Mehr als 160 Schüler werfen, dribbeln, passen

Landesweiter Handballaktionstag kommt an Crailsheimer Grundschulen jedes Jahr besser an.

|

Gemeinsam mit den Partnern AOK und den Sparkassen in Baden-Württemberg fand der alljährliche Grundschulaktionstag des württembergischen Handballverbands unter dem Motto „Lauf dich frei! Ich spiel dich an“ auch in Crailsheim statt. Die Handballabteilung des TSV Crailsheim nahm bereits zum sechsten Mal daran teil – heuer allerdings nur mit drei Schulen.

Jahr für Jahr bewerben sich mehr Schulen um die attraktive Veranstaltung der Handballabteilung. Dieser ist es aber nicht möglich, mehr als 160 Schüler in der kleinen Ingersheimer Sporthalle unterzubringen (siehe Interview links). Da man den Handballaktionstag mit ehrenamtlicher Arbeit umsetzt, ist oftmals bereits die zweifache Aufteilung zwischen Ingersheim und Frankenhardt schwierig, eine größere Halle hat man wie bereits in den Vorjahren nicht gestellt bekommen.

Und so konnten am vergangenen Freitag nur die Reußenbergschule (Tiefenbach) und Geschwister-Scholl-Schule in der Sporthalle Ingersheim mit 61 Kindern teilnehmen, parallel fand an der Grundschule Frankenhardt eine zweite Veranstaltung mit 46 Schülern statt. Gemäß dem Motto gab es statt dem alltäglichen Schul­unterricht Sport mit Spaß am Spiel.

In Ingersheim hatten die Crailsheimer Handballer verschiedene Stationen aufgebaut. Hier wurden zunächst Koordinationsübungen mit den Schülern der zweiten Klassenstufe spielerisch durchgeführt. Die Kinder fingen dabei Bälle, lernten das Werfen, punkteten und lachten viel bei Aufgaben wie Zielwurf, Hindernislauf oder Bankprellen.

In einer weiteren Übung durfte unter Leitung eines Schiedsrichters Handball gespielt werden. Zudem waren die Kinder auch bei der Fünf-plus-eins-Spielform und dem Mattenball begeistert dabei. Nach dem absolvierten Handballprogramm kam es zur Sieger­ehrung. Hierbei wurden alle Schüler mit einer Teilnahmeurkunde, dem AOK-Handball-Spielabzeichen und einer Überraschungstasche bedacht.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Ein strahlendes Meer unter Sternen

Tausende von Besuchern genossen am Sonntagabend bei windstillem Wetter das stimmungsvolle Lichtermeer des 55. Goldbacher Lichterfestes. weiter lesen