftswerk

Druden, Bärenjäger, Musiker und Sportler haben ihr Publikum beim Griesinger Ball der Vereine mit einem rauschenden Programm in den Narrenhimmel entführt. Auch der Bürgermeister bekam sein Fett weg. mehr

 

Närrisches Frühlingsfest bei den Schopfboale

Beim Umzug am Samstag in Untermarchtal säumten hunderte Zuschauer in der Frühlingssonne die Straßen und feierten fröhlich gestimmt mit den Schopfboale und deren Gästen ein närrisches Fest. mehr

Drei tragende Sketche beim Sängerball in Berg sind diesmal von Frauen inszeniert worden. Beim großen Finale mit Hammer und Hobel, Flex und Schleifmaschine waren dann aber die Männer wieder dran, auch wenn Norbert Betz mit dem Brett vor dem Kopf nur eingeschränkt arbeiten konnte. Fotos: Christina Kirsch

Beim Sängerball haben diesmal die Frauen das Sagen

Beim Sängerball des Männergesangsverein Berg hatten eindeutig die Frauen die Nase vorne. Mit witzigen Sketchen, in denen sie Heimwerker, Pantoffelhelden und Vielfresser aufs Korn nahmen. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Narrensprung in Eggingen

Ein Egginger Esel treibt sein Unwesen beim Narrensprung und reibt einer jungen Frauen Konfetti ...  Galerie öffnen

Ratiopharm Ulm schlägt FC Bayern Basketball mit 91:72

Die Basketballer von Ratiopharm Ulm haben stark gespielt und die Bayern beim Bundesligaspiel in ...  Galerie öffnen

Weißenhorner Fasching

Fastnacht im Doppelpack: In Weißenhorn haben die Narren am Samstagmittag zunächst das Alte ...  Galerie öffnen

Blaubeurer Rathaus ist in Narrenhand

Seit Freitag ist auch das Blaubeurer Rathaus ist in Narrenhand.  Galerie öffnen

Auffahrunfall zwischen Nersingen und Oberelchingen

Auf der A 7 ist es am Freitagmittag zu drei Unfällen gekommen.  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Musiker und Maskenträger: In der Altstadt war einiges geboten. Zwischenfälle? Keine! Sagt die Polizei.

Friedfertiges finales Fasnetswochenende

Na also: Es geht auch ohne Krawall, Ausschreitungen oder gar Übergriffe. mehr

Gestern war die feierliche Amtseinführung beim Gottesdienst in der Petruskirche, heute ist der Einzug in die Neu-Ulmer Wohnung: der neue Petrus-Pfarrer Andreas Liedtke, an seiner Seite seine Ehefrau.

Pfarrer Andreas Liedtke: Schluss mit Wanderleben

Zeit für Veränderungen - auch in der Kirche. Mit Andreas Liedtke hat die evangelische Petruskirche in Neu-Ulm einen neuen erfahrenen Theologen. Am Sonntag wurde er in sein Amt als dritter Pfarrer eingeführt. mehr

Doris Sperber-Hartmann war Pfarrerin in Ludwigsfeld und Elchingen.

Ludwigsfelder Pfarrerin wird Dekanin

Dr. Doris Sperber-Hartmann, Pfarrerin an der Andreaskirche in Ludwigsfeld, wird neue Pfarrerin in Königsbrunn und Dekanin in Augsburg für die Region Süd-Ost. Sperber-Hartmann wurde am Freitag gewählt, teilt Regionalbischof Michael Grabow mit. mehr

Eine große Geigerin - mit einer rätselhaften Verirrung: Julia Fischer spielte im CCU.

Hohe Kunst und seichter Kitsch

Das Konzert begann mit musikalischen Plattitüden und endete mit Beifallsstürmen nach den Zugaben: Die Violinistin Julia Fischer präsentierte am Freitag im CCU ein Konzert der Spannungen. mehr

Sieglinde van Suetendael feiert 90. Geburtstag.

40 Jahre warten auf die große Liebe

"Ich bin ja nicht so begeistert, dass vorne jetzt die neun steht", sagt Sieglinde van Suetendael, geborene Vogler. Auf ihren 90. Geburtstag freute sie sich dennoch, weil sie ihn am Montag mit der Familie in Ulm feiern kann. Geboren am 8. mehr

Eingesperrt in Vorschriften fühlt sich der "Fremde" in Gestalt des Tänzers Juan Dante Murillo Bobadilla im Roxy.

Vielen Dank, Frau Glück

Gar nicht so einfach, in Zeiten der Mobilität seine Identität zu bewahren. In der Performance "Derzeit wohnhaft in" wurde das Problem im Roxy greifbar. mehr

Bei einer Narrenmesse darf auch applaudiert werden.

Fröhlich, bunt und ideenreich

Was mit einer Kirche voller Narren begann, endete in einem grandiosem Gaudiwurm: Viele Zaungäste haben gestern in Dietenheim 70 bunte Umzugsgruppen beklatscht - bei viel Musik und sogar Sonnenschein. mehr

Der Holzmarkt entwickelt sich 2016 gut, sagt Thomas Herrmann vom Fachdienst Forst.

Mehr Holz einschlagen

Für Privatwald-Besitzer war 2015 kein einfaches Jahr: Eisbruch, Sturm und Borkenkäfer haben dem Wald zu schaffen gemacht. Zudem sorgt das Kartellverfahren wegen der Holzvermarktung weiter für Wirbel. mehr

Wohnhaus (links), Gastraum, das große Anwesen und natürlich Sonja Banzhaf und Benny Jäger machen den Kulturhof Erpfenhausen aus. Fotos: Bernd Rindle

Eine Insel mitten in der Heide Sonja Banzhaf und Benny Jäger betreiben den Kulturhof Erpfenhausen

Sonja Banzhaf und Benny Jäger waren reif für die Insel. Ihre liegt nicht in der Karibik, sondern in einer abgelegenen Heidelandschaft auf der Schwäbischen Alb: zwischen Schafen, Kräutern und Kleinkunst. mehr

Bürgermeister Klaus Kaufmann (links) und Kämmerer Thomas Eppler stellen den Haushaltsplanentwurf der Stadt Laichingen auf.

Finanzlage nicht wirklich entspannt

Seit Jahren befindet sich die Stadt Laichingen auf Konsolidierungskurs. Doch nun stehen teure Aufgaben an, der Bahnhalt zum Beispiel und die Flüchtlingsintegration. Steuererhöhungen sind wahrscheinlich. mehr

Hoch hinaus ging es beim Wetterbericht von Radio Ranzenburg mit einer Pyramide der Turn-Übungsleiter

Sportler Senden auf närrischer Frequenz

"Turn up your radio" lautete d die Ansage bei den TSV-Bällen in der Ranzenburger Narrhalla. Als Belohnung fürs Einschalten gab's ein mit vielen Highlights gespicktes Programm. mehr

In der Turnhalle in Steinberg tanzten die Besucher des Staiger Bürgerballs bis zur Atemlosigkeit. In Ersingen gehörte das medizinische Fachgespräch zwischen Frau Havliczek (Barabara Jagodzinski, links) und Frau Posposiel (Irene Paal) zum Unterhaltungsprogramm. Fotos: Franz Glogger

Endspurt mit Tanzmusik und närrischem Humor

Ob Weiberfasnet, Kinderfasching oder Bürgerball: Die Turnhalle in Steinberg hat in der Tat tolle Tage erlebt. mehr

Zum Schluss

Vom Klo in die Freiheit

Menschliche Exkremente als Quelle kostbarer Edelmetalle? US-Wissenschaftler gehen auf die Suche. Foto: Ralf Hirschberger/Symbol

Ein Verbrecher entwischt bei einem bewachten Ausflug. Aus einem Kneipenklo. Die Reaktionen pendeln zwischen blankem Entsetzen und Kopfschütteln. mehr

Schnarchend durch die Nacht

Wenn Zäpfchen und Gaumengewebe flattern, entsteht ein Schnarchgeräusch. Meist passiert das, wenn Zungen- und Rachenmuskulatur erschlafft sind. Schnarchen kann so laut sein wie ein vorbeibrausender Lkw.

Schnarchen kann gefährlich sein - für die Beziehung und die Gesundheit. Wie wieder Ruhe ins Schlafzimmer einkehren könnte, dazu standen Experten in unserer Telefonaktion Rede und Antwort. mehr

Die "Busen"-Bäckerei

Fehlendes "S": Bäckerei im oberschwäbischen Bad Saulgau.

Zwei gestohlene Buchstaben machen derzeit einer Bäckerei und einer Metzgerei in Bad Saulgau zu schaffen: Diebe haben von der Fassade der nebeneinanderliegenden Geschäfte mit den Namen Bussen und Frick ein S und ein R abmontiert. Und das bereits zum dritten Mal innerhalb von drei Monaten. mehr