Ehingen:

wolkig

wolkig
17°C/13°C

Ein schwerer Unfall hat sich in der Nacht auf Sonntag zwischen Munderkingen und Deppenhausen ereignet. Im Nebel waren zwei Autos frontal zusammengestoßen. Die beiden Fahrer wurden dabei getötet, vier weitere Insassen schwer verletzt.

Polizei auf der Suche nach Gründen für tödlichen Unfall auf B311

Nach dem für zwei 33-Jährige tödlichen Unfall in der Nacht zum Sonntag zwischen Munderkingen und Deppenhausen sucht die Polizei weiter nach der Ursache des Zusammenpralls der zwei Fahrzeuge. Auf ein Überholmanöver weise nichts hin. mehr

Der zweijährige Junge wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Familiendrama auf der A8: Elfjährige getötet, Bruder schwer verletzt

Eine blutverschmierte Frau steht nachts auf der Autobahn, in ihrem Wagen findet die Polizei die Leiche ihrer Tochter und ihren schwer verletzten Sohn. Ein Familiendrama auf der A8 wirft viele Fragen auf - das Motiv der tatverdächtigen 36-Jährigen ist noch unklar. mehr

Zwei einsame Fahrgäste warten am Ehinger Bahnhof.

Lokführerstreik löst Zorn aus

Vom kurzfristig angesetzten Streik der Lokführer war am Wochenende auch der Raum Ehingen betroffen. Vor allem Berufspendler hatten unter dem plötzlichen Ausfall der Nahverkehrszüge zu leiden - so wurde die frühe Verbindung am Samstag um 6 Uhr von Munderkingen nach Ehingen einfach nicht bedient. mehr

Alle Anstrengungen der Ehinger Basketballer mit Sebastian Barth (li.) halfen nichts; sie unterlagen in Jena auch im fünften Spiel dieser Saison.

Basketball ProA: Team Ehingen Urspring verliert gegen Jena 59:76

Die Zweitliga-Basketballer von Team Ehingen Urspring warten weiter auf den ersten Sieg. Auch am 5. Spieltag der ProA gab es eine Panne. Die Steeples verloren 59:76 in Jena. 27 Ballverluste waren entscheidend. mehr

Ein ökumenischer Gottesdienst bildete gestern den Auftakt zum zweiten Tag. Fotos: Emmenlauer

32. Allmendinger Gesundheitstage erleben starke Resonanz

Die 32. Allmendinger Gesundheitstage haben bereits zum Auftakt eine starke Resonanz verbucht. Fachvorträge, "Mobile" Praxis" und die Messe waren eingebettet in ein interessantes Rahmenprogramm. mehr

Mit viel Kampf und Einsatz kam der SV Ringingen (rot) gestern gegen den SSV Ehingen-Süd II zu einem 2:1-Heimsieg.

Ringingen behauptet sich gegen Ehingen-Süd II

Keine Veränderungen gab es in der Kreisliga-B1 was die Tabellenspitze anbelangt. Bis auf die spielfreien Lauteracher gewannen die Favoriten ihre Spiele. Aus dem Negativtrend kann sich der SVU noch nicht lösen. mehr

Fußball-Landesliga: TSG und Süd gehen am Ende als Sieger vom Platz

Klare Siege feierten die Fußball-Landesligisten Ehingen und Ehingen-Süd. Die TSG bezwang Rangendingen 4:0, der SSV gewann bei Ravensburg II mit 3:1. Der Aufwärtstrend geht also munter weiter. mehr

Basketball ProA: Team Ehingen Urspring verliert gegen Jena 59:76

Die Zweitliga-Basketballer von Team Ehingen Urspring warten weiter auf den ersten Sieg. Auch am 5. Spieltag der ProA gab es eine Panne. Die Steeples verloren 59:76 in Jena. 27 Ballverluste waren entscheidend. mehr

Ringingen behauptet sich gegen Ehingen-Süd II

Keine Veränderungen gab es in der Kreisliga-B1 was die Tabellenspitze anbelangt. Bis auf die spielfreien Lauteracher gewannen die Favoriten ihre Spiele. Aus dem Negativtrend kann sich der SVU noch nicht lösen. mehr

Schwimmkinder unter der Regie von Dieter Leichtle zeigten ihr Können, nachdem mit den Gästen die Eröffnung gefeiert worden war.

Saniertes Lehrschwimmbecken in Munderkingen wiedereröffnet

Die Bürger aus Stadt und Land sind begeistert über das neue Lehrschwimmbecken im Munderkinger Schulzentrum. 2,8 Millionen Euro hat die Sanierung des Gebäudes gekostet, das jetzt wiedereröffnet ist. mehr

Das gute Wetter und die Autos lockten gestern die Menschen auf den Marktplatz. In den Geschäften gab es Lebkuchenherzen vom GHF. Fotos: Emmenlauer

Verkaufsoffener Sonntag und Herbstmesse locken viele Menschen nach Ehingen

In den Geschäften stöbern, die Einkaufsmeile entlang flanieren und Geselligkeit genießen - das hat sich beim verkaufsoffenen Sonntag angeboten. Dazu gab es Fachberatung bei der 22. Herbstmesse. mehr

Über die Drehleiter wurden die Jungfeuerwehrleute aus den oberen Etagen der Bank gerettet.

Rauch in der Chefetage

Eine große Zuschauerschar verfolgte am Samstag die Hauptübung der Ehinger Feuerwehr und der DRK-Bereitschaft am Tränkberg. Die Kinder hatten ihren Spaß, unter dem Löschstrahl zu turnen. mehr

Jens Altmann referierte in Allmendingen über Vor- und Nachteile der Schönheitschirurgie.

Die Natürlichkeit behalten

Schönheitsoperationen bergen Gefahren und Risiken - können aber auch zu einer verbesserten Lebensqualität führen.Dr. Jens Altmann zeigte in seinem Vortrag die Vor- und Nachteile der ästhetischen Chirurgie auf. mehr

Romane Holderried Kaesdorfs Kunst wirke zuweilen polarisierend auf den Betrachter, sagte Uwe Degreif bei der Vernissage in der Galerie.

Mann wird verbannt

Die Ausstellung mit Werken der Biberacher Künstlerin Romane Holderried Kaesdorf wurde gestern in der Städtischen Galerie eröffnet. Eigenwillige Werke laden dabei zum Schmunzeln ein. mehr

Erkundungsobjekt Wasserturm Rißtissen: Hier könnte sich der Ortsvorsteher ein kleines Römermuseum vorstellen.

Von der Kreuzung bis zum Wasserturm

Ein umfangreiches Programm hat der Rißtissener Ortschaftsrat bei seiner Begehung am Samstag bewältigt. Ein Schwerpunkt lag beim Straßenverkehr. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Gedenkfeier für Erwin Rommel

Gut 100 Besucher/innen sind am Sonntagmorgen nach Herrlingen gekommen, um dem 70.  Galerie öffnen

Schwerer Unfall mit zwei Toten bei Ehingen

Ein schwerer Unfall hat sich in der Nacht auf Sonntag zwischen Munderkingen und Deppenhausen ...  Galerie öffnen

BB Ulm gegen Ludwigsburg

Ulmer siegen im Derby gegen Ludwigsburg

Ulmer siegen im Derby! Mit 99:85 (37:44) hat Ratiopharm Ulm am Samstagabend gegen die MHP ...  Galerie öffnen

Oktoberfest im Wiley

In Neu-Ulm hat am Wochenende ein Oktoberfest im Wiley stattgefunden. Unsere Fotografin war vor Ort.  Galerie öffnen

Elfjährige tot, Bruder schwer verletzt - Mutter wird verhört

Eine 36-Jährige aus dem Kreis Göppingen soll ihre Tochter getötet und ihren Sohn schwer ...  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Wasserschaden an der Grundschule in Neu-Ulm

Wasserschaden: Schüler entschuldigen sich in der Schule

Schwerer Gang für drei Schüler: Nach dem von ihnen angerichteten Wasserschaden an der Grundschule Mitte beraten die Lehrer über die Konsequenzen. mehr

Uni Ulm Nachweis von Krankheitserregern Prof. Andreas Essig

Medizinische Mikrobiologie: Bakterien auf die Pelle rücken

Es gibt viele Infektionserreger, die ähnliche Symptome hervorrufen. Im Institut für Medizinische Mikrobiologie werden krankmachende Bakterien und Pilze analysiert – und passende Antibiotika getestet. mehr

Die zweite Ulmer Friedenspreisträgerin Bruni Düllmann mit Reinhard Köhler vom Verein für Friedensarbeit (links) und Laudator Markus Kienle.

Zweiter Ulmer Friedenspreis für Bruni Düllmann

Die Ulmer Friedenspreisträgerin Bruni Düllman spricht sich gegen Rüstungsexporte aus. Sie ist seit langem in der Friedensbewegung in Ulm aktiv. mehr

Michael Beuschlein mit einem elektronischen Bauteil für mehr Internet-Speed über Vectoring.

Telenet verdoppelt Geschwindigkeit beim Surfen in Ulm

Der städtische Internet-Provider Telenet bindet schlecht versorgte Wohngebiete an die Daten-Autobahn an. Die Aufgabe ist weitgehend erfüllt, nun richtet sich der Blick auf Industrieareale und das Umland. Mit einem Kommentar von Frank König: Lokale Grenzen des Wachstums mehr

TSV Grafing, USC Mainz, SSV Ulm: So kommt Mona Steigauf vom Trainieren zum Organisieren.

Mona Steigauf neue Geschäftsführerin des SSV Ulm 1846

Mona Steigauf heißt die neue Geschäftsführerin des SSV Ulm 1846. Damit kann der Großverein auf diesem Posten von den Erfahrungen einer Sportlerin profitieren, denn sie war eine erfolgreiche Mehrkämpferin. mehr

Heinz Zopf vom Friseurmuseum geht zwar nicht selbst auf die Walz, aber auf deren Geschichte ein.

Ausstellung: Wie die Walz wirklich war

Wenn etwas eine echte Tradition hat und heute noch gelebt wird, so ist es die Wanderschaft der Gesellen, die so genannte Walz. Aber sie wird heutzutage ziemlich verklärt, nicht zuletzt durch romantische Lyrik und Erzählungen. mehr

Ein ausgegrabenes Messer (oben) und ein restauriertes Vergleichsstück.

Archäologen entdecken Funde an der ICE-Trasse

Archäologische Ausgrabungen entlang der ICE-Neubaustrecke haben neue Erkenntnisse für die Wissenschaft gebracht. Die Schwäbische Alb war seit der Jungsteinzeit viel dichter besiedelt als bisher angenommen. mehr

16 neue Bauplätze gibt es bald in Illerrieden.

Neues Baugebiet für Illerrieden: Heiligau II startet bald

Zwischen der Straße "In der Heilig Au" und dem "Antoniusweg" in soll das neue Illerrieder Baugebiet "Heiligau II" entstehen. Es ist 1,2 Hektar groß und weist 16 Bauplätze aus. mehr

Kerzenkreis in der Kirche in Dorna. Erinnerung an die friedliche Revolution vor 25 Jahren.

"Wir träumten gemeinsam von Freiheit"

Zu DDR-Zeiten reisten junge Leute aus Blaubeuren häufig in den Osten. 25 Jahre nach dem Fall der Mauer machten sich einige wieder auf den Weg. Und blickten mit Freunden zurück auf Träume und Schikanen. mehr

Podiumsdiskussion zum Thema "Leben mit dem Tod" (von links): Dorothea Kleinknecht, Michael Diederich, Roland Eisele, Claudia Schumann, Gregor Bertrand und Gerd Steinwand.

Bewegende Diskussion zum Welthospiztag in Blaustein

Wie können wir mit dem Tod umgehen? Es gibt kein Rezept, jedoch den Rat, nicht von Sterbenden zu weichen. Antworten könne nur jeder sich selbst geben, lautete das Fazit einer Diskussion zum Welthospiztag. mehr

Sketche gab es in der Auhalle - und noch einiges mehr.

Melodien aus Film und Fernsehen Musikabend hält Gäste in Atem

Lieder von der Rolle: Einen kurzweiligen Abend mit Spiel und Gesang haben die Sänger vom Gesangverein Harmonie Berghülen und der Kinderchor Goldkehlchen ihren Gästen in der Auhalle geboten. mehr

Ein Archivbild aus dem Jahr 2008 zeigt den ehemaligen Gasthof Krone. Er seit dem Jahr, in dem das Foto entstand geschlossen. Nun überlegt die Eigentümerfirma, das Gelände anderweitig zu nutzen.

Container statt Lastwagen an B 10 bei Dornstadt

Bei Lkw-Fahrern ist das Areal vor der "Krone" in Dornstadt als Parkplatz beliebt. Dort sollen nun aber Aufbewahrungs-Container aufgestellt werden. mehr

Zum Schluss

15 Jahre "Wer wird Millionär"

Macht gerne Millionäre - und macht dabei auch gern Faxen: Moderator Günther Jauch.

Neues Haus, neues Auto, neues Boot - mit der Million Euro, die bei Günther Jauch zu holen ist, ist einiges möglich. Doch wie gingen die Gewinner mit dem Geld um? Und sind sie wirklich glücklicher geworden? mehr

Windeln für Kühe?

Landwirt Johann Huber geht mit seiner Kuh Doris über die Weide.

Milchbauern in Bayern wehren sich gegen die geplante neue EU-Düngeverordnung. Jetzt starteten sie eine Protestaktion - Motto: "Brauchen Almkühe bald Pampers?" mehr

Einstein-Marathon: Finisherclips

Die Finisherclips des Einstein-Marathons sind online. Einfach Name oder Startnummer eingeben und sich selbst, Freunde und Bekannte beim Zieleinlauf sehen! mehr