Politik

29. November 2017

Flüchtlinge werden in Libyen als Sklaven verkauft Flüchtlinge werden in Libyen als Sklaven verkauft

Sklaverei in Libyen ist an der Tagesordnung. Es trifft Migranten aus Afrika, die nach Europa wollen und in dem nordafrikanischen Land in die Hände von Milizen fallen. mehr

Angela Merkel schwächelt

Das schaffen wir. So einfach ist es nicht mehr für Angela Merkel. Nach Wahldebakel und gescheiterten Sondierungen stellt sich die Frage: Ist sie alternativlos? mehr

Ist die europäische Sozialdemokratie in der Krise?

Es gab Zeiten, da eroberten Sozialdemokraten mit ihrem Versprechen von Frieden und einer modernen Gesellschaft ein Land nach dem anderen. Nun wackelt die Bewegung. mehr

Deutsche stecken im Kaufrausch

Die Deutschen gönnen sich was und öffnen ihr Portemonnaie. Das war nicht immer so. Doch politische Krisen haben unsicher gemacht, meint Hajo Zenker. mehr

Die Bahn vor einem Offenbarungseid

Die Bahn leistet einen Offenbarungseid. Sie kann ihre Pünktlichkeitsziele nicht halten. Das hat mit falscher Weichenstellung zu tun, meint Henning Kraudzun. mehr

28. November 2017

Kim Jong Un-

Neue Provokation: Nordkorea feuert erneut Rakete ab

Erstmals seit zweieinhalb Monaten hat Nordkorea wieder eine ballistische Rakete abgefeuert. Nach ersten Erkenntnissen handelte es sich um eine ... mehr

Andreas Hollstein-

Messerattacke auf Bürgermeister war fremdenfeindliche Tat

Die Messerattacke auf den Bürgermeister von Altena im Sauerland, Andreas Hollstein, hat laut Staatsanwaltschaft ein fremdenfeindliches Motiv. mehr

Ralf Stegner-

Merkel rügt Schmidts Glyphosat-Vorstoß

Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) hat Agrarminister Christian Schmidt für seine Zustimmung zum Unkrautvernichter Glyphosat auf EU-Ebene gerügt - will den ... mehr

Seehofer-

CSU-Landtagsfraktion will selber Spitzenkandidaten wählen

Im CSU-Machtkampf um den nächsten Spitzenkandidaten für das Ministerpräsidentenamt will die CSU-Landtagsfraktion ein entscheidendes Wort mitreden. mehr

Donald Trump-

Trump irritiert mit „Pocahontas“-Vergleich bei Navajo-Ehrung

US-Präsident Donald Trump hat während einer Ehrung von Navajo-Veteranen im Weißen Haus mit der Verunglimpfung der demokratischen Senatorin Elizabeth Warren als ... mehr

Mount Agung-

Vulkanologe: Es droht ein großer Agung-Ausbruch

Ein heftiger Ausbruch des Vulkans Agung auf Bali wird nach Expertenansicht immer wahrscheinlicher. Die Aktivität des Berges auf der beliebten Ferieninsel habe ... mehr

Papst Franziskus-

Papst mahnt Myanmar zur Achtung der Menschenrechte

Papst Franziskus hat bei seinem Besuch in Myanmar die Führung des Landes zur Achtung der Menschenrechte und zu Gerechtigkeit für alle ethnischen Gruppen ... mehr

Krach ums Glyphosat zwischen Union und SPD: Vergiftetes Klima

Der Krach im Bundeskabinett um die Verlängerung des Unkrautvernichters Glyphosat zeigt: Das Klima zwischen SPD und Union ist vergiftet. Ein Kommentar. mehr

Donald Trump-

Trumps schwieriger Dezember: Alles hängt mit allem zusammen

Ein Treffen mit den Kongressführern beider Parteien bildet heute den Auftakt für einen entscheidenden Monat in der Amtszeit Donald Trumps. mehr

Merkel und Ouattara-

EU-Afrika-Gipfel: Hilfsorganisationen fordern Politikwechsel

Keine Abschottung vor Flüchtlingen, keine Deals mit Diktatoren und kein Handel zulasten von Kleinbauern: Hilfsorganisationen haben vor Beginn des ... mehr

