Hollenbach vor Härtetest im Verbandspokal

|

. Nach dem ersten Pflichtspielsieg der Saison, gegen die SG Sindringen/Ernsbach, geht es für den FSV Hollenbach I am heutigen Mittwoch gleich weiter. Dann empfängt der Hohenloher Oberligist in der heimischen "Jako-Arena" die SGV Freiberg. Dieses Duell wird sicherlich ein erster richtiger Prüfstein für die Mannschaft um FSV Trainer Ralf Stehle werden. Angepfiffen wird die Zweitrunden-Partie des Pokals um 18 Uhr. Personell gibt es aufseiten des FSV Hollenbach einige Fragezeichen. So werden nach wie vor Sebastian Walz und Marius Müller ausfallen. Beide konnten unter der Woche nur individuell trainieren. Ansonsten erwartet den FSV Hollenbach gegen Ligakonkurrent Freiberg ein kniffliges Spiel. Die Gäste aus Freiberg schafften vergangene Saison den direkten Wiederaufstieg in die Oberliga und wollen diese Saison sicherlich für die ein oder andere positive Überraschung sorgen. Trotzdem kommt dieses Spiel aus Sicht des FSV Hollenbach genau zum richtigen Zeitpunkt, denn es geht nun auf die Zielgerade der Saisonvorbereitung. In der dritten Runde winkt übrigens ein echter Kracher, nämlich ein Duell mit dem Regionalligisten SG Sonnenhof Großaspach. Das ergab die Auslosung des württembergischen Fußballverbandes.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

FSV Hollenbach

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kartellamt hat Holzverkauf im Visier

Spätestens im Juli 2019 sind neue Vermarktungswege für den Staatswald nötig. weiter lesen