Stuttgart

30. November 2017

Suche nach neuen Flächen für die Bauausstellung

Trotz der Verzögerung des Bahnprojeks Stuttgart 21 soll die Internationale Bauausstellung 2027 vorangetrieben werden. Jetzt muss die Stadt neue Flächen finden. mehr

Stuttgart-21-Misere: Datum 2024 „nur gewürfelt“?

Über die S-21-Misere hat OB Fritz Kuhn am Donnerstag den Gemeinderat informiert. Bis auf die Linke stellte sich das Gros hinter den Rathauschef. mehr

Ältere Diesel wie „Klötze am Bein“

Die regionale Kfz-Innung beklagt Einbrüche auf dem Diesel-Gebrauchtwagenmarkt. OB Kuhn moniert derweil das fehlende Angebot an deutschen E-Autos. mehr

Rückzugsort am Hölderlinplatz

Neben dem „Zimt und Zucker“ hat Jean Ravel Velenderic das Lokal „Heilignüchtern“ im Westen eröffnet. mehr

29. November 2017

Stuttgart 21: „Das ist kein guter Tag für Stuttgart“

OB Fritz Kuhn fordert vom Bund, die Verantwortung für die Kostensteigerung beim Bahnprojekt Stuttgart 21 zu übernehmen. Die Auswirkungen auf Stuttgart sind gravierend. mehr

Stadt soll Carsharing anbieten

Nach dem Rückzug von Car2Go aus Stuttgarter Randlagen denken Teile des Gemeinderats über Alternativen nach. mehr

Weihnachtsmärkte in der Umgebung von Stuttgart

Die Weihnachtsmärkte in den Städten der Region setzen eigene thematische Schwerpunkte und wollen auf diese Weise den Besuchern etwas Besonderes bieten. mehr

Aufklärung als Weg aus der Gewaltspirale

Stuttgart geht seit einem Jahr verstärkt präventiv gegen Auseinandersetzungen in Flüchtlingsfamilien vor. Am Dienstag fand zu dem Thema eine Fachtagung statt. mehr

28. November 2017

Festliches Flair für die Innenstadt

In Stuttgart ist der Weihnachtsmarkt eröffnet worden. Die Veranstalter erwarten gut 3,5 Millionen Besucher. Polizeipräsenz und Betonbarrieren sollen für Sicherheit sorgen. mehr

Gericht: Ladenöffnungen nicht rechtmäßig

Erfolg für die Arbeitnehmervertretung Verdi vor dem Verwaltungsgerichtshof Mannheim. Dort hatte die Gewerkschaft gegen Verkaufssonntage in Sindelfingen geklagt. mehr

„Kerns Pastetchen“ schließt Ende März

Das Wirtspaar begründet den Ausstieg mit der starken Belastung. Lokal ist seit 32 Jahren ein Hort der Gastlichkeit. mehr

Esslingen auf dem Weg zum vollelektrischen Nahverkehr

Die ersten vier O-Busse mit Batterie sind bereits im Einsatz. Die Fahrzeuge fahren auch Stadtteile ohne Oberleitungsnetz an. mehr

27. November 2017

Umfrage: Zuspruch für altes Postamt

Das alte Paketpostamt an der Ehmannstraße soll Ausweichquartier für die sanierungsbedürftige Oper werden. Was hält das Publikum davon? mehr

Der zweite Schuss trifft mitten ins Herz

Zum Geburtstag Anna Sutters: Das Schicksal der Sopranistin, die zu ihrer Zeit als meist fotografierte Künstlerin Europas galt, hat Stuttgart lange bewegt. mehr

Historikerin erforscht NS-Vergangenheit der Uni Hohenheim

Erstmals erforscht eine Historikerin die Geschichte der Landwirtschaftlichen Hochschule Hohenheim im Nationalsozialismus und den Jahren danach. mehr

25. November 2017

Letzte Ruhe für Behinderte

Die Diakonie Stetten betreibt seit über 140 Jahren einen Friedhof für Mitarbeiter und ihre Bewohner. Die Ruhestätte ist im Umkreis einmalig. mehr

„Lösungen für Ballungsräume bieten“

Der Eislinger Holger Haas führt seit zwei Monaten die  Geschäfte der IBA 2027 GmbH. Die Bauausstellung soll Antworten auf die Zukunftsfragen der Metropolregionen geben. mehr

Stuttgarter Verkehrsverbund vor neuem Fahrgastrekord

Der VVS peilt für das Jahr 2017 weiteres Wachstum an. Das Jobticket ist dabei ein wichtiges Zugpferd. mehr

Das reinste Affentheater

Eine Äffle-und-Pferdle-Ampel wird’s nicht geben, weil es gegen die Vorschriften ist. Typisch schwäbisch? Eine nicht ganz ernst gemeinte Einschätzung. mehr

24. November 2017

Pilotprojekt: Kinder turnen „Super Mario“ nach

Erst wird am gespielt, dann gesportelt: Studenten der PH Ludwigsburg testen an einer Stuttgarter Schule, wie sich virtuelle und reale Welt verknüpfen lassen. mehr

Kein Zug vom Bahnhof zur Staatsgalerie

Der neue Fahrplan bringt am 10. Dezember größere Änderungen im Netz der Stuttgarter Stadtbahnen. mehr

Büromieten erreichen neuen Höchststand

Die IHK hat mehr als 600 Mitgliedsbetriebe in der Region zu Büromieten befragt: In Spitzenlagen ist der Quadratmeterpreis seit 2014 um fünf Euro gestiegen. mehr

23. November 2017

Zurück in der Mutterstadt

Vor 25 Jahren machte die Kolchose die Stadt Stuttgart in der deutschen Hip-Hop-Szene groß. Das Wilhelmspalais widmet dem Künstlerkollektiv nun eine Ausstellung. mehr

Freier Blick in dampfende Töpfe

Andrea Lange betreibt am Ludwigsburger Marktplatz neben ihrer Kochschule nun auch ein Restaurant. Ein Festnetzanschluss hat das mit Absicht nicht. mehr

Kaminverbot wird ab jetzt kontrolliert

Die Verordnung, die in Stuttgart ein Komfort-Kaminverbot an Feinstaub-Alarm-Tagen vorsieht, ist seit Ende Februar in Kraft, wird aber erst jetzt überwacht. mehr

22. November 2017

Klötzlebauer im Barockschloss

Im Ludwigsburger Schloss ist eine Welt aus 450 000 Lego-Steinen entstanden. Die Schau mit 15 Szenen wird am Sonntag eröffnet. mehr

Dritter Tunnel unterm Neckar

Die Bergleute stehen kurz vor dem Abschluss der Sprengungen für die Röhre zwischen Wangen und Untertürkheim. mehr

21. November 2017

Körber kauft Quartier in der Innenstadt

Die neuen „Eberhard-Höfe“ gelangen in Stiftungshand. Dort entstehen Handelsflächen und Wohnungen. mehr

Ein Herz für Meerschweinchen

Claudia Wirth bekommt den Tierschutzpreis für die Rettung und Pflege von Nagern. mehr

 Für jede Neigung das passende Profil

Fast jeder fünfte Schüler in Stuttgart besucht eine Privatschule. Die Eltern erhoffen sich eine individuelle Förderung und nehmen dafür viel auf sich. Eine Auswahl. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo