Liebherr-Geschäftsführer Hubert Hummel zeigte Regierungspräsdient Jörg Schmidt (Zweiter von links) einen Teil der Produktion bei Liebherr Ehingen. Landrat Heinz Seiffert, sein Stellvertreter Heiner Scheffold, Ulrich Hamme von Liebherr sowie Oberbürgermeister Alexander Baumann (von rechts nach links) begleiteten Schmidt bei seinem Besuch.

Regierungspräsident Jörg Schmidt: Einmal durch den Alb-Donau-Kreis

Ein straffes Programm hatte Regierungspräsident Jörg Schmidt am Dienstag. In Ehingen besuchte er Liebherr und die Flüchtlingsunterkunft am Mühlweg. mehr

Landwirt erhält wegen Tierquälerei Freiheitsstrafe auf Bewährung

Der Landwirt, in dessen Stall im Raum Ehingen 20 Kühe wegen Verwahrlosung verendet sind, ist zu einer Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt worden. mehr

Der Kreisverkehr an der Marienstraße in Allmendingen ist Namensgeber fürs Kreisel-Musikfest des Musikvereins Harmonia.

Musikverein feiert 120-jähriges Bestehen

Mit einem Festwochenende nimmt der Musikverein Harmonia Allmendingen den neuen Festplatz in Betrieb – und feiert 120-jährige Vereinsbestehen. mehr

Der Fronleichnamsteppich vor dem Haus von Franz Ruoß in Schmiechen im Jahr 2014. Diesmal wird das Motiv passend zum Jahr der Barmherzigkeit gestaltet sein.

Blumenteppiche schmücken die Prozessionen an Fronleichnam

Bunte Blumenteppiche sind Tradition zu Fronleichnam. Manche gestaltet von Kirchengemeinden, andere von Einzelpersonen wie etwa in Schmiechen. mehr

Aus dem Zweiten Weltkrieg stammt die „historische Gulaschkanone“, aus der in Munderkingen das Essen geschöpft wurde.

Post wird Vereinsheim - Bürgerwehr investiert 1800 Arbeitsstunden

Die Munderkinger staunten, als sie nun erstmals das umgestaltete Vereinsheim der Bürgerwehr in der früheren Post sahen. Dafür gab es viel Lob. mehr

 

Gartenfreunde mit drittem Pflanzentausch zufrieden

Im Herbst startet die 1000-Zwiebel-Aktion der Gartenfreunde Schelklingen. Am Samstag hat der Verein die dritte Pflanzentauschaktion angeboten. mehr

Türkgücü Ehingen mit großer Entscheidung Rückblick: Was im Ehinger Sport geschah

1991 entschied sich der TSV Ehingen, am Spielbetrieb des Württembergischen Fußballverbands teilzunehmen, doch dabei gab es Hindernisse. mehr

Voltigieren an der Nordsee

Schon jetzt ein voller Erfolg: Die Pferdesportfreunde Munderkingen treten in der Endrunde des Deutschen Voltigierpokals an der Nordseeküste an. mehr

Bojkovic erneut in Topform

Spitzenplätze erzielten die Nachwuchsspieler des TC Ehingen bei den Jugendbezirksmeisterschaften des WTB-Bezirkes Alb-Donau/Oberschwaben in Meckenbeuren. So entschied Nemanja Bojkovic den U10 Wettbewerb klar für sich. mehr

Der Vorstand der Gartenfreunde Schelklingen zeigte sich zufrieden mit der dritten Pflanzentauschaktion (von links): Theresia Hoppe, Helga Schäfer, Mathilde Reidel, Rosemarie Schuh und Elisabeth Schleicher.

Am Ortseingang soll es blühen

Die Gartenfreunde Schelklingen sorgen sich um den Bienenbestand. Eine Aktion im Herbst mit der Stadt soll helfen, die Situation zu verbessern. mehr

Architektin Monika Veser, Pfarrer Dr. Thomas Pitour, Bürgermeister Dr. Michael Lohner und die Kindergarten-Leiterin Rosa Ege freuen sich auf viele Besucher beim "Tag der offenen Tür" am Sonntag.

Das Kinderhaus einweihen Munderkingen: Offene Tür in St. Maria

Interessierte können das neue Kinderhaus St. Maria in Munderkingen am Sonntag, 29. Mai, besichtigen, am "Tag der offenen Tür" mit Segnung. mehr

Schüler der Klasse drei und vier der Grundschule Erbstetten/Frankenhofen zeigen ihre Kunstwerke.

