Dreier gegen den Abstieg

Fußball-Bezirksliga: Die SGM Taubertal punktet dreifach beim TSV II für den Klassenerhalt.

|

Aufgrund einer starken zweiten Halbzeit holte die SGM Taubertal/Röttingen drei wichtige Punkte beim Bezirksligaschlusslicht TSV Crailsheim II. Zur Pause führten die „Horaffen“ allerdings noch mit 1:0. Von den Gästen war in der ersten Spielhälfte kaum etwas zu sehen.

Torchancen waren zunächst Mangelware. Mitte des ersten Durchgangs erarbeitete sich Michael Falk zwei Abschlüsse für die Gastgeber. Die Einheimischen kamen immer besser ins Spiel. Folgerichtig ging die Heimelf in der 32. Spielminute in Führung. Sören Hoss köpfte einen Eckstoß von Sebastian Krüger ein. In der 35. Minute scheiterte Michael Falk mit einem weiteren Abschluss. 

Daniel Walch vergab in der 51. Spielminute eine Großchance für die Gastmannschaft. Zwei Zeiger­umdrehungen später erzielte Jonas Löbert den Ausgleich. In der 72. Spielminute legte erneut Löbert das 2:1 für die SGM Taubertal/Röttingen nach. Der Abstiegskandidat von der fränkischen Grenze kämpfte in der zweiten Halbzeit für die drei Punkte, um den Klassenerhalt doch noch zu erreichen. Doppeltorschütze Löbert scheiterte in der 76. Spielminute noch am Querbalken des Crailsheimers Gehäuses.

TSV Crailsheim – SGM Taubertal 1:2 (1:0)

Torfolge: 1:0 Sören Hoss (32.), 1:1 Jonas Löbert (53.), 1:2 Jonas Löbert (72.)

TSV Crailsheim II: Mantaj, Gräfenstein, M. Fritz, Hoss (68. Krebs), Loflin (68. Panitz), Klein, Jawara, Farkas, Falk, S. Krüger, D. Brenner

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Eine Trasse für Drahtesel gefunden

Das Langenburger Stadtparlament einigt sich nach kontroversen Debatten auf eine Strecke für den geplanten Radweg zwischen Bächlingen und Oberregenbach. weiter lesen