Nur 0,3 Punkte fehlen

Fünf Mädchen des VfR Altenmünster machten sich auf den weiten Weg nach Albstadt-Ebingen, um dort am Landesfinale Schüler-Mehrkampf teilzunehmen. Lucie Neckermann verpasste knapp das Podest.

|
Lucie Neckermann turnt. Privatfoto

Kathrin Schenk bestritt zum ersten Mal einen Jahnkampf, der aus den Disziplinen Turnen, Leichtathletik und Schwimmen besteht und schlug sich bei diesem anspruchsvollen Wettkampf als Elfte sehr beachtlich. Ihre Schwester Bettina trat wie Linda Sperr beim Mehrkampf der Jugendturnerinnen D 10 an. Bettina schnupperte hierbei zum ersten Mal diese "württembergische" Luft und konnte als 41. bei 64 Teilnehmerinnen schon einige Konkurrentinnen hinter sich lassen. Noch besser machte es Linda Sperr, die 23. wurde, wobei sie wieder mit einem tollen, schnellen Lauf beeindruckte.

Lena Schaaf trat bei den Jugendturnerinnen B an. In der Leichtathletik lief es nicht wie gewohnt und auch am Boden kam es nach Auskunft von Trainerin Martina Gisha zu einem kaum nachvollziehbaren, hohen Punkteabzug, dennoch war die Platzierung als 16. von insgesamt 48 Teilnehmerinnen noch durchaus achtbar.

Subjektiv betrachtet hatte Lucie Neckermann im Mehrkampf D 11 viel Pech, nachdem ihr am Ende nach sechs Disziplinen ganze 0,3 Punkte zum Sprung auf das Treppchen fehlten. Platz 4 unter 67 Teilnehmerinnen ist jedoch eine tolle Leistung.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Land arbeitet an Neukonzeption des Radwegenetzes

Landtagsabgeordneter Bullinger bekommt Auskunft vom Land zur Lage der Radwege im Landkreis. weiter lesen