Aus den Schulen

Tisch und Stühle verhüllt Mit speziellen Kunstwerken waren Schüler der Grundschule Erbstetten/Frankenhofen auf der Imta, der 60. internationalen Musischen Tagung, am 12. Mai in der Innenstadt von Biberach vertreten. mehr

Kennen sich aus der Schulzeit: Die Jahrgänger mit Partnern sind bei ihrer gemeinsamen 80er-Feier unter anderem im "Rössle" eingekehrt.

Jahrgänger feiern: Gute Laune trotz trüben Wetters

Der Lärmpegel im Saal des Munderkinger Gasthofs Rössle ließ gestern Nachmittag darauf schließen, dass sich die 25 Angehörigen der Jahrgänge 1935 und 1936, die gemeinsam zur Schule gegangen sind, viel zu erzählen haben. mehr

Notizen vom 25. Mai 2016 aus Ehingen und Umgebung

Bürgerdialog in Kirchen Kirchen - Die Bürger aus Kirchen sind zum Bürgerdialog eingeladen. Dieser findet am Montag, 30. Mai, Beginn 19 Uhr, im Gasthaus Fuchs in Kirchen statt. mehr

Notdienste vom 25. Mai 2016 aus Ehingen und Umgebung

ÄRZTE Bereitschaftsdienst: Telefon: 116 117; Bereitschaftsdienst-Zeiten: Mo, Di, Do ab 18 Uhr bis 8 Uhr des Folgetages; Mi ab 13 Uhr bis 8 Uhr des Folgetages; Fr ab 16 Uhr bis 8 Uhr des Folgetages; Sa, So, Feiertage ab 8 Uhr bis 8 Uhr des Folgetages. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Ulm gewinnt gegen Frankfurt im zweiten Playoff-Halbfinalspiel

Die Basketballer von Ratiopharm Ulm gewinnen das zweite Spiel im Halbfinale der Playoffs gegen ...  Galerie öffnen

Schwanenrettung in Gerhausen

Die Feuerwehr dein Freund und Helfer. Feuerwehrkommandant der Blaubeurer Feuerwehrr Helmut ...  Galerie öffnen

Schwerer Verkehrsunfall mit drei Verletzten

Zwischen Günzburg und Niederstotzingen ist es zu einem schweren Unfall gekommen.  Galerie öffnen

Betrunkener baut Unfall auf A 7 und wird schwer verletzt

In der Nacht auf Sonntag hat ein 21-jähriger Autofahrer betrunken einen Unfall gebaut.  Galerie öffnen

JBBL-Team verpasst nur knapp den Titel

Die Ulmer U16 scheiterte im Kampf um die Deutsche Meisterschaft nur an den Frankfurtern.  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Marcus Prinz von Anhalt muss sich wegen Steuerhinterziehung vor Gericht verantworten.

Revisionsprozess gegen Prinz Marcus von Anhalt wegen Steuerhinterziehung

Gehören Luxuslimousinen zu einem Bordellbetrieb und sind steuerlich absetzbar? Das muss jetzt das Gericht klären im Prozess gegen Prinz von Anhalt. mehr

Intel schließt nach Angaben der „Wirtschaftswoche“ die Niederlassung Ulm mit 60 Leuten

Intel schließt nach Angaben der „Wirtschaftswoche“ die Niederlassung Ulm

Das ist Schlag gegen den Standort und die Wissenschaftsstadt: Intel schließt nach Angaben der „Wirtschaftswoche“ die Niederlassung Ulm mit 60 Leuten. mehr

Intel schließt nach Angaben der „Wirtschaftswoche“ die Niederlassung Ulm mit 60 Leuten

Intel will Standort in Ulm schließen

Das IT-Unternehmen Intel betreibt Personalabbau in Deutschland: Etwa 300 bis 350 Mitarbeiter sollen nach Informationen der "Wirtschaftswoche" entlassen werden. Ein Standort in Ulm mit rund 60 Mitarbeitern soll geschlossen werden. mehr

Das Wonnemar erhöht die Eintrittspreise vor allem zu Lasten von Familien. Teurer wird es auch an Wochenenden und in den Ferien.

