Die Gemeinderäte diskutieren anhand des Bebaungsplans über das Bauvorhaben Stöferle und das vorgesehene Baufenster.

Breitband wird vorbereitet

Wenn in Griesingen die Gasleitung gebaut wird, lässt die Gemeinde Leerrohre fürs Breitband gleich mitverklegen. Alle Straßenleuchten werden überprüft. mehr

Das Reformhaus Ehingen blickt auf 60 Jahre Geschichte zurück: Sabine Jakob und Manfred Bierer-Jakob.

Biogemüse war einst ein Ladenhüter

Seit 25 Jahren führt Sabine Jakob das Ehinger Reformhaus. Ihre Eltern haben vor 60 Jahren den Laden gegründet. Noch bis zum 2. Juli wird mit vielen Aktionen gefeiert. mehr

Am Sonntag wird in Baden-Württemberg der Landtag gewählt

Bedauern über den Brexit

Überraschung, Enttäuschung, Schock. Am Tag, nachdem die Briten den Austritt aus der EU beschlossen, kommen Großbritannien-Freunde und Firmenchefs ins Grübeln. mehr

Fotos aus der Region zeigt die Sparkasse bis Ende Juli in Ehingen.

Faszination Heimat

Inspiration Heimat nennt die Sparkasse die Ausstellung in der Filialdirektion Ehingen mit eindrucksvollen fotos aus der Region. Ulm, 22. Juni 2016 mehr

Ein schwäbischer Klassiker und erstes Lieblingsessen aus Omas Küche nächste Woche in der Ehinger Rose: saure Bohnen mit Spätzle.

Saure Bohnen zum Start

Mit sauren Bohnen mit Spätzle startet in der kommenden Woche die Aktion Wunsch-Box mit schwäbischen Klassikern in der Ehinger Rose. mehr

Gleich hebt er ab, der junge Bussard, den Rudolf Kohlruss gestern nach drei Wochen Pflege wieder hat fliegen lassen. Der Vogelschützer vom Naturschutzbund betreibt in der Huchenstraße in Ehingen eine Vogelschutzstation und hat dort schon viele Tiere wieder gesund gepflegt, auch Falken und Enten.

Junger Bussard wieder gesund

Zum zweiten Mal in diesem Jahr hat Rudolf Kohlruss am Mittwoch einen Bussard frei gelassen, den er zuvor in seiner Vogelschutzstation in Ehingen gesund gepflegt hat. mehr

TG 83 Ehingen fährt zweiten Sieg ein

Misslungener Heimauftakt: TC Ehingen lässt Niederlage auf den ersten Saisonerfolg folgen. Freude dagegen bei den Damen der TG 83 Ehingen. mehr

Vom Theorieunterricht zur Meisterschaft

Die Frauen des BSV Ennahofen haben sich die Meisterschaft in der Kreisliga gesichert. Dabei brauchten sie vorerst einmal Theorieunterricht. mehr

Nur ein Lidschlag entfernt

Spätestens seit dem Winter steht fest: Der Schmiechener Manuel Koukal mischt im Sprint-Betrieb der Region gehörig mit. Nächster Schritt sind die Süddeutschen Meisterschaften. mehr

Helmut Sturms Tochter Katharina vor einem Bild ihres Vaters. Zur Eröffnung der Doppel-Ausstellung hat Galerist Ewald Schrade zwei Ensembles aus der Region nach Mochental eingeladen, im Bild rechts das Art Swing Trio mit Lorenzo Petrocca und  Gernot und Roland Ernst.  h

Zwei Große ihrer Zeit

Mit Walter Stöhrer und Helmut Sturm treten in Schloss Mochental zwei Maler-Professoren der 80er Jahre in Dialog. Dialogisch und musikalisch war auch die Eröffnung. mehr

In kurzer Zeit schon viel gelernt: Die Flötengruppe der  Grundschule.

