Altkreis-Duo mit Hausaufgaben

|

Mit seinem zweistelligen Sieg gegen Weikersheim/Schäftersheim hat der FSV Hollenbach seine Tabellenführung wieder ausgebaut. Schrozberg konnte seine Anwartschaft auf den fünften Rang mit einem Sieg in Rengershausen unterstreichen, während Blaufelden sein Remis gegen Klassenprimus Hollenbach in Markelsheim wieder einmal nicht bestätigen konnte. Morgen kann sich Schrozberg mit einem Heimsieg gegen Sindelbachtal einen Mitkonkurrenten um Platz fünf vom Hals schaffen. Blaufelden braucht gegen Schlusslicht Bieberehren einen Erfolg, um sich eine Minimalchance auf einen einstelligen Tabellenplatz zu wahren. Sonntag: TSV Blaufelden - SV Bieberehren, TSV Schrozberg - SV Sindelbachtal, SV Harthausen - SV Mulfingen II, SV Edelfingen - TSV Althausen, SC Amrichshausen - SV Rengershausen, FSV Hollenbach II - DJK Oberkessach, SV Wachbach II - TSV Laudenbach (13.15 Uhr), SGM Weikersheim II - SGM Markelsheim II (13.15 Uhr)

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

FSV Hollenbach

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Vandalismus: „Die Gesellschaft ist rücksichtsloser geworden“

Immer häufiger müssen die Baubetriebshofmitarbeiter ausrücken, um Folgen von Zerstörungswut in Crailsheim zu beseitigen. weiter lesen