Merlins U 19 wird von Jena überrollt

|

„Jena hat sein ganz klar bestes Saisonspiel abgeliefert“, konstatierte Kai Buchmann nach der Partie. Sein Trainerkollege aufseiten der Heimmannschaft, Tino Stumpf, pflichtete ihm bei und konnte in der Tat sehr zufrieden mit dem Auftritt seines Teams sein.

Ein kurzer Blick auf die Statistik genügt, um die Zahlen zu finden, die für den klaren Unterschied entscheidend waren. Die Bankspieler der Thüringer erzielten zusammen exakt so viele Punkte wie die Zauberer im ganzen Spiel. Auch die beiden Top­scorer, Dominik Shusel (21) und Kristofer Krause (20) hatten bei Jena nicht in der Starting Five gestanden.

Die Devise der Gastgeber war von Anfang an klar. „Sie haben das komplette Spiel über mit ihrer 11er-Rotation Vollgas gegeben“, so Buchmann. Damit trafen sie das Crailsheimer Team, das nur zu acht angereist war, genau ins Mark und spielten ihre Kräftevorteile konsequent aus. Hinzu kam traumwandlerische Treffsicherheit, die der Gegenwehr der Nachwuchszauberer ebenfalls zusetzte. Aus allen Lagen traf Jena nach Belieben und baute seinen Vorsprung Viertel für Viertel kontinuierlich aus. Zur Halbzeit stand es 49:37, in der zweiten Hälfte wurden die physischen Unterschiede zunehmend deutlicher. Nach dem 99:61 für die Hausherren wird es für die Merlins nun äußerst schwierig, sich den direkten Vergleich gegen den Konkurrenten aus Thüringen zu sichern.

Die Chance, das Rückspiel gegen Science City Jena zu Hause etwas offener zu gestalten, bietet sich umgehend. Der Spielplan hat das Heimspiel gegen die Thüringer bereits am 16. Dezember in der Hakro-Arena in Crailsheim zum Start der Rückserie vorgesehen.

Für die U 19 der Merlins spielten: Lukic (17 Punkte), Seidl (2), Exler, Popovic (19), Lazic (11), Hofmann (10), Kaboly, Moser (2)

U 14 m, Jugend-Oberliga: Tübingen – Crailsheim 94:49
U 12 w Landesliga: Waiblingen – Crailsheim 51:69
U 12 m: Bezirksliga: Waiblingen – Crailsheim II 54:44
Damen-Bezirksliga: Backnang – Crailsheim 38:27
U 12 m Landesliga: Crailsheim – Stuttgart 74:26
Herren-Kreisliga B: Tamm/Bietigheim – Crailsheim IV 38:61
U 10 m Landesliga: Crailsheim – Stuttgart 69:14
U 14 m II Bezirksliga: Stuttgart – Crailsheim II 65:55
Herren-Bezirksliga: Crailsheim III – Neckarsulm 68:80

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gericht: Rassismus auf dem Jakobimarkt

Das Amtsgericht verurteilt einen Ordner wegen ausländerfeindlichen Äußerungen. Der 57-Jährige bestreitet die Vorwürfe. weiter lesen