Hohenloher Neulinge

|

Gleich zwei Teams aus dem Fußballbezirk Hohenlohe haben mit den Sportfreunden Hall (A-Junioren) und SGM Michelbach/Wald (B-Junioren) den Aufstieg in die Verbandsliga gepackt.

Damit sind erstmals von den A- bis zu den C-Junioren jeweils zwei Hohenloher Vertreter im überbezirklichen Geschehen am Start (A- bis C-Junioren FSV Hollenbach und C-Junioren des SC Michelbach/Wald).

Nach dramatischem Spielverlauf gewannen die A-Junioren der Sportfreunde Hall im Rückspiel der Aufstiegsrelegation bei der Neckarsulmer SU im Elfmeterschießen.

Nach 90 Minuten stand es nach Treffern von Tolunay Yilmaz und Tim Bauer 2:1 für die Sportfreunde (Hinspiel: 2:3) und direkt darauf folgte ein Elfmeterschießen. Sage und schreibe 20 Schützen brauchte es am Ende, bis ein Sieger gefunden war. Halls Torspieler Marco Ammon hielt erst, verwandelte dann den entscheidenden Elfmeter und sorgte für den glücklichen, aber keinesfalls unverdienten Aufstieg in die Verbandsstaffel.

Nicht ganz so spannend ging es beim Aufstiegsfinale in Michelbach/Wald zu. Die Gastgeber hatten das Hinspiel in Schwaigern mit 4:2 gewonnen und konnten so die Begegnung aus einer sicheren Defensive heraus kontrollieren und ihr Ziel erreichen.

In einer eher mäßigen Partie kamen sie letztlich zu einem verdienten 1:1, gegen einen Gegner, der selbst wohl nicht mehr an die Überraschung geglaubt hatte. Somit steigen auch die B-Junioren der SGM Michel/Wald/Öhringen und damit ein weiteres Team aus Hohenlohe in die Verbandsstaffel auf.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gericht: Verurteilung wegen Volksverhetzung

Das Amtsgericht verurteilt einen Ordner wegen ausländerfeindlichen Äußerungen. Der 57-Jährige bestreitet die Vorwürfe. weiter lesen