TSV-Mädchen zum Topduell

|

Noch ohne Auswärtsniederlage reist Oberliga-Primus TSV Crailsheim zum Verfolger Karlsruher SC (Samstag, 15.30 Uhr). Im Vorrundenspiel gelang den Horaffen in einer torreichen Partie ein 4:3-Erfolg. Mit einem ähnlichen Ergebnis wäre man natürlich im Rückspiel ebenfalls zufrieden. Für die Gastgeberinnen stellt das Spiel allerdings fast die letzte Chance dar, den Klassenprimus abzufangen. Dementsprechend stellt man sich beim TSV auf eine wild entschlossene KSC-Truppe ein. Die Begegnung wird im Übrigen vom Oberliga-Mobil aufgezeichnet und kann im Internet abgerufen werden.Info www.enbw-oberliga.de

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Trauer als eine nötige Wende

Gedanken zum Volkstrauertag macht sich diesmal Uwe Langsam, Pfarrer an der Johanneskirche in Crailsheim. weiter lesen