Altenmünster auswärts knapp geschlagen

|

Der VfR Altenmünster muss sich in der Fußball-Bezirksliga knapp mit 1:2 bei Sindringen/Ernsbach geschlagen geben. Der VfR spielte eine sehr kluge erste Hälfte. Grün-Weiß stand sehr tief und wartete auf Fehler der Gastgeber. Die hatten die erste Chance. Christian Baiers Schuss landete an der Unterkante der Latte. Danach waren die Gastgeber weitestgehend mit ihrem Latein am Ende. Der VfR stand gut, Konter wurden aber nicht gut gefahren. Kurz vor der Pause kam der Ball über Adrian Rößler zu Florian Langer, dessen Schuss der Torspieler gerade noch mit den Fäusten parieren konnte.

Die zweite Hälfte begann mit dem Freistoß, der der Türöffner für Sindringen war. Baier traf per Kopf – 1:0. Nach einem Fehler im Spielaufbau behielt Rico Megerle gegen Torspieler Kai Wiedmann die Oberhand – 2:0. Dann stellte der VfR taktisch etwas um. Ein Schuss von Florian Langer leitete die Schlussphase ein. Der Torspieler war gerade noch dran, Michael Kranz scheiterte noch mal an diesem. Beim 2:1 setzte sich Langer energisch durch, seinen Ball musste Kranz nur noch über die Linie spielen. Sindringen wurde nervös. Ein Kopfball von Ouguzahn Selvi landete auf der Querlatte (90.).

Sindringen/Ernsb. – Altenmünster 2:1 (0:0)

Torfolge: 1:0 Christian Baier (55.), 2:0 Rico Megerle (61.), 2:1 Michael Kranz (80.)

VfR: Wiedmann, Hofmann (82. Selvi), Zekovic, Ludwig, Munz, Langer, Fuchs, Sami, Rößler, F. Irsigler, Kranz

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die ersten Bands stehen fest

Für die 23. Auflage im nächsten Jahr in Rothenburg ob der Tauber haben unter anderem bereits „Beatsteaks“, „Cypress Hill“, Kraftklub“ und „Marteria“ zugesagt. weiter lesen