Ehingen:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
17°C/5°C

Ein letztes Glas Sekt symbolisiert das Ende des Tanzcafé "Löwen" in Rottenacker. Nach 34 Jahren naht der Abschied für Robert und Maria Stöhr.

Tanzcafé "Löwen" schließt nach 34 Jahren - Abschied mit Wehmut

Es gab der dörflichen Struktur eine besondere Note, war drei Jahrzehnte ein beliebter Treffpunkt: das Tanzcafé "Löwen" in Rottenacker. Nun schließen Robert und Maria Stöhr ihr Lokal. Das Anwesen ist verkauft. mehr

Koch Dominic Miller (li.), Restaurantleiterin Anja Miller und Braumeister Michael Miller mit den Bieren und passenden Speisen.

Schwanen bietet jetzt 40 unterschiedliche Biersorten

Pünktlich zum Tag des Bieres heute schlägt der Gasthof Schwanen einen neuen Weg in der Biervermarktung ein: Jetzt stehen 40 Sorten Bier zur Auswahl, die in geselliger Runde auch geteilt werden können. mehr

Frederik Jackisch (Mitte) erklärt dem Berger Nachwuchs ein Tischtennisspiel, das Abwechslung in das Training bringt.

Frederik Jackisch aus Hoffenheimer macht Freiwilliges Soziales Jahr beim SC Berg

Sonntags und montags hat er frei, an den anderen Tagen dreht sich alles um das Thema Tischtennis. Der 18-jährige Frederik Jackisch aus Hoffenheim absolviert sein Freiwilliges Soziales Jahr beim SC Berg. mehr

Riedlingen: Bürgergenossenschaft sucht Investor - sechs Millionen Euro Baukosten

30 barrierefreie Wohnungen will eine Bürgergenossenschaft in Riedlingen erstellen. Doch die Baukosten liegen bei sechs Millionen Euro. mehr

Gruppenbild mit Pokalen: In Munderkingen sind die Kreispokalsieger für ihre Leistungen ausgezeichnet worden.

Schützen: Kreispokalsieger verschiedener Disziplinen geehrt

Der Einladung zur diesjährigen Kreispokalsiegerehrung im Schützenhaus in Munderkingen sind zahlreiche Schützen und Schützinnen gefolgt, und so konnten Oberschützenmeister Anton Geis sowie Kreisoberschützenmeister Sylvestre Roth im vollen Gastraum Mitglieder aus fast allen Kreisvereinen... mehr

Tessa Bottenschein (links) und Carmen Wiest üben fleißig für "Jugend musiziert" - ohne dabei die Freude an der Musik zu verlieren.

Tessa Bottenschein und Carmen Wiest bereiten sich auf Bundeswettbewerb vor

Tessa Bottenschein und Carmen Wiest sind zwei erfolgreiche Klarinetten-Spielerinnen, die nicht nur in einigen Orchestern spielen, sondern sich auch auf den Bundeswettbewerb "Jugend musiziert" vorbereiten. mehr

Frederik Jackisch aus Hoffenheimer macht Freiwilliges Soziales Jahr beim SC Berg

Sonntags und montags hat er frei, an den anderen Tagen dreht sich alles um das Thema Tischtennis. Der 18-jährige Frederik Jackisch aus Hoffenheim absolviert sein Freiwilliges Soziales Jahr beim SC Berg. mehr

Wenn Fußballer zu Boxern werden

Vor 25 Jahren stand eine der unschönen Seiten des Fußballs im Vordergrund: Schlägereien. Vor 50 Jahren übertölpelte Emerkingen in der A-Klasse Rißtissen. mehr

37. ÖPFINGER OSTERLAUF - WEITERE ERGEBNISSE

Beim Öpfinger Osterlauf hat auch der Nachwuchs aus der Ehinger Region mit respektablen Ergebnissen abgeschlossen. Beim Junior-Cup ging der Sieg an Moritz Mund vom TSV Erbach. mehr

Maßarbeit war der Einsatz mit der Drehleiter im Granheimer Ortskern: Albert Enderle und Andreas Neumann haben die Nistkästen befestigt, die Emil Renner (Bild rechts) und Helmut Bloching gebaut haben. Einer der Kästen hängt jetzt ganz oben im Fachwerkgiebel von Enderles Haus.

