D-Juniorinnen der Spielvereinigung bei WFV-Verbandsendrunde in Untertürkheim

Für die WFV-Verbandsendrunde haben sich in diesem Jahr mit den Jungs vom FSV Hollenbach, Spfr. Hall und den Mädchen aus Satteldorf drei D-Junioren-Teams aus Hohenlohe qualifiziert.

|

Der Fußballbezirk Hohenlohe kann sich zudem darüber freuen, beim TSV Schrozberg am Sonntag ab 13.30 Uhr die Endrunde der E-Junioren austragen zu dürfen. Hier geht es um den württembergischen Titel im Hallenfutsal. In Gruppe A treffen der FSV Waiblingen, Union Heilbronn, Göppinger SV und der FV Ravensburg aufeinander. In Gruppe B spielen der FV Rottweil, SSV Ehingen, SSV Ulm und die TSG Nattheim um den Einzug in die Halbfinalspiele gegen 16 Uhr. Nur um einen Punkt verpasst hat der SV Tiefenbach bei der Zwischenrunde die Teilnahme am Endturnier (siehe Artikel unten).

Qualifiziert hingegen für die Finalrunde haben sich die D-Junioren des FSV Hollenbach und die Sportfreunde Hall. In Gruppe A treffen am Sonntag ab 13.30 Uhr in Untertürkheim die Haller auf den 1. FC Heidenheim, SSV Ulm und VfB Friedrichshafen. Der FSV Hollenbach spielt in Gruppe B gegen den FCV Ravensburg, FSV Waiblingen und SSV Reutlingen um den Einzug ins Halbfinale.

Die D-Juniorinnen der Spvgg Satteldorf kicken am Sonntag bereits ab 9.30 Uhr in Ehningen um die württembergische Krone. In Gruppe A treffen die Nachwuchskickerinnen aus Hohenlohe auf den Lokalrivalen FC Ellwangen, FC Eschach und SGM Donzdorf. In Gruppe B spielen außerdem die SGM Neckartailfingen, TSVgg Plattenhardt, SGM Gomadingen und der FC Esslingen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die Zahl der DRK Einsätze steigt

Die Umbau der Blaufelder Rettungswache ist Dank der Gemeinde und der Feuerwehr abgeschlossen. weiter lesen