Technische Probleme: Wonnemar sperrt Becken

Wegen Instandsetzungsarbeiten steht unter anderem das Außenbecken im Wonnemar derzeit nicht zur Verfügung. Das Bad bietet deswegen einen Preisnachlass an. mehr

Thorsten Schag leitet die Psychologische Beratungsstelle der Diakonie.

Stadt Ulm finanziert der Diakonie die halbe Beratungsstelle

Die finanzielle Situation der Psychologischen Beratungsstelle der Diakonie hat sich verbessert. Das kommt direkt den Ratsuchenden zugute. mehr

 Laubbläser von Husqvarna.

Keine Ruhe zur Mittagszeit

Ach, war das ein Getöse, nachdem ein Fachbereichsleiter der Stadt Neu-Ulm kürzlich behauptet hatte, drüben in Ulm müsse von 13 bis 15 Uhr Mittagsruhe eingehalten werden. Mittagsruhe? In Ulm? Von wegen. mehr

Dort hinten bei der Autobahn soll der Bahnhalt für die Laichinger Alb gebaut werden, erläutert der Merklinger Bürgermeister Sven Kneipp (rechts). Regierungspräsident Jörg Schmidt, Alb-Donau-Kreis-Landrat Heinz Seiffert und sein Stellvertreter Heiner Scheffold (von rechts) hören zu.

Regierungspräsident Jörg Schmidt besucht Region

Er sehe nichts, was den Bahnhalt verhindern könnte, sagte Regierungspräsident Jörg Schmidt in Merklingen. Eine Station seiner Rundreise im Kreis. mehr

Dr. Stefanie Kölbl, Landrat Heinz Seiffert, Regierungspräsident Jörg Schmidt und Georg Hiller vom Stiftungsvorstand beim Gang durchs Museum.

Lob fürs Urzeit-Museum vom Regierungspräsident Schmidt

Am Dienstagvormittag ließ sich Regierungspräsident Jörg Schmidt durch das Urgeschichtliche Museum in Blaubeuren führen. Und war begeistert. mehr

Oswald Berschling, Vorsitzender des Gesamtvereins "Liederkranz": Kein gemeinsamer Konsens.

Liederkranz Dietenheim: Nach Differenzen kommt es zur Trennung

Der Junge Chor und der Männergesangverein im Liederkranz gehen getrennte Wege. Große Interessenskonflikte werden als Grund genannt. mehr

Diese Rinder waren aus dem verwahrlosten Stall gerettet worden. Ihr früherer Besitzer stand am Dienstag vor Gericht.

Bewährungsstrafe: Im Stall des Landwirts waren 20 Kühe verendet

Der Landwirt, in dessen Stall im Raum Ehingen 20 verwahrloste Kühe verendet waren, ist zu einer Freiheitsstrafe auf Bewährung verurteilt worden. mehr

Nach dem Gottesdienst pilgerten die Gläubigen von der Dorf- zur Dreifaltigkeitskirche.

Dorndorf feiert Dreifaltigkeit

Das Patroziniumsfest in Dorndorf war gut besucht: Mehr als 50 Gläubige pilgerten nach dem Gottesdienst zur Dreifaltigkeitskirche. mehr

Antje und Martin Schneider sowie Konzertpianistin Angel Stoll (von links) stellten den Apfel in den Mittelpunkt eines lyrischen Abends.

Der Apfel im Mittelpunkt des Kulturstadels in Wain

Poetisch, gesund, mystisch - der Apfel hat viele Seiten. Präsentiert wurden sie von Antje und Martin Schneider im Kulturstadel in Wain. mehr

Zum Schluss

Mainz feiert Karneval im Mai

Karneval in Mainz - diesmal nicht im Februar sondern im Mai.

Die Mainzer lassen sich das Feiern nicht nehmen. Mit 77 Zugnummern und 2222 Teilnehmern holen sie am Muttertag die Fastnacht nach. Doch nicht alle sind damit einverstanden. mehr

Polizei rettet Kaninchen vor Marder

Kaninchen. Foto: Jennifer Jahns/Archiv

Polizisten haben bei einem nächtlichen Einsatz in Achern (Ortenaukreis) ein Kaninchen vor einem angriffslustigen Marder gerettet. mehr

YouTube-Star Moritz Garth ...

Justin Bieber war der erste, der noch nicht ganz so bekannte Moritz Garth will ihm folgen. Musiker, die auf der Onlineplattform Youtube Erfolge feiern, wagen sich auch in die richtigen Charts vor. mehr