Musik verbindet

Dass die Kooperation zwischen der Schule und der Stadtkapelle bestens funktioniert, das bewiesen 110 Kinder und Jugendliche, die in der Schule und im Verein ausgebildet werden, am Sonntagnachmittag beim ersten gemeinsamen Sommerkonzert. mehr

Jakob Haufler und Oliver Woog beim Konzert im Kulturraum. Der eine war Schüler beim anderen; heute spielen sie immer wieder zusammen.

Musikalischer Streifzug durch südliche Länder

Das Gitarrenkonzert von Oliver Woog und Jakob Haufler erwies sich als musikalisches Kleinod im Kulturkalender der Gemeinde Öpfingen. mehr

Rund 400 Menschen waren am Samstag zum Fastenbrechen vor die Moschee in Ehingen gekommen.

Fastenbrechen in der Mevlana-Moschee

„In Island dauert das Fasten am längsten“, meinte Fatih Mahir, der Vorsitzende der Mevlana-Moschee in Ehingen, am Samstagabend. Derzeit ist bei den Moslem der Fastenmonat Ramadan und gegessen wird erst mit Einbruch der Dunkelheit. ie Mitglieder des Moschee-Vereins hatten zum Fastenbrechen eingeladen und rund 400 Menschen kamen. mehr

Geselligkeit mit Musik und gute Bewirtung bot der Liederkranz Oberstadion beim Sommerfest.

Fest im Bürgergarten

Manch dunkle Wolke zog am Sonntag zwar über den Bürgergarten, wo der Liederkranz Oberstadion sein Sommerfest feierte – und der Verein hatte Glück. Es blieb trocken, es gab kurze sonnige Momente und so entfaltete sich nach dem Gottesdienst unter den Bäumen beim Bürgersaal eine schöne Atmosphäre. mehr

Fritz Lehmann (links) und Klaus Hofmann präsentieren für 2015 eine überdurchschnittliche Entwicklung bei der Raiffeisenbank  Ehingen-Hochsträß.

Fusion wird prägendes Ereignis

Eine überdurchschnittliche Entwicklung bilanziert die Raiffeisenbank Ehingen-Hochsträß für 2015. Dieses Jahr wird die geplante Hochzeit mit der Raiffeisenbank Dellmensingen das herausragende Ereignis. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Unfall bei Amstetten

Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagmorgen auf der B 10 Richtung Amstetten wurden zwei Frauen ...  Galerie öffnen

Musikantenwallfahrt in Roggenburg

450 Musiker aus ganz Schwaben haben an der Musikantenwallfahrt des Allgäu-Schwäbischen ...  Galerie öffnen

Großbrand am Flugplatz Erbach

Am Sonntagmorgen um 4:25 Uhr brach in einem Gebäude auf dem Flugplatz in Erbach ein Feuer aus.  Galerie öffnen

High Voltage - Varieté im Ulmer Zelt

High Voltage - "Achtung Hochspannung!" so heißt es auch in diesem Jahr wieder beim Ulmer Zelt.  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Lauter fröhliche Leute: Popbarde Albert Hammond (im weißen T-Shirt) beim Treffen mit SÜDWEST-PRESSE-Leserinnen und -Lesern vor seinem beschwingten Konzert im Söflinger Klosterhof.

Fröhlich mit Albert Hammond vor dem Konzert

Einen Star ohne Allüren, dafür umso fröhlicher und wohl gelaunt trafen Leserinnen und Leser der SÜDWEST PRESSE Albert Hammond in Söflingen beim Meet and Greet. mehr

Autonomes Fahren: Letzte Hoffnung Hermann

Testfeld für Fahren ohne Fahrer: Ein Ulmer Abgeordneter spricht von politischer Entscheidung, der andere nur auf Anfrage. Beide hoffen auf ein Ministerwort. mehr

Ulm und Biberach kooperieren bei Studiengang

Der Bachelor-Studiengang Industrielle Biotechnologie wird ab Herbst um ein Master-Angebot erweitert, das die Hochschule Biberach in Kooperation mit der Uni Ulm anbietet. mehr

Schutz gegen Daten-Abgreifer

Wo immer Daten ausgetauscht werden, können sie auch ausspioniert werden. Besseren Schutz vor Ausspäh- oder Zensurversuchen von staatlichen Geheimdiensten und Kriminellen verspricht das Projekt „PriCloud“ an der Uni Ulm, das für die kommenden drei Jahre von der Baden-Württemberg Stiftung mit 399 000 Euro gefördert wird. mehr

In Kinder Zeit statt Ehrgeiz stecken

Zuviel Ehrgeiz und gutgemeinte Fürsorge in der Erziehung schadet dem Kind. Was es hingegen braucht: Zeit. Sagte eine Psychologin auf einem Themenabend in Böfingen. mehr

Testfeld als Testfall für das Ulmer Gewicht

Das Testfeld für autonomes Fahren kommt wohl nach Karlsruhe, nicht nach Ulm. Die Entscheidung: auch ein Testfall für die Bedeutung Ulms – meint Hans-Uli Thierer. mehr

Die Freude im Gesicht: Beim Staffellauf zählten Schnelligkeit und Teamgeist. Bravourös meistert dieser Nachwuchssportler die Übergabe.

Spaß und Sport: Mehr als 300 Kinder waren beim Bezirkskinderturnfest am Start

Das dritte von den Turn- und Leichtathleten des TSV Laichingen ausgerichtete Bezirkskinderturnfest bot spannende Wettkämpfe. mehr

Alb-Donau-Kreis rechnet mit höherem Überschuss

Das Haushaltsjahr 2016 entwickelt sich für den Alb-Donau-Kreis besser als angenommen. mehr

Foto: Henrik

Stechmücken: Tanz der Millionen

Stich um Stich: Nach dem nassen Frühjahr hat die Region eine Stechmücken-Problem. Grillabende und Vereinsfeste, Badeausflüge und Biergarten-Besuche fühlen sich an, als fänden sie in der Tundra oder Taiga statt. mehr

Waren bereit, die Erbacher Seebühne aufzumischen: die Ulmer Coverband „Gnatbite“. Ein Gewitter beendete das Konzert nach dreieinhalb Songs.

Seebühne: auf ein Neues…

Wie schon bei bisherigen Terminen, etwa dem Auftritt des Italo-Schwaben-Comedian Heinrich Del Core   machten Blitze und Donner der Erbacher Seebühne zu schaffen. mehr

Modellsportverein veranstaltet Flugplatzfest in Setzingen

Der Modellsportverein Langenau veranstaltet zum 40-jährigen Bestehen ein Flugplatzfest. Es findet am 9. und 10. Juli in Setzingen statt. mehr

Schwäne im Schwäbischen Donaumoos – gefilmt von einer Schülergruppe.

Schüler filmen im Moor

Für das deutschlandweite ein Umwelt- und Kommunikationsprojekt "Green Cut" drehen Schüler einen Film über das Schwäbische Donaumoos. Und über Naturschutz in einem der letzten großen Niedermoorgebiete in Süddeutschland. mehr

Zum Schluss

Studie: Meiste Reiche leben in ...

Weltweit gibt es immer mehr Millionäre. Auch in Deutschland steigt die Zahl der Reichen. Das geht aus einer Studie des Beratungsunternehmens Capgemini hervor. mehr

Mückenplage droht – ...

Wo kommt sie vor? Asiatische Tigermücke (Aedes albopictus).

Deutschland droht eine Stechmückenplage. Der Grund: das feuchtwarme Wetter. Experten bitten darum, Mücken zu fangen und einzusenden. mehr

YouTube-Star Moritz Garth ...

Justin Bieber war der erste, der noch nicht ganz so bekannte Moritz Garth will ihm folgen. Musiker, die auf der Onlineplattform Youtube Erfolge feiern, wagen sich auch in die richtigen Charts vor. mehr