Ehingen:

bedeckt

bedeckt
0°C/-2°C

Etwas hinter dem Schweinestall, am Ortseingang Dächingens von der B 465 her, soll das neue Gewerbegebiet entstehen. Es wird etwa 1,8 Hektar groß sein, mindestens drei Interessenten wollen sich dort bereits ansiedeln.

Gewerbegebiet für die Alb - Aktueller Bedarf führt zu Planung in Dächingen

Manchmal fügen sich die Dinge: Ein aktueller Bedarf führt in Dächingen zur Planung für ein neues Gewerbegebiet. Das passt ins Stadtentwicklungskonzept und zur Leitidee im Biosphärengebiet. mehr

Ulm feiert das Münsterturmjubiläum mit Kulturprogramm und "Weitblick"

1,9 Millionen Euro lässt sich Ulm sein Münsterturmjubiläum kosten. Der "Ulmer Weitblick" soll der Stadt einen Marketing-Schub verleihen - dafür wird reichlich Kultur aufgeboten. Im Stadthaus wird das reflektiert. Mit einem Leitartikel von Jürgen Kanold: Mut zur Größe mehr

Wieviel hat's heute Nacht geschneit? Paul Knab misst jeden Morgen die Niederschlagsmengen.

Wetter: Paul Knab misst seit fast 40 Jahren die Niederschlagsmengen

Manche Jahre kommen einem besonders verregnet vor - doch stimmt das auch oder ist es nur subjektives Befinden? Paul Knab weiß es genau: Er beobachtet und dokumentiert täglich das Wetter. mehr

Jennifer Lachenmaier freut sich schon auf ihre Reise.

Jennifer Lachenmaier arbeitet für wohltätige Organisation in USA

Ende März geht es für Jennifer Lachenmaier los, zwölf Monate USA stehen auf dem Plan. Doch die 22-Jährige wird nicht etwa entspannt durchs Land reisen: Sie wird sich um Obdachlose und Bedürftige kümmern. mehr

Für die Steeples Mahir Agva (Mitte rechts) und Brian Butler (Mitte links) wird es in der Partie in Heidelberg darauf ankommen, mit einer stabilen Defensive die Offensive der Gastgeber zu kontrollieren. Bei der Hinspielniederlage im ersten Saisonspiel (63:75) gelang das nur bedingt.

Basketball: Steeples sind am Sonntagabend zu Gast in Heidelberg

Die Ehinger Basketballer treten am Sonntag in Heidelberg beim Tabellenfünften an. Während die Gastgeber seit fünf Partien ungeschlagen sind, warten die Steeples weiter auf den ersten Auswärtserfolg der Saison. mehr

Auch am Stand der Gewerblichen Schule wurden gestern beim vierten regionalen Ausbildungstag in Munderkingen einige Gespräche geführt und Kontakte geknüpft. Fotos: Ingeborg Burkhardt

Munderkingen: Beim Ausbildungstag haben viele Kontakte geknüpft

42 Betriebe sowie Berufsverbände und Schulen haben auf der vierten regionalen Ausbildungsmesse in Munderkingen hunderte Schüler und Eltern informiert. Auch die "schwäbische Traumfabrik" war dabei. mehr

Basketball: Steeples sind am Sonntagabend zu Gast in Heidelberg

Die Ehinger Basketballer treten am Sonntag in Heidelberg beim Tabellenfünften an. Während die Gastgeber seit fünf Partien ungeschlagen sind, warten die Steeples weiter auf den ersten Auswärtserfolg der Saison. mehr

Handball: TSG Ehingen empfängt HC Lustenau

Nach dem ersten Auswärtserfolg der Saison peilt die TSG Ehingen am Sonntag gegen Spitzenteam HC Lustenau den sechsten Heimsieg in Serie an. mehr

Basketball: JBBL gegen Spitzenreiter Ludwigsburg

Für die U 16 von Team Urspring geht es am Sonntag gegen Spitzenreiter Ludwigsburg um den Einzug in die Hauptrunde. Die U 19 siegte derweil am Donnerstag in Heidelberg trotz schwacher Leistung 69:62. mehr

Fahrt zu Ausstellung in Karlsruher Kunsthalle

Die Museumsgesellschaft Ehingen fährt am Samstag, 31. Januar, zur Ausstellung "Degas - Klassik und Experiment" mit einer Führung in der Kunsthalle Karlsruhe an. mehr

Drei mutmaßliche Gewalttäter vor dem Landgericht

Versuchten Totschlag wirft die Staatsanwaltschaft einem der drei Angeklagten vor, die sich von Montag, 26. Januar, an vor der 6. Großen Jugendkammer des Ulmer Landgerichts verantworten müssen. mehr

Parkscheibe

Munderkingen: Gemeinderat spricht über Parkplätze

Der Technische Ausschuss des Gemeinderats Munderkingen kommt am Donnerstag, 29. Januar, um 18 Uhr öffentlich im Sitzungssaal des Rathauses zusammen. mehr

Braunger schließt nächsten Samstag

Wie Josefine Eglinger mitteilt, wird der Haushalts- und Eisenwarenladen Braunger am Marktplatz Ende nächster Woche endgültig schließen. Nur vom Donnerstag bis Samstag, 29. bis 31. mehr

Sie waren bei den ersten: 1899 ist die "Solidarität" Allmendingen gegründet worden.

Ein Buch über die Geschichte der Radsportbewegung in Oberschwaben

Der frühere Kirchener Pfarrer Sproll hat vor etwas mehr als 100 Jahren das Aufkommen des Radsports in Oberschwaben stark befördert. Das ist eine der Kernaussagen eines Buchs von Ludwig Zimmermann, das für Aufsehen sorgt. mehr

Sie bringen mit einem kleinen Unternehmen, das in einem ehemaligen Bauernhof in Griesingen zu Hause ist, Elektrotechnik unter anderem nach Asien: Christoph, Daniela und Andreas Müller (von links).

Müller Steuerungstechnik hat sich in einer Nische eingerichtet

Es ist ein Nischenbetrieb, der Kunden auch in Asien beliefert: Im ehemaligen elterlichen Bauernhof in Griesingen hat sich Andreas Müller sein Unternehmen aufgebaut. Keine Herausforderung scheint zu groß. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Tausende feiern Narrensprung in Ulm

In Ulm sind die Narren los: Rund 4500 Mäschkerle sind am Sonntag durch die Innenstadt gezogen.  Galerie öffnen

Narrenmesse und Dorffasnet in Staig

„Gugg i rom, gugg i nom – lauder Holzstöck om mi rom“, „Ja verreck – die Münz isch weg“, „Häbbe ...  Galerie öffnen

Jubiläumsumzug der Faschingsfreunde Biberberg

Die Faschingsfreunde Biberberg e.V. luden am Samstag zu ihrem Jubiläumsumzug ein. Bereits zum 22.  Galerie öffnen

Musikantenstadl in der Ulmer Donauhalle

Für über drei Stunden beste Stimmung sorgte der „Musikantenstadl“ in der vollen Ulmer Donauhalle.  Galerie öffnen

Auftakt der Reihe "Poetry und Party" in Ulm

Applaus für den ersten „Poetry & Party“-Abend: hörenswerte Texte, klasse Musik, prima Stimmung ...  Galerie öffnen

Singles & Flirt
In Ulm sind die Narren los: Rund 4500 Mäschkerle sind am Sonntag durch die Innenstadt gezogen. Trotz niedriger Temperaturen um die null Grad versammelten sich entlang der Route etwa 15.000 Zuschauer.

Tausende feiern Narrensprung in Ulm

In Ulm sind die Narren los: Rund 4500 Mäschkerle sind am Sonntag durch die Innenstadt gezogen. Trotz niedriger Temperaturen um die null Grad versammelten sich entlang der Route etwa 15.000 Zuschauer. mehr

»Die Doppelstadt hat ein spannendes Jahr vor sich. Es wird nicht langweilig.« NPG-Chef Thomas Brackvogel begrüßt beim Winterleuchten.

Winterleuchten zwischen Aktion-100.000-Freude und"Charlie"-Gedanken

825.050 Euro stehen der Aktion 100.000 und Ulmer helft diesmal zur Verfügung, um Bedürftige zu unterstützen. Oder um soziale Initiativen zu fördern. Diese Summe wurde jetzt beim Winterleuchten genannt. Mit einem Video von der Veranstaltung mehr

Kommentar Aktion 100.000: Wahrheitspresse

Lügenpresse ist das Unwort des Jahres. Hans-Uli-Thierer hat ein ganz anderes Wort für die Aktion 100.000 parat: Wahrheitspresse. Ein Kommentar. mehr

Aktion 100.000 und Ulmer helft: 825.050 Euro für direkte Hilfe

Üppige 825.050 Euro hat die 44. Spendenrunde der Aktion 100.000 und Ulmer helft eingebracht. mehr

Das Zeughaus war der Stolz der reichsstädtischen Ulmer. Teile des Ensembles wurden im Zweiten Weltkrieg zerstört.

Feiern im Waffenlager - Zur Geschichte des Zeughauses

Das Zeughaus ist eines der großzügigsten Gebäudeensembles der Freien Reichsstadt Ulm. Es war einst ein Waffenlager und der ganze Stolz der Ulmer. mehr

Karl Bacherle (v. l.), Daniel Torka und Kathrin Maier machen das Winterleuchten möglich.

Logistische Herausforderung für Organisationsteam

Mit dem Winterleuchten ist ein hoher logistischer Aufwand verbunden. Im Organisationsteam sorgen etwa 40 engagierte Helfer dafür, dass der große Neujahrsempfang der SÜDWEST PRESSE mit Abschluss der Aktion 100.000 zu einem Erfolg wird. mehr

Die Tiere im Wildgehege sind nicht scheu, auch die Mufflons nicht, die vor einem Jahr angesiedelt wurden. Fotos: Sabine Graser-Kühnle

Mufflons im Wildgehege

Seit gut einem Jahr tummelt sich im Laichinger Wildgehege in Westerlau eine muntere Gruppe Mufflons. Zur Zeit wachsen den Widdern die Hörner, - mit unliebsamen Begleiterscheinungen. mehr

126,5 Meter ragt der Windmessmast in Schlitz-Berngerode (Hessen) in die Höhe. Ein solcher Mast soll bald auch auf dem Pfifferlingsberg stehen, dafür dürfen auf einer Fläche von 2000 Quadratmetern keine Bäume stehen.

Windpark: Ringinger Ortschaftsrat hat Bedenken wegen Stahlgitter-Mast

Ob sich ein Windpark auf dem Ringinger Pfifferlingsberg lohnt, soll ein Jahr lang mit Messungen geprüft werden. Dazu wird ein 130 Meter hoher Mast aufgestellt. Der Ortschaftsrat sieht das Vorhaben kritisch. mehr

Unternehmer Stefan Kober: Alko wird dank Sponsoring nicht mehr mit Alno verwechselt.

Neujahrsempfang der IHK Schwaben widmet sich dem Thema Sponsoring

Die IHK Schwaben stellte ihren Neujahrsempfang unter die Überschrift "Wirtschaft und Sport als Partner". Vertreter beider Seiten diskutierten. mehr

Seit Jahresende hat der Frischemarkt in Regglisweiler geschlossen. Derzeit gibt es keine Nahversorgung am Ort.

Regglisweiler ohne Nahversorgung - Bürgermeister sichert Hilfe zu

Regglisweiler hat keinen Lebensmittelladen mehr. Der Frischemarkt von Adem Subasi hat geschlossen. Es wird keine Nachfolge geben. mehr

Mobile Berufsberatung: Dietenheimer Achtklässler informierten sich in einem Bus der Bauwirtschaft.

Berufsorientierung im Linienbus

Ein multimedial ausgebauter Bus fährt derzeit von Schule zu Schule. Im Gepäck zahlreiche Berufe am Bau, die interessierten Schulklassen auf anschauliche Weise präsentiert werden. In dieser Woche hat der Bus auch die Dietenheim Halt gemacht. mehr

LinkMichel zog alle Register.

Comedian LinkMichel zu Gast in der Dietenheimer Stadthalle

Schwäbische Comedy von Feinsten präsentierte der Comedian LinkMichel in der Dietenheimer Stadthalle. Das Publikum war begeistert von zwei Stunden Pointen - und das in hoher Schlagzahl. mehr

Zum Schluss

Mieter dürfen im Stehen pinkeln

Jetzt auch richterlich geklärt: Männer dürfen im Stehen pinkeln. Foto: Ole Spata

Mieter dürfen auf der Toilette ihrer Wohnung im Stehen pinkeln. Dies gehöre zum vertragsgemäßen Gebrauch einer Mietwohnung, entschied das Düsseldorfer Amtsgericht. mehr

Singender Polizist

Polizist Jeff Davis in Aktion.

Ein singender Polizist ist im US-Staat Delaware zum Internet-Star geworden. Hier können Sie das Video anschauen. mehr

Selfie-Sticks boomen

Vor allem bei Asiaten ist der Stick schon lange beliebt - auch beim Besuch der Münchner Wiesen.

Selfie am Stiel: An Selbstporträts mit dem Handy stört vor allem eines – der eigene Arm im Bild. Abhilfe schaffen Selfie-Stangen. mehr