Kleines Derby steigt im Bühlertal

|

Nach dem ersten Viertel der Saison hat sich in der Fußball-Kreisliga B3 mit Topfavorit Langenburg, Stimpfach, Obersontheim II und Großaltdorf ein Quartett an der Spitze gebildet. Dahinter liegen mit Tiefenbach und Honhardt zwei Teams, denen bisher die letzte Konstanz fehlt, auf der Lauer. Der Rest der Liga hat bereits jetzt fast zu viel Abstand, um noch ernsthaft an der Spitze eingreifen zu können.

Spitzenreiter Langenburg steht heute Nachmittag beim Absteiger ESV Crailsheim auf dem Prüfstand. Die Gastgeber konnten letztes Wochenende endlich ihren ersten Sieg im Jahr 2017 feiern und ließen dem ein Unentschieden in Tiefenbach folgen. Sollte es auf den Kunstrasen gehen, wäre gegen die Fürstenstädter vielleicht eine Überraschung möglich. Verfolger Stimpfach sollte gegen die zuletzt arg gebeutelte Bezirksliga-Reserve des VfR Altenmünster normalerweise nichts anbrennen lassen. Auch bei Obersontheim II spricht die bisherige Saisonbilanz im kleinen Bühlertalderby bei Bühlerzell II klar für die Gäste.

Zwei starke Bilanzen

Wesentlich enger zugehen könnte es im direkten Aufeinandertreffen zwischen Großaltdorf und Tiefenbach. Die Gastgeber haben bisher eine makellose Heimbilanz, Tiefenbach gehört zu den stärksten Auswärtsteams der Klasse. Vor allem die Gäste brauchen einen Erfolg, um an der Spitzengruppe dranzubleiben. Honhardt ist bei den sieglosen Unterdeufstettern favorisiert. Allerdings waren die Oberländer auf eigenem Platz schon einige Male nah am ersten Saisonsieg dran.

Für Absteiger Goldbach geht es gegen Kirchberg II darum, den zuletzt gezeigten Aufwärtstrend zu bestätigen. Vielleicht kann die Truppe um den wohl dienstältesten Hohenloher Trainer Tim Göller doch noch an der Spitzengruppe andocken. Absolut offen ist das Crailsheimer Vorortderby zwischen Jagstheim und Onolzheim. Die Gastgeber konnten ihren furiosen Saisonstart zuletzt nicht bestätigen. Bei der Partie der Tabellennachbarn Waldtann und Dünsbach II spricht der Heimvorteil für die Gastgeber. Die Bezirksliga-Reservisten konnten bisher in der Fremde noch nicht punkten.

Heute, 15 Uhr

VfR Altennmünster II – SSV Stimpf­ach, ESV Crailsheim – FC Langenburg

Heute, 16 Uhr

GSV Waldtann – TSV Dünsbach II

Morgen, 13 Uhr

Spfr. Bühlerzell II – TSV Obersontheim II

Morgen, 15 Uhr

VfB Jagstheim – SV Onolzheim, TSV Unterdeufstetten – FC Honhardt, TSV Goldbach – TSG Kirchberg II, SV Großaltdorf – SV Tiefenbach

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gericht: Rassismus auf dem Jakobimarkt

Das Amtsgericht verurteilt einen Ordner wegen ausländerfeindlichen Äußerungen. Der 57-Jährige bestreitet die Vorwürfe. weiter lesen