Hilfe beim Nachwuchs: Feuerwehr hängt Nistkästen für Mauersegler auf

Im Einsatz für den Mauersegler war die Ehinger Feuerwehr: Mit der Drehleiter haben Andreas Seifert, Andreas Neumann und Sebastian Herrmann in Granheim geholfen, zehn Nistkästen für den schnellen Vogel aufzuhängen, um die Population von aktuell sechs bis sieben Paaren zu stabilisieren. mehr

Bild der Woche: Frühlingsgefühle

Ein Schwarzspecht spechtet nach einer Gefährtin, die umgehend in seine selbstgezimmerte Komfort-Wohnung in einer Buche einziehen könnte. mehr

Sudabend, Kulinarium und mehr diese Woche in Berg

Bierwoche Auch in der Brauereiwirtschaft Berg wird der "Tag des Bieres" gewürdigt - und zwar mit einer Bierwoche bis 26. April. mehr

"The Mutants" aus Finnland kommen nach Emerkingen. Foto: The Mutants

Finnischer Afro-Garage-Mambo

Ins "Café Ohne" (Schlossstraße 7) kommen am Mittwoch, 30. April, um 21 Uhr "The Mutants" aus Finnland. Mithilfe von Sponsoren kann "Ohne"-Wirt Reinhold Krezel eine ungewöhnliche Band nach Emerkingen holen. Ihr Musikstil wird Afro-Garage-Mambo genannt. mehr

"Schatten" - ein Bild in Mischtechnik von Karl Striebel. Seine Werke sowie Skulpturen von Johannes Walter zeigt nun die Galerie Kunstkeller.

Ausstellung: Werke von Karl Striebel und Johannes Walter in Berg

Karl Striebel aus Münsingen und Johannes Walter aus Munderkingen stellen von kommenden Sonntag an in der Galerie Kunstkeller in Berg Malerei und Skulpturen aus. Vernissage ist um 11 Uhr. mehr

Er hat sichs überlegt: Stefan Tress steht im Fall seiner Wahl als Ortsvorsteher bereit. Foto: Privat

Stefan Tress würde Ortsvorsteher werden

Bei der Bürgerversammlung in Hütten zur Ortschaftsratswahl hat er sich noch Bedenkzeit bis Ostern erbeten. Jetzt hat sich Stefan Tress entschieden: Er wäre bereit, im Fall seiner Wahl Ortsvorsteher zu werden. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Sanierter Spielplatz: Karlsplatz-Piraten können endlich Schiff kapern

Auf dem Karlsplatz-Spielplatz können die kleinen Piraten nun das neue große Schiff – Baukosten 60.  Galerie öffnen

Brand Heroldstatt

Brand in Wohnhaus in Heroldstatt

Beim Brand eines Wohnhauses in Heroldstatt-Sontheim ist am Mittwochmorgen eine 45-jährige ...  Galerie öffnen

Bundesliga-Meisterschale in Illertissen

Viele Fußball-Fans haben am Dienstag Deutschlands begehrteste „Salatschüssel“ angeschaut - die ...  Galerie öffnen

Umfrage an der Uni Ulm zum Start ins Sommersemester

Die Osterfeiertage sind vorbei, genau wie die Semesterferien an der Uni Ulm.  Galerie öffnen

SSV Ulm gegen 1. FC Kaiserslautern II

Eine herbe 1:4 (0:1)-Niederlage musste der SSV Ulm 1846 Fußball am Ostermontag gegen den 1.  Galerie öffnen

Mehr Singles & Flirt
Auf dem Karlsplatz-Spielplatz können die kleinen Piraten nun das neue große Schiff - Baukosten 60.000 Euro - kapern. Denn endlich wurde der Bauzaun entfernt.

Sanierter Spielplatz: Karlsplatz-Piraten können endlich Schiff kapern

Auf dem Karlsplatz-Spielplatz können die kleinen Piraten nun das neue große Schiff – Baukosten 60.000 Euro – kapern. Denn endlich wurde der Bauzaun entfernt. mehr

Quiz: Was wissen Sie über Bier?

Am 23. April ist der Tag des deutschen Bieres. Testen Sie in unserem Quiz, was Sie über das alkoholische Lieblinsgetränk der Deutschen wissen. mehr

Der Ausblick von der Dachterrasse ist sensationell, selbst die Zahn-Patienten können die Perspektive genießen: Das Wengentor ist fertig.

Perspektive: Das Wengentor ist fertig

Nach fast drei Jahren Bauzeit steht das neue Wengentor vor der Fertigstellung. Der Widerstand gegen das rund 30 Meter hohe Haus ist verebbt. Bauherr Christoph Botzenhart sieht es als urbanes Entree zur City. mehr

Kommentar - Innenstadt: Ein neuer Anlaufpunkt

Wegen des Wengentors, seiner Höhe und dem möglicherweise verlorengehenden Münsterblick musste vor allem Baubürgermeister Alexander Wetzig einige Prügel einstecken. Das Resultat des Experiments am nordwestlichen Eingang zur Innenstadt kann sich nach Freilegung der Fassade freilich sehen lassen. Ein Kommentar von Frank König mehr

