Wirtschaft

12. Oktober 2017

Der reichste Mann Chinas - Xu Jiayin-

Immobilienunternehmer Xu Jiayin ist reichster Mann Chinas

Der boomende Immobilienmarkt in China hat den Bauunternehmer Xu Jiayin zum reichsten Mann des Landes aufsteigen lassen. mehr

Otto-

Otto Group verzeichnet hohes Umsatzplus zum Halbjahr

Der Handels- und Dienstleistungskonzern Otto Group hat in den ersten sechs Monaten seines Geschäftsjahres (März bis August) den Umsatz um rund sieben Prozent ... mehr

Volkswagen-

Musterverfahren nach VW-Übernahmeschlacht

Inmitten des Abgasskandals wird es für Volkswagen an einer weiteren juristischen Front ernst. mehr

Handwerk: Der Bäcker lebt nicht vom Brot allein

Die Nachfrage nach dem klassischen Laib Brot sinkt, doch die Umsätze der Branche steigen dank Coffee to go und Pizzazunge. mehr

Pumpspeicherkraftwerk Atdorf: ENBW zieht die Notbremse

Das Pumpspeicherkraftwerk Atdorf, das sich nach Jahren der Planung im Genehmigungsverfahren befindet, wird nicht gebaut. Das hat die ENBW gestern entschieden. mehr

Wann sich die Treuepunkte lohnen

Schon beim Antrag sammeln die Anbieter wertvolle Daten. Und wer seine Treuepunkte einlösen und die Prämie will, muss vorher viel einkaufen. mehr

BGH stärkt Rechte von Fluggästen

Airlines müssen für annullierte Flüge Entschädigung zahlen. Es gibt nur wenige Ausnahmen. mehr

Weiter auf Wachstumskurs und tausende neue Jobs

Konjunktur: Weil die Wirtschaft besser läuft als erwartet, darf der Staat auf höhere Steuereinnahmen hoffen. mehr

Staaten und Private hoch verschuldet

Der IWF warnt:  Viele Banken sitzen noch auf faulen Krediten, die Anleger gehen angesichts der niedrigen Zinsen zu hoch ins Risiko. mehr

11. Oktober 2017

Elektroauto an einer Stromtankstelle-

EU will Schub für E-Autos und Batterieherstellung

Die EU plant den großen Schub für Elektroautos und die dafür nötigen Batterien - und Deutschland will kräftig mitmischen. mehr

Geknacktes Sparschwein-

Puffer für Krisenzeiten: EU-Kommission pusht Einlagensystem

Angesichts drückender Kreditlasten in Europas Bankenbilanzen macht die EU-Kommission bei der vor allem in Deutschland unbeliebten Einführung einer europäischen ... mehr

Air Berlin und Lufthansa-

Entscheidung zu Air Berlin erwartet - Flugstreichungen

Für den Verkauf der insolventen Fluggesellschaft Air Berlin wird am Donnerstag eine Entscheidung erwartet. mehr

Bankenviertel in Hongkong-

Schuldenlast vieler Länder könnte bald zum Problem werden

Zu hohe Schulden und noch immer zu viele faule Kredite: Ungeachtet einer besser gewordenen Stabilität auf den Finanzmärkten und eines zyklischen Aufschwungs ... mehr

Brigitte Zypries-

Deutschland auf Wachstumskurs mit Milliardenbonus

Mehr Jobs, steigende Einkommen und volle Auftragsbücher: Deutschland bleibt auf solidem Wachstumskurs. mehr

Volkswagen-

VW stellt Zulieferbetriebe neu auf

Der VW-Konzern bündelt seine hausinternen Zuliefer- und Komponentenwerke. Dazu schafft die Unternehmensgruppe eine neue, markenübergreifende Sparte „Konzern ... mehr

Ladenkasse-

Bundesregierung hebt Wachstumsprognose auf 2,0 Prozent an

Die deutsche Wirtschaft bleibt nach Einschätzung der scheidenden Wirtschaftsministerin Brigitte Zypries (SPD) auf Wachstumskurs. mehr

Ikea-

Umwelthilfe mahnt Ikea wegen Elektroschrott zu Recht ab

Deutschlands größter Möbelhändler Ikea muss seine Kunden sorgfältiger über die Rückgabe von alten Elektrogeräten und Leuchtmitteln informieren. mehr

Audi-

Audi kann bei Absatz im September weiter aufholen

Die VW-Premiumtochter Audi hat im vergangenen Monat beim Absatz weiter Boden gut gemacht. Mit 178.350 Autos wurden die Ingolstädter weltweit 2,6 Prozent mehr ... mehr

Michael Vassiliadis-

Gewerkschaft IG BCE schlägt europäischen Strukturfonds vor

Die Gewerkschaft IG BCE will sich angesichts der Dieselkrise und des Umbruchs in der Autoindustrie hin zur E-Mobilität für einen europäischen Strukturfonds zum ... mehr

Nahles stützt Forderung der IG Metall nach 28-Stunden-Woche

Für ihre Forderungen nach einem Recht auf die 28-Stunden-Woche hat die IG Metall Unterstützung von SPD-Fraktionschefin Andrea Nahles erhalten. mehr

Einzelhandel: Im Land knausern die Verbraucher

Die Umsätze der Läden entwickeln sich in Baden-Württemberg deutlich schlechter als bundesweit. mehr

Berlin-

Berlin mindert Wirtschaftskraft pro Kopf in Deutschland

Die Hauptstädte der Europäischen Union erhöhen in der Regel die Wirtschaftskraft ihres jeweiligen Landes. mehr

Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie: Sechs Prozent und mehr Zeit

Metall- und Elektroindustrie: Die IG Metall will  kürzere Arbeitszeiten durchsetzen. Für nicht wenige Mitarbeiter soll es einen Lohnausgleich geben. mehr

Fipronil im Eierlikör gefunden

Behörden finden Giftstoff auch in verarbeiteten Produkten. Damit weitet sich der Skandal aus. mehr

Berufe im Handwerk gefragt

4000 Jugendliche mehr als im Vorjahr beginnen als Azubi. Trotzdem bleiben 19 000 Stellen unbesetzt. mehr

Stabiles Wachstum der Weltwirtschaft

Der IWF bewertet die Lage der Weltwirtschaft positiv und korrigiert seine Prognosen nach oben. mehr

Elektromobilitäts-Schau EVS: Mit Strom auf Streife

Über 350 Aussteller aus 53 Ländern zeigen in Stuttgart die Mobilitätstrends von morgen. Ein endgültiges Aus für Verbrennungsmotoren sehen die meisten Experten noch nicht. mehr

Den Jüngeren droht eine Rentenlücke

Die Rente ist sicher, allerdings reicht sie bei heute 20- bis 34-Jährigen nicht aus, zeigt eine Studie. mehr

10. Oktober 2017

Heringsfang-

Einigung auf Ostsee-Fangquoten 2018

Dorsch, Hering, Sprotte: Die EU-Staaten haben über die jährlichen Fischfangquoten für die Ostsee verhandelt. Dabei wurde um jedes Prozent gerungen. mehr

Stellenangebote-

Bundesregierung hebt Wachstumsprognose an

Eine florierende Wirtschaft und Rekordbeschäftigung: Die scheidende Bundesregierung geht wie führende Ökonomen von einem anhaltenden Aufschwung in Deutschland ... mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo