Erstligist gibt sich die Ehre

Ein besonderer Leckerbissen bietet sich den Fußballfans in der Region. Um 18 Uhr gastiert Bundesligist Eintracht Frankfurt, derzeit im Trainingslager in Windischgarsten (Oberösterreich), heute in Hollenbach.

|
Ein Szenenausschnitt aus der Vorbereitungspartie zwischen FC Blau Weiss Linz und Eintracht Frankfurt. Im Bild Matthias Lindner (Linz) und Marc Stendera (Frankfurt). Foto: Imago

Das Spiel findet anlässlich der Einweihung der Jako-Arena und des Jugendzentrums des Hohenloher Oberligisten statt.

Ähnlich wie die Bundesligaspieler der Frankfurter Eintracht, befinden sich auch die Kicker des Oberligisten FSV Hollenbach gerade in der schweißtreibenden Vorbereitungsphase auf die Saison 2012/2013. Doch während es für die Eintracht zum Bundesliga Saisonauftakt gegen Bayer Leverkusen um Punkte geht, startet der Hohenloher Oberligist gegen die TSG Balingen in seine dritte Oberligasaison. Schon deshalb wird das Spiel für die Kicker des FSV Hollenbach etwas ganz Besonderes darstellen.

Auch abseits des Platzes wird den Zuschauern einiges geboten. So findet neben einem Rahmenprogramm, auch ein A-Junioren Spiel einer Hohenloher Auswahl gegen die aktuelle A-Jugend des FSV Hollenbach statt. Das wird bereits um 16.30 Uhr auf dem Kunstrasenplatz oberhalb der Jako-Arena ausgetragen. Danach folgt um 18 Uhr der Anpfiff zum Einlagespiel FSV Hollenbach gegen Eintracht Frankfurt.

Als besonderen Gast erwartet der FSV Hollenbach den Vorsitzenden der Eintracht-Fußball AG Heribert Bruchhagen. Zudem haben die Verantwortlichen des FSV Hollenbach einen DJ engagiert, der für die musikalische Unterhaltung der Gäste sorgen wird. Platz genug dürfte auf alle Fälle sein, denn die Jako-Arena bietet Raum für 2500 Zuschauer.

Die Frankfurter Eintracht wird bereits eine Woche später erneut in der Region erwartet. Dann heißt der Gegner VfR Aalen und die Partie findet im Crailsheimer Schönebürgstadion statt. Der Anpfiff für das Spiel am Freitag, 20. Juli, wird dann um 18 Uhr sein.

Der Vorverkauf für diesen weiteren fußballerischen Leckerbissen läuft seit Mittwoch an folgenden Stellen: Schnelldruckladen Klunker, Team Sport Eleven und im Clubhaus des TSV Crailsheim.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

FSV Hollenbach

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Landrat: „Wir haben einiges vor der Brust“

Die Fraktionen wollen sparen, die Landkreisverwaltung muss sanieren und investieren. Im Kreistagsausschuss wird der Haushalt 2018 vorberaten. weiter lesen