TSV Donnerstag in Obersontheim

|

Die Landesligamannschaft des TSV Crailsheim setzte ihre Erfolgsserie fort, indem sie zwei weitere Testspiele gewann. Dem 2:1-Sieg beim Bezirksliga-Spitzenreiter TSG Öhringen durch Tore der beiden Innenverteidiger Benjamin Weinberger und Dominik Wappler am Samstag folgte ein 4:3-Überraschungserfolg beim Verbandsligisten TSG Backnang am Sonntag. Dieser Sieg hätte durchaus höher ausfallen können. Zur Halbzeitpause lagen die Gelb-Schwarzen trotz der Treffer von Tim Messner und Benjamin Weinberger zwar noch mit 2:3 zurück. In der zweiten Hälfte drehten dann aber erneut Tim Messner und Hannes Wolf mit einem Sensationstor kurz vor Spielende noch die Partie. Info Das nächste Vorbereitungsspiel der Horaffen ist für Donnerstag, 19.30 Uhr, beim Bezirksligisten TSV Obersontheim angesetzt. In dieser Begegnung trifft Obersontheims Rückkehrer Taner Has auf seinen Ex-Verein.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eine Zeitreise in die Vergangenheit

Schon seit einigen Jahren hat der Batholomämarkt in Beimbach immer ein ganz spezielles Thema. In diesem Jahr dreht sich am Samstag alles um den früheren Kirchberger Ferkelmarkt weiter lesen