Kevin Wiest, Siegfried Hailer und Thomas Wöckel (von rechts) wollen Bürgermeister in Oberstadion werden.

Die Kandidaten präsentieren sich

Der Wahlkampf um den Bürgermeister-Posten in Oberstadion geht nun in die heiße Phase. Am Sonntag, 25. September wird gewählt, am 14. September ist offizielle Kandidaten-Vorstellung. mehr

 Heidi Breitinger schiebt ein Blech mit Zwetschgen-Wähle in den jetzt nicht mehr ganz so heißen Ofen.

Frisch und als Vorrat

Zwetschgenzeit ist Datschizeit. Heidi und Anneliese Breitinger backen im eigenen Holzbackofen in Hausen ob Urspring Zwetschgen-Wähle. mehr

Anna Lakke vor dem Rathaus in Ehingen. In knapp zwei Wochen beginnt sie hier als persönliche Referentin von OB Alexander Baumann.

Den Reiz des Verwaltens entdeckt

Es ist eine Heimkehr: Anna Lakke kehrt nach Studium in Ludwigsburg und ersten Berufsjahren in Filderstadt als Referentin des OB nach Ehingen zurück. mehr

Todesurteil für eine Trauderweide auf der Schmiechinsel: Nagespuren am Stamm.

Trauerweide an Schmiech ein Opfer des Bibers

Die Stadt Ehingen hat trotz Hinweis des Biberbeauftragten keinen Schutzzaun um die Trauerweiden auf der kleinen der Schmiechinsel errichtet. mehr

Das Haus links war wahrscheinlich ein Pfründhaus eines Kaplans von St. Blasius, im ehemaligen Salemer Klosterhof rechts ist heute eine Außenstelle des Finanzamts untergebracht.

Eine privilegierte Wohngegend

Ein Gewitter kürzte die Führung von Stadtarchivar Ludwig Ohngemach auf dem Ehinger Gänsberg etwas ab. Der Stadtteil war einst vornehm und begehrt. mehr

Reiner Ebel im Allergiemobil: Ein Lungenfunktionstest gab zudem Anhaltspunkte, ob die wichtigsten Messwerte im grünen Bereich sind.

Atemnot im Sommer

Heuschnupfensymptome und allgemeine Unverträglichkeiten belasteten die Menschen, die gestern beim Allergiemobil des Deutschen Allergie- und Astmabunds einen Rat suchten. mehr

Lauterach setzt sich durch

Für die Mannschaften aus der Region gehen die englischen Wochen weiter. Gestern trafen 44 Teams im Bezirkspokal aufeinander. mehr

Eine Trainingseinheit der besonderen Art

Das Team Ehingen Urspring trainiert nicht nur in der Halle, sondern auch auf den Matten. Für eine Übungseinheit ging es nun für die Steeples zum Kickboxen. mehr

Heiße Duelle in Runde zwei

Die ersten vier Partien der zweiten Bezirkspokalrunde sind schon vor einer Woche ausgespielt worden. Die meisten weiteren folgen heute. mehr

Im Generationenpark probiert Friedlinde Gurr-Hirsch zusammen mit dem ehemaligen Landtagsabgeordneten Karl Traub, dem zweiten Bürgermeister Erwin Mönch und Landrat Heinz Seiffert (von links) den Salat. In der Schmuckwerkstatt schmelzen Elisabeth Mößlang (links) und ihre Schwester Susanne Braun Gold.  

Staatssekretärin Gurr-Hirsch besucht Leader-Projekte

Gold schmelzen in Emeringen, Salat essen in Untermarchtal: Staatssekretärin Gurr-Hirsch hat sich EU-geförderte Projekte in der Region angesehen. mehr

Dicht nebeneinander stehend finden sich im Wald bei Mundingen auf der Ehinger Alb zwei Buchen, die vielfach miteinander verwachsen sind.

Ein Naturkunstwerk

Wer auf der Schwäbischen Alb bei Mundingen spazieren geht, könnte Zeuge einer überaus festen Umarmung werden. Dort wachsen zwei Buchen, die lieber eine wären. mehr

Karl Dreher in seinem Garten in Allmendingen, den der Jubilar noch selbst bewirtschaftet.

Selbst ist der Mann

Sein Lieblingsplatz ist auf der Veranda, dort trinkt er sein tägliches Viertele: Karl Dreher aus Allmendingen wird am Samstag 90 Jahre alt. mehr

Foto: Foto. Kirsch

Kinder staunen über Arbeitsleistung der Bienen

Staunen über die Arbeitsleistung der Bienen: Bei Imker Karl Huber erfuhren die Kinder im CDU-ferienprogramm, dass eine Biene 900 Blüten am Tag besucht. mehr

Matthias Missel (li.) wurde von Bürgermeister Rieger für zehnmaliges Blutspenden geehrt.

Ehrung eines Blutspenders

Bei der Gemeinderatssitzung in Hausen am Bussen, wurde am vergangenen Montag auch ein Blutspender geehrt. mehr

Helle Dangel.

Konzert im „Kreuz“

Helle Dangel spielt Rockklassiker, Oldies, Balladen und Country-music. Er hat sich auf zahlreichen Auftritten in den letzten Jahren in die Herzen aller Altersgruppen gespielt. Am Freitag spielt er im „Kreuz“ in Obermarchtal. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Kader von Ratiopharm Ulm für 2016/17

In der Bildergalerie stellen wir die Ulmer Basketballer der Saison 2016/2017 vor.  Galerie öffnen

Gefahrgut-Übung für die Feuerwehren

Die DB hat am Mittwoch auf dem Gelände des Ulmer Hauptbahnhofs ihren "Ausbildungszug Gefahrgut" ...  Galerie öffnen

In ganz Ulm verteilt: 15 Jahre Spatzen

Vor 15 Jahren lösten die 255 Kunststoffspatzen in Ulm einen regelrechten Hype aus.  Galerie öffnen

Baggern auf dem Gelände der Sedelhöfe

Zehn Kindern durften bei einer Aktion der Firma Prünstner und der Südwest Presse Herr über den ...  Galerie öffnen

SSV Ulm 1846 Fußball gewinnt gegen FC Nöttingen

Der SSV Ulm hat am Sonntag den FC Nöttingen mit 5:1 besiegt. Bereits in der 1.  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Lageplan des Zentralen Omnibusbahnhofs.

ZOB wird geteilt

Am Montag, den 12. September, wird der Zentrale Omnibusbahnhof in Ulm neu organisiert. Es wird künftig zwei Busbahnhöfe geben, auf die sich die Ulmer Buslinien aufteilen. mehr

Martin Luther steht so seit 1903 im südlichen Seitenschiff des Münsters, geschaffen vom Ulmer Bildhauer Carl Federlin und gestiftet von einem Generalarzt Dr. von Stoll. Ob Luther in persona da gepredigt hat? Keine Ahnung. Aber 2017 wird die Reformation in Ulm besonders ins Licht gerückt.

Ulm bereitet sich auf das Luther-Jubiläumsjahr 2017 vor

Im kommenden Jahr werden 500 Jahre Reformation gefeiert. Ulm ist als eine von derzeit 62 Reformationsstädten in Europa mittendrin statt nur dabei. mehr

Zehen oder doch Pommes? Überall könnte es etwas Essbares geben. Der Schwan am Pfuhler Baggersee beschäftigt die Gäste.

Jakob - ein Schwan als Bademeister am Pfuhler See

Jakob ist ein Schwan, der seit dieser Saison am Pfuhler Baggersee lebt. Er liebt Pommes und Brezeln und führt sich manchmal ein bisschen ungehobelt auf. Wer ihm nicht in den Kram passt, wird schon mal gekniffen. mehr

Schweißtreibende Übung: Kaum länger als 20 Minuten ist es bei den derzeitigen Temperaturen in den Schutzanzügen auszuhalten.

