Sechs Kategorien stehen zur Auswahl

|
Bevor die Sportler in Blaufelden dieses Jahr auf die Strecke gehen, wird erstmals ein Läufergottesdienst angeboten.  Foto: 

Der Blaufeldener Volkslauf geht am Sonntag, 24. September, in seine neunte Auflage. Der Lauf wurde vor neun Jahren zur Herbstmesse in Zusammenarbeit mit dem Bund der Selbstständigen und dem TSV Blaufelden ins Leben gerufen. Die Messe sollte mit diesem sportlichen Event noch attraktiver gemacht werden. Und die Rechnung ging auch auf. Inzwischen gehört der Lauf zum festen Bestandteil im Veranstaltungskalender der Gemeinde Blaufelden.

Auf vielfachen Wunsch der Laufbegeisterten beginnen die Läufe erstmals schon am Vormittag beziehungsweise am Mittag. Dadurch und vor allem wegen der attraktiven Herbstmesse erhofft sich das Organisationsteam, dass wieder viele Teilnehmer den Weg nach Blaufelden finden.

Für folgende Kategorien können sich die kleinen und großen Läuferinnen und Läufer online zum Volkslauf anmelden: Bambiniläufe (350 und 700 Meter, Beginn: 11 Uhr), Jugendläufe (1400 Meter, 11.30 Uhr), Jedermannslauf (5,2 Kilometer), Nordic-Walking (5,2 Kilometer) und Hauptlauf (10,4 Kilometer), der auch als offizieller DLV-Wertungslauf gilt. Der Start für diese drei Läufe ist um 12 Uhr. Nachmeldungen sind am Lauftag von 9 Uhr an bis 30 Minuten vor den jeweiligen Läufen im Foyer der Mehrzweckhalle möglich.

Mehr als 30 Aussteller

Dieses Jahr treffen wieder Lauf und BDS-Herbstmesse aufeinander. Dadurch ist das Spektakel für die Teilnehmer und Zuschauer in der neuen Blaufeldener Veranstaltungsmitte natürlich besonders groß. Mehr als 30 Aussteller präsentieren in der Mehrzweck- und Markthalle sowie im angrenzenden Außenbereich ihr Gewerbe. Der Bund der Selbstständigen hat zudem ein großes Rahmenprogramm geplant.

Sogar die evangelische Kirche ist dieses Mal mit im Boot. Es findet nämlich um 9.30 Uhr ein Läufergottesdienst im Feuerwehrmagazin neben der Mehrzweckhalle statt. Das obligatorische Weißwurstessen ab 10 Uhr darf natürlich auch dieses Mal nicht fehlen. Für Essen und Trinken ist in der Blaufeldener Mehrzweckhalle bestens gesorgt.

Info Die Voranmeldung ist einfach und komfortabel online möglich unter
www.tsv-blaufelden.de. Die Startgebühr muss nicht im Voraus bezahlt werden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gericht: Rassismus auf dem Jakobimarkt

Das Amtsgericht verurteilt einen Ordner wegen ausländerfeindlichen Äußerungen. Der 57-Jährige bestreitet die Vorwürfe. weiter lesen