Mit ihrem ersten Lastwagen fuhren die Ulmer Samariter 1956 bis nach Ungarn, um die medizinische Versorgung zu unterstützen. Hans und Mina Haußmann trugen auch bei ihrer Hochzeit 1929 ASB-Kleidung (rechtes Bild). Fotos: ASB

Immer abrufbereit

Dienst am Spielfeldrand, Ungarnaufstand und Essen-auf-Rädern - das hat Elsbeth Schneider in ihrer aktiven Zeit beim Arbeiter-Samariter-Bund erlebt. Schon ihre Eltern hatten ihr Leben dem ASB verschrieben. mehr

Es sind wieder 13 Brauer - nicht mehr und nicht weniger -, die auf dem südlichen Münsterplatz ihre Spezialbiere zu Markte tragen. Im Mittelpunkt stehen diesmal Starkbiere.

Kleinbrauermarkt auf dem südlichen Münsterplatz

Die 13 regionalen Kleinbrauereien setzen auf Verbraucher mit Faible für regionale Erzeugnisse - ein Trend, der ihnen Aufschwung gibt. Die lose Gruppe formiert sich erneut zum Kleinbrauermarkt. mehr

Das DAV-Biathlonzentrum bei Dornstadt trägt vom 1. Mai an den Namenszusatz »PistenBully«. Links ist der Luftgewehr-Schießstand zu sehen, darüber einige der asphaltierten Skiroller-Strecken.

Biathlonzentrum in Dornstadt: Pistenbully löst Ratiopharm ab

Für das Biathlonzentrum in Dornstadt hat die Ulmer Sektion des Deutschen Alpenvereins hat einen neuen Namenssponsor gewonnen. Pistenbully-Hersteller Kässbohrer löst Rathiopharm ab. mehr

Für das Gebiet in der Nachbarschaft des Altheimer Feuerwehrhauses will die Gemeinde Staig einen städtebaulichen Plan entwerfen lassen.

Städtebaulicher Wettbewerb für Gelände in Altheim/Weihung

Die Gemeinde Staig startet für den Altheimer Süden einen städtebaulichen Wettbewerb. Konkret geplant wird ein neuer Gemeinde-Bauhof. mehr

Gabi Zimmer (links) und Erna Simon wurden vom Vorsitzenden der "Cäcilia", Klaus Zimmer, für 25 Jahre Vereinstreue geehrt. Foto: Manuela Rapp

"Cäcilia" wird zum Markenzeichen

Die Illerrieder Sänger sind zu einem Begriff geworden. Dieser Erfolg, meinte ihr alter und neuer Vorsitzender Klaus Zimmer, sei jedoch kein Selbstläufer. Er muss immer wieder erarbeitet werden. mehr

Büchereileiterin Marion König (rechts) und Mitarbeiterin Lena Findeisen nehmen eine Buchspende des BUND Laichingen entgegen. Foto: Sabine Graser-Kühnle

Argumente für ein Umdenken

Mit einer Bücherspende will der Laichinger Ortsverband des BUND die Leser der Stadtbücherei Laichingen für einen Systemwandel sensibilisieren. mehr

Mehr für Musikschule

Die Musikschule Blaubeuren-Laichingen-Schelklingen braucht 2015 mehr Geld. Die Kommunen sollen mehr zahlen, nicht die Eltern. mehr

Waldgeschichten mit Kächler

Die VHS Balzheim führt am kommenden Samstag, 26. April, eine kleine Radwanderung mit dem Thema "Waldgeschichten" durch den Balzheimer Wald durch. mehr

Zum Schluss

Bußgeld: Neues Punktesystem

Für die Beleidigung im Straßenverkehr drohen nach der neuen Regelung keine Punkte mehr.

Ab 1. Mai 2014 gelten neue Regeln für Verkehrsdelikte. Das Kraftfahrt-Bundesamtes (KBA) will vor allem Raser zur Kasse beten. Hier die wichtigsten Änderungen auf einen Blick. mehr

Tipps zur Bartpflege

Männliche Zottelgesichter und kein Ende in Sicht – der Bart-Trend sprießt ungebremst weiter. Doch der Wildwuchs will gebändigt und gepflegt sein: Promi-Friseur Shan Rahimkhan weiß, worauf es bei der Gesichtsbehaarung ankommt. mehr

Wasserwerfer durch Eier beschädigt

Ein "WaWe 10" im Einsatz. Eier-Wurfgeschossen hält er nicht stand.

Er soll vor Steinen und Brandsätzen schützen. Nun zeigt der neue Wasserwerfer der Polizei „WaWe 10“ schon bei Eiern, Bällen und Plastikflaschen Schwächen. mehr