Gefahrgut-Übung am Bahnhof

Der "Ausbildungszug Gefahrgut" ist in den Ulmer Hauptbahnhof eingefahren. An ihm üben Feuerwehren derzeit Löcher zu stopfen. Und manches mehr. mehr

Biologin kreiert Slogan für das Jubiläumsjahr der Universität Ulm

Die Idee war einfach, einfach originell: Ann-Marie Rottler-Hoermann machte für den Slogan zum 50-jährigen Bestehen der Uni Ulm Anleihen bei Einstein. Ihre Formel lautet: Uni Ulm = 50 Jahre x Wissen². mehr

Alina Bebrout vom Ulmer Restaurant bi:braud.

Gebratener Lachs auf Avocadosalsa

Alina Bebrout vom Restaurant bi:braud in der Ulmer Innenstadt empfieht diese Woche gebratenen Lachs auf Avocadosalsa mit Kirschtomaten. mehr

Belgien gilt seit 2003 als frei von Rindertuberkulose, gelegentlich werden jedoch noch Fälle bekannt. Foto: Julien Warnand

Wunsch der Politik, Wirklichkeit der Bauern

Die Bauern leiden unter den niedrigen Milch- und Schweinefleischpreisen. Die Mittel der Landespolitik sind begrenzt – auch die der CDU. mehr

Radspaß für die ganze Familie, wie auf dem Bild von 2007: Bei der Leinenwebertour gibt es jedes Jahr eine extra Strecke für Eltern und Kinder.

MSC Laichingen lädt zur traditionellen Leinenwebertour

Die Leinenwebertour führt um und durch den Truppenübungsplatz im Biosphärengebiet. Bei der 32. Ausgabe erwartet der MSC Laichingen rund 600 Radler. mehr

Foto: © felinda - Fotolia.com

Moment Mal: Auf zum Tomoffel-Fest!

Mit Verlaub, 2016 ist ein miserables Tomatenjahr. Jedenfalls überall dort, wo dieser Sommer phasenweise ins Wasser gefallen ist. mehr

Auf Spezialträgerfahrzeugen fahren die Wechselbrücken mit der darin befindlichen Ladung zu den richtigen Andock-Stationen.

Auf Schichtarbeits-Besuch bei Dachser in Langenau

Der Morgen dämmert, die Ladungen stehen zur Abfahrt bereit. Die ganze Nacht über läuft der rege Betrieb in den Dachser-Hallen bei Langenau weiter. mehr

Das Leben findet dort statt, wo die Senioren sind: In der Wohnküche gemeinsam Zeitung lesen und Salat schneiden.

Gemeinschaft der Senioren

Lebensraum, Treffpunkt, Arbeitsplatz: Seit zehn Jahren bildet das Seniorenzentrum Blaustein eine Gemeinschaft mitten im Ort. Ein Besuch. mehr

Am Samstag geht’s erstmals nach der Sanierung des Eingangsbereichs wieder hinab in die Sontheimer Höhle.

Grillfest und erste Führung

Die Sanierung des Eingangsbereichs ist abgeschlossen, am Samstag wird die Sontheimer Höhle wieder geöffnet. Der Verein arbeitet auch in Zukunft mit der Fachfirma zusammen. mehr

Zum Schluss

Krebstherapie: Tropenfrucht ...

Die Früchte des Blushwood Baumes.

2014 machte eine australische Regenwaldfrucht Schlagzeilen, die im Tierversuch 75 Prozent aller Tumore abtötete. Experimente an Menschen zeigen jetzt erste positive Effekte. mehr

Studie: Meiste Reiche leben in ...

Weltweit gibt es immer mehr Millionäre. Auch in Deutschland steigt die Zahl der Reichen. Das geht aus einer Studie des Beratungsunternehmens Capgemini hervor. mehr

Mückenplage droht – ...

Wo kommt sie vor? Asiatische Tigermücke (Aedes albopictus).

Deutschland droht eine Stechmückenplage. Der Grund: das feuchtwarme Wetter. Experten bitten darum, Mücken zu fangen und einzusenden. mehr