Merkel rügt Schmidt: Verstoß gegen Geschäftsordnung der Regierung

Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) hat nach Angaben von Bundeskanzlerin Angela Merkel gegen die Geschäftsordnung der Regierung verstoßen. mehr

U-Boot ARA San Juan-

Verschollenes U-Boot: Wasser im Schnorchel verursachte Brand

In der letzten Funkverbindung des vor knapp zwei Wochen verschollenen argentinischen U-Boots hat der Kapitän einen Kurzschluss und Schwelbrand im ... mehr

Berliner ?Balkonszene?-

Opaschowski: Sondierung hat Ansehen der Politik geschadet

Der Verlauf der Sondierungsgespräche über eine Jamaika-Koalition hat nach Einschätzung des Zukunftsforschers Horst Opaschowski (76) die Politikerverdrossenheit ... mehr

Der Goldenen Windbeutel 2017-

Zuckerhaltiger Alete-Babykeks erhält Negativpreis

Für einen zuckerhaltigen Babykeks ist der Nahrungsmittelhersteller Alete für den „Goldenen Windbeutel“ ausgewählt worden. mehr

Studenten-

Zahl der Studenten in Deutschland auf Rekordhoch

An deutschen Hochschulen waren noch nie so viele Studierende eingeschrieben wie im laufenden Wintersemester. mehr

Grab von Hanns Martin Schleyer-

RAF-Terroristin bittet Schleyers Sohn um Verzeihung

40 Jahre nach der Ermordung des Arbeitgeberpräsidenten Hanns Martin Schleyer hat eine frühere RAF-Terroristin die Angehörigen um Verzeihung gebeten. mehr

Fleisch im Supermarkt-

Bundesamt findet zu viel Nickel im Kinderspielzeug

Metallspielzeug in Deutschland enthält noch immer zu häufig Nickel. Der zulässige Grenzwert für den Allergie auslösenden Stoff wurde im vergangenen Jahr bei 21 ... mehr

Symbol der Solidarität mit HIV-Positiven-

Tausende in Europa wissen nichts von ihrer HIV-Infektion

In Europa haben im vergangenen Jahr mehr als 29.000 Menschen die Diagnose HIV bekommen. Damit ist die Zahl der neu entdeckten Infektionen nach Angaben von ... mehr

Protest-

Fünf Jahre Haft in China für Aktivisten aus Taiwan

Im ersten Prozess gegen einen taiwanesischen Bürgerrechtler in China ist der Hochschullehrer Lee Ming-che zu einer hohen Haftstrafe von fünf Jahren verurteilt ... mehr

Merkel will Gespräche mit SPD aufnehmen

Die Union nimmt Kurs auf eine Fortsetzung der schwarz-roten Koalition. Dagegen beharrt SPD-Chef Martin Schulz darauf, dass alle Optionen auf dem Tisch bleiben. mehr

Schlecker-Prozess: Ende eines Imperiums

Der ehemalige Drogeriemarkt-König Anton Schlecker entgeht dem Gefängnis. Seine Kinder müssen sitzen. Im Publikum herrscht Genugtuung. mehr

Neue Hoffnung für Syrien-Gespräche

Sieben Verhandlungsrunden blieben ohne Erfolg. Nun reist die syrische Opposition erstmals mit einer gemeinsamen Delegation nach Genf. Russland macht Druck. mehr

Grenzfrage zu Irland gefährdet Brexit-Verhandlungen

Wie sieht die Grenze zwischen Nordirland und Irland aus, wenn Großbritannien die EU verlässt? Irland will weiter einen offenen Übergang. mehr

Die Unfähigkeit zum Kompromiss in der Politik

Der Kompromiss ist in unserer Demokratie derzeit nicht mehr wohl gelitten, analysiert Stefan Kegel. Dabei ist er unverzichtbar. mehr

Peking schafft in Osteuropa Fakten

China will in Osteuropa investieren – und hat dabei seine eigenen Interessen voll im Blick. Den Europäern sollte das bewusst sein, mahnt Hajo Zenker. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo