Ehingen:

Nebel

Nebel
6°C/2°C

Engagiert für heimischen Naturstein: Sonja Freudenreich mit ihren Eltern Stefan und Gertie Freudenreich.

Steinmetz- und Bildhauerwerkstatt Freudenreich feiert 60-jähriges Bestehen

Sie sind Fachleute fürs Grab, der heimische Naturstein ist den beiden ein großes Anliegen: Stefan und Sonja Freudenreich führen die Steinmetz- und Bildhauerwerkstatt, die jetzt ihr 60-jähriges Bestehen feiert. mehr

Hildegard Gaus backt seit mehr als 20 Jahren Zimtsterne für den Adventsbasar des Frauenbunds. Fotos: Christina Kirsch

Zimtsterne: Gebäck mit Kniffs und Tricks

Wenn am Samstag der Adventsbasar des Frauenbunds im Marienheim öffnet, werden auch Zimtsterne von Hildegard Gaus in den Gebäcktüten zu finden sein. Die 92-Jährige ist eine Expertin für Zimtsterne. mehr

Eine der aus dem Jahr 1501 stammenden Relieftafeln, die den Chorraum der Oberdischinger Pfarrkirche schmücken. Sie sind einer der Höhepunkte aus dem Buch "Oberdischingen und seine Sehenswürdigkeiten" von Werner Kreitmeier, das der Autor am Samstag offiziell übergeben wird.

Neuer Ortsführer "Oberdischingen und seine Sehenswürdigkeiten"

Kirchliche und weltliche Sehenswürdigkeiten, geografisch geordnet, enthält der neue Ortsführer von Oberdischingen. Werner Kreitmeier ist nicht nur Herausgeber, sondern erstmals auch Autor des Werks. mehr

Das Luftbild zeigt den Bereich in der Unteren Stadt: Abgerissen werden sollen das graue Haus rechts des Hotels "Adler" und unterhalb des ehemaligen Cafés Roßmanith sowie das etwas freier stehende kleine weiße Haus mit etwas Garten an der Seite. An ihrer Stelle sollen kleine Plätze gestaltet werden, die die Untere Stadt aufwerten.

Klares Ja für zwei Plätze an der Schmiech

Bei einem Nein von Peter Lutz (Freie) hat der Ausschuss für Umwelt und Technik des Gemeinderats am Dienstag dem Plan zugestimmt, in der Unteren Stadt zwei leerstehende Häuser abzubrechen und so Raum zu gewinnen, um zwei neue Freiräume gestalten zu können. mehr

Die Vietnamesin Cuc Huynh hospitiert an der Werkrealschule Kirchbierlingen und lebt bei ihrer deutschen Kollegin Katrin Brosch (mittlere Reihe, rechts).

Lehrerin aus Vietnam drei Wochen zu Gast

Viel Unterricht, kaum Ferien - Alltag in Saigon. Das erfuhren Kirchbierlinger Schüler nun aus erster Hand. Eine vietnamesische Lehrerin war zu Gast. mehr

Nikolausmarkt in Schelklingen.

Nikolausmarkt in Schelklingen

Der Nikolausmarkt in Schelklingen bietet den Besuchern am Samstag wieder vorweihnachtliche Atmosphäre und viele kulinarische Spezialitäten. mehr

Rückblick: Volles Haus in Schelklingen

Herbstmeister in der Fußball-Bezirksliga war 1989 Riedlingen. Beim Tag des Judo war volles Haus in Schelklingen. 1964 verlor Ehingen 0:4 gegen Biberach. Ein Rückblick auf das Sportgeschehen vor 25 und 50 Jahren. mehr

VfL Munderkingen blickt auf erfolgreiche Wettbewerbe zurück

Für die Turnerinnen und Turner des VfL Munderkingen hat der letzte Wettkampf des Jahres stattgefunden. Die C-Jugend mit Lisa Biegert, Hannah Figel, Jana Hugger und Johanna Kreutle bestätigte im Landesfinale in Donzdorf ihre guten Leistungen und verpasste nur knapp um 0,05 Punkten den 8. Platz. mehr

Fünf Ehinger qualifiziert

"Wir ziehen eine positive Bilanz", sagt Trainerin Ilona Scharmach, "von neun Turnierteilnehmern haben sich fünf für die Turniere auf Bezirksebene qualifiziert." Diese Wettkämpfe finden am kommenden Wochenende statt. mehr

Kerstin Aschenbruck, Ingrid Schoensee und Barbara Schmid (von links) haben in Ehingen auf das Thema Gewalt gegen Frauen aufmerksam gemacht.

Hilfe für Frauen

. Auch in Ehingen wehten gestern Fahnen mit der Aufschrift "Frei leben ohne Gewalt". Damit sollte auf den internationalen Gedenktag erinnert werden, der unter dem Leitwort "Nein zu Gewalt an Frauen" stattfand. mehr

Von Schweigepflicht und professioneller Distanz: Zwei Tage lang haben sich 20 Frauen und Männer für die Lokale Agenda Ehingen als ehrenamtliche Dolmetscher schulen lassen.

Lokale Agenda stärkt Integrationsarbeit

Mit einem neuen Angebot verstärkt die Lokale Agenda Ehingen die örtliche Integrationsarbeit: Der ehrenamtliche Dolmetscherdienst steht zur Verfügung. Zwei Tage lang haben sich 20 Frauen und Männer dafür ausbilden lassen. mehr

Auf dem Familienbild sind links die Zwillinge Erich und Walter zu sehen, dann Schwester Melitta, Mama Anna, der älteste Sohn Titus und Papa Titus Stöhr.

Munderkingen: Friseurmeister Walter Stöhr kann mit 90 viel erzählen

Bis 1992 führte Walter Stöhr seinen Friseursalon in Munderkingen. Sein Vater hatte ihn vor 100 Jahren im Gasthaus "Hirsch" gegründet. Nun feierte Stöhr seinen 90. Geburtstag auch mit Mitarbeiterinnen. mehr

Projektmanager Fabian Hoheisel (links) und Geschäftsführer Andreas Aßfalg mit der neuen Maschine.

Firma Aßfalg-Hydraulik in Unterwachingen hat investiert

Mit ihrer neu erworbenen Schlaucheinbindewerkstatt kann die Firma Aßfalg-Qualitätshydraulik in Unterwachingen jetzt noch effizienter arbeiten. Derweil haben sich die Schwerpunkte verlagert. mehr

Geschäftsführer Norbert Streveld (rechts) mit Jubilaren, Vorgesetzten und Vertretern des Betriebsrats.

Treue Mitarbeiter geehrt

Im Rahmen einer Jubilarfeier hat die Firma DIY Element System GmbH in Rottenacker 13 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geehrt. Geschäftsführer Norbert Streveld dankte ihnen für ihr außergewöhnliches und langjähriges Engagement und ihre Verbundenheit zum Unternehmen. mehr

Auszubildende von Burgmaier in Allmendingen haben in der Tagespflegestätte in Schelklingen Wände gestrichen und neue Tapeten angebracht.

Azubis renovieren in der Tagespflegestätte

14 Auszubildende der Firma Burgmaier haben in Schelklingen die Räume der Tagespflegestätte renoviert. Es war das erste Sozialprojekt dieser Art. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort
Nikolaus - Bäckerpatron und Gabenbringer

Nikolausikonen

21 Leihgaben des Ikonenmuseums Autenried sind Teil der Sonderausstellung "Nikolaus - ...  Galerie öffnen

Schwerer Unfall in Blaustein - Schüler verletzt

Am Mittwochmorgen hat eine Autofahrerin in Blaustein eine Schulklasse übersehen.  Galerie öffnen

Großbrand bei Wieland in Vöhringen

Großeinsatz für die Feuerwehren rund um Vöhringen am Dienstagabend.  Galerie öffnen

Hermann-Köhl-Straße wieder frei

Am Dienstagnachmittag ist die Hermann-Köhl-Straße in Neu-Ulm wieder für den Verkehr freigegeben ...  Galerie öffnen

Unfall zwischen Neu-Ulm und Senden

Zwischen Neu-Ulm und Senden ist es am Dienstagnachmittag zu einem Unfall zwischen zwei ...  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Analoges Parkschild.

Keine Anzeige freier Parkplätze in Neu-Ulm

Die Stadt Neu-Ulm wird ein statisches und kein dynamisches Parkleitsystem einrichten. Das haben die Stadträte entschieden. Mit Kommentar: Vernünftig, aber schade. mehr

Erich von Däniken spricht über Außerirdische.

Sex mit Außerirdischen: Erich von Däniken in Neu-Ulm

Erich von Däniken war am Dienstagabend im Edwin-Scharff-Haus. Seine Botschaft: Die Außerirdischen sind unter uns! mehr

Nicht erlaubt! Glühwein mit einem Schuss Rum auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt ist verboten.

Glühwein mit extra Schuss mehr Alkohol auf Ulmer Weihnachtsmarkt verboten

Wer sich auf dem Weihnachtsmarkt warm halten möchte, kann nicht auf einen Schuss Extra-Alkohol hoffen. Der Glühwein mit besonderen Umdrehungen ist in Ulm verboten. mehr

Fluglärm der Bundeswehr beschäftigt Lokalpolitik: Wenig zu machen

Fluglärm, den die Bundeswehr verursacht, muss der Bürger schlucken. Das ist, verkürzt gesagt, das Fazit einer Debatte, die am Dienstag im Ulmer Rathaus geführt wurde. Tiefflüge über Ulm gibt es demnach nicht. Mit einem Kommentar von Hans-Uli Thierer mehr

Wegen der Ampelschaltung am Autobahnanschluss staut sich der Verkehr auf der zweispurigen B 10 in den Stoßzeiten wie am Dienstagabend.

Widerstand gegen vierspurigen Ausbau der B 10 in Neu-Ulm

Die Bundesstraße 10 soll zwischen dem Nersinger Kreisel und der Breitenhofstraße in Neu-Ulm vierspurig ausgebaut werden. Das Planfeststellungsverfahren ist angelaufen, der Widerstand organisiert sich. mehr

Am Dienstagnachmittag ist die Hermann-Köhl-Straße in Neu-Ulm wieder für den Verkehr freigegeben worden. Nach acht Monate langer Bauzeit ist die Umleitung in der Neu-Ulmer Innenstadt wieder weg. Stadträte und der OB Gerold Noerenberg schnitten das Band durch und gaben damit die Fahrt für den Verkehr frei. Lediglich letzte Markierungen werden noch auf der Fahrbahn angebracht.

Wieder freie Fahrt auf der Köhl-Straße

Schluss mit der Dauerbaustelle in der Hermann-Köhl-Straße. Zwei Wochen früher als geplant hat der Neu-Ulmer OB Gerold Noerenberg am Dienstag die Innenstadtstraße wieder für den Verkehr freigegeben. Da machte es auch nichts, dass ein paar Bauarbeiter noch nach Ende des kleinen Festakts die letzten Markierungen auftrugen. mehr

Firmendaten aus der Region in der Cloud

Es geht um Mitarbeiterdaten, um Aufträge, um die Buchhaltung: Unternehmen stehen vor der Frage, ob sie die Datenverarbeitung im Haus belassen – oder der Cloud anvertrauen. Stimmen aus der Region. mehr

Einbruchswelle verunsichert Langenauer

19 Einbrüche in Langenau in diesem Jahr, die Hälfte davon seit Oktober, beunruhigen die Langenauer. Stadträte fordern mehr Polizeipräsenz. mehr

Mehr als frische Farbe: Dank der Sanierungen mit Millionenaufwand sind am Bühl-Schulzentrum in Dornstadt der Energieverbrauch, die Heizkosten und die Emissionen gesunken.

Saniert: Wärmeverbrauch im Bühl-Schulzentrum gesunken

Sanieren lohnt sich. Im Bühl-Schulzentrum in Dornstadt wird deutlich weniger Wärme-Energie verbraucht. Dadurch sind die Kosten für die Gemeinde und die Umweltbelastung gesunken. mehr

Bewährungsstrafe: Sozialkassen um 30.000 Euro betrogen

Bar auf die Hand hat ein Bau- und Fuhrunternehmer teils seine Arbeiter bezahlt. Und so die Sozialkassen um viel Geld betrogen. Wegen eines Berufsverbots fungierte sein jüngerer Bruder dabei als Strohmann. mehr

Noch steht das Bau-Zelt auf der Bahnbrücke und müssen die Fahrbahnanschlüsse noch asphaltiert werden. Die Arbeiten bei Beimerstetten dauern noch gut zwei Wochen, die Sperrung wird am Montag aufgehoben.

Bahnbrücke bei Beimerstetten am Montag wieder offen

Für Beimerstetten gehen viereinhalb Monate mit Sperrung und Umleitung zu Ende. Am nächsten Montag soll die Bahnbrücke wieder geöffnet werden, allerdings steht vorläufig nur eine Spur zur Verfügung. mehr

Die Prager Burg ist Blickfang der Papier- und Kartonbau-Ausstellung während des Dietenheimer Weihnachtsmarkts am Sonntag.

Papier- und Kartonbauer auf dem Weihnachtsmarkt in Dietenheim

Flugzeuge oder Schiffe als Plastikmodelle kennt jeder. Genauso filigran kann man heutzutage aber auch mit Papier und Karton arbeiten. Ein altes, fast ausgestorbenes Hobby kommt wieder in Mode. mehr

Zum Schluss

Jugendwort: "Läuft bei Dir"

"Läuft bei Dir" ist für den Langenscheidt-Verlag das "Jugendwort des Jahres". Foto: Sven Hoppe/Illustration

Das "Jugendwort des Jahres" ist ein Satz: "Läuft bei Dir" als Synonym für cool oder krass wurde in diesem Jahr gekürt, wie der Langenscheidt-Verlag heute in München mitteilte. mehr

Verrückte Weihnachtsmärkte

Burlesque-Tänzerin Eve Champagne (vorn) badet während der Eröffnung des Weihnachtsmarktes "Santa Pauli" neben Drag Queen Olivia Jones in warmem Glühwein.

Trends erobern auch die traditionellen Weihnachtsmärkte. Zum Auftakt der Saison ein Überblick, wo es vegan, bio oder erotisch zugeht - oder sogar „Schlag den Santa“ gespielt wird. mehr

125 Jahre Jukebox

Eine Jukebox mit der Aufschrift "The real Wurlitzer".

Der Palais Royale Saloon war einst eine Kneipe mitten in San Francisco an der US-Westküste. Am 23. November 1889 stießen die Gäste dort auf ein wundersames Gerät: Dem Vorläufer der Jukebox. mehr