Politik

23. Oktober 2017

Angelehnt-

Minister befürchtet Folgen des Bienensterbens für Landwirte

Ein Bienensterben bringt Landwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) zufolge wirtschaftliche Risiken für Deutschlands Bauern mit sich. mehr

Grundgesetz-

Grüne für zwei Vize-Kanzler in einer Jamaika-Koalition

Die Grünen haben gefordert, in einer Jamaika-Koalition mit der Union und der FDP zwei Vize-Kanzler zu benennen. mehr

Pflege-

220 000 mehr Menschen mit Pflegeleistungen

Durch die jüngste Pflegereform ist die Zahl der Menschen mit Leistungen aus der Pflegeversicherung stark gestiegen. mehr

Ausgelassen-

Macri erhält Rückenwind bei Parlamentswahl in Argentinien

Die konservative Regierung des argentinischen Präsidenten Mauricio Macri hat bei der Halbzeitwahl zur Erneuerung des Parlaments einen landesweiten Sieg ... mehr

Luca Zaia-

Bürger in Norditalien stimmen für mehr Autonomie

Bei den Referenden über mehr Autonomie in zwei norditalienischen Regionen sehen sich die jeweiligen Regierungen als Sieger. mehr

330.000 Haushalte ohne Strom

Unbezahlte Rechnungen: Im reichen Deutschland bleiben Elektrizitätssperren ein Massenphänomen. mehr

Ein Hund auf Sinnsuche

Lulu sollte Spürhund beim amerikanischen Geheimdienst werden. Doch jetzt kommt alles anders. mehr

Rückenwind aus Südwest für die Jamaika-Verhandlungen

Baden-Württembergs Ministerpräsident Kretschmann und sein Vize Strobl zeigen sich optimistisch. Mit der Klimapolitik und der Flüchtlingsfrage stehen am Dienstag Reizthemen an. mehr

Katalonische Regierung bleibt auf Konfrontationskurs

Die Zwangsmaßnahmen aus Madrid beeindrucken die katalanischen Separatisten nicht. Stattdessen rückt die Ausrufung der Republik näher. mehr

Rednerpult im Bundestag-

Parteien und Fraktionen bereiten erste Bundestagssitzung vor

Vier Wochen nach der Wahl bereiten Parteien und Fraktionen heute die konstituierende Sitzung des neuen Bundestags vor. mehr

Tankstelle-

17-Jähriger in der Schweiz verletzt mehrere Menschen mit Axt

Ein 17-Jähriger hat am Sonntagabend im Osten der Schweiz Menschen mit einer Axt angegriffen und verletzt. mehr

Kinderarmut-

Armut für 21 Prozent der Kinder in Deutschland Dauerthema

Mehr als jedes fünfte Kind in Deutschland lebt laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung länger als fünf Jahre in armen Verhältnissen. mehr

Prozess im Nürnberger Landgericht-

Urteil in Mordprozess: „Reichsbürger“ droht lebenslange Haft

Im Prozess um den sogenannten Reichsbürger von Georgensgmünd soll heute das Urteil gesprochen werden. mehr

Rohingya-Flüchtlinge in Bangladesch-

UN-Geberkonferenz bittet um Spenden für Rohingya-Flüchtlinge

Acht Wochen nach dem Ausbruch der Gewalt in Myanmar und der Flucht von mehr als einer halben Million Rohingya suchen die Vereinten Nationen dringend Geld zur ... mehr

Parlamentswahl: Rechtsruck in Tschechien

Andrej Babiš ist EU-kritisch, den Austritt Tschechiens lehnt er aber ab. Allerdings wird das Land nach seinem Sieg in der Flüchtlingspolitik nach rechts rücken. mehr

Leitartikel zur Europäischen Union: Trügerische Harmonie

Härte gegenüber den Briten einigt zurzeit die EU-Staats- und Regierungschefs. Doch diese Gemeinsamkeit übertüncht die ungelösten Problemen der Staatengemeinschaft. mehr

Interview: „Rechter Flügel der AfD wird stärker“

Der Platz rechts der Union ist von der AfD besetzt. Alexander Häusler von der Hochschule Düsseldorf sieht deshalb keine Chance für Fraukle Petrys „Blaue Wende“. mehr

AfD: Frauke Petrys „Blaue Wende“ zieht nur wenige an

Die „Blaue Wende“ ist Frauke Petrys AfD-Abspaltung: Doch bis jetzt sind erst 80 Mitglieder gefolgt. Die Positionen ähneln sich ohnehin. mehr

22. Oktober 2017

Polizeieinsatz-

Polizei beendet Geiselnahme in Bowling-Center

Mit einer Waffe hat ein Mann stundenlang zwei Angestellte einer Bowlinghalle in Großbritannien als Geiseln gehalten. mehr

Demonstration-

„Gegen Hass und Rassismus im Bundestag“: Demo in Berlin

Kurz vor der konstituierenden Sitzung des Bundestages haben sich rund 12 000 Menschen in Berlin an einer Demonstration unter dem Motto „Gegen Hass und ... mehr

Tatort-

Tausende demonstrieren nach Journalisten-Mord auf Malta

Nach dem Mord an einer regierungskritischen Journalistin auf Malta haben tausende Menschen in der Hauptstadt Valletta für Gerechtigkeit demonstriert. mehr

Wahlen in Japan-

Regierungspartei gewinnt Wahl in Japan

Japans rechtskonservativer Regierungschef Shinzo Abe hat die Wahl zum Unterhaus deutlich gewonnen und will nun die Debatte um eine Änderung der pazifistischen ... mehr

Generalbundesanwalt Frank-

Bundesanwaltschaft zunehmend mit Terrorverfahren beschäftigt

Der Terrorismus bindet die Kapazitäten der Bundesanwaltschaft einem Medienbericht zufolge immer stärker. mehr

Babis-

Euroskeptiker und Populist Babis gewinnt Wahl in Tschechien

Der umstrittene Milliardär Andrej Babis hat die Parlamentswahl in Tschechien mit einem massiven Vorsprung gewonnen. mehr

Referendum in der Lombardei-

Der reiche Norden Italiens stimmt über mehr Autonomie ab

Im Schatten der Katalonien-Krise haben in Italien die Menschen in den wirtschaftstarken Regionen Lombardei und Venetien über mehr Autonomie von der Regierung ... mehr

AfD Fraktionssitzung-

SPD will Klarheit von Glaser über umstrittene Islam-Zitate

Die SPD verlangt Klarheit vom AfD-Kandidaten für den Posten des Bundestagsvizepräsidenten über dessen umstrittene Islam-Zitate. mehr

Suche nach Überlebenden-

Boot findet Fischer nach 13 Stunden im Wasser

Gladstone (dpa) – Der einzige Überlebende eines Bootsunglücks vor Australien hat sich Medienberichten zufolge 13 Stunden lang allein im Südpazifik über Wasser ... mehr

Bernd Althusmann-

Niedersachsen-CDU bewegt sich auf Grüne zu

Die CDU bewegt sich im Vorfeld der anstehenden Sondierungsgespräche für eine Regierungsbildung in Niedersachsen auf die Grünen zu. mehr

Lungenpest in Madagaskar-

Mehr als 100 Menschen auf Madagaskar an Pest gestorben

Die Zahl der Toten durch den jüngsten Ausbruch der Pest auf Madagaskar ist auf 107 gestiegen. Mehr als 1100 Menschen hätten sich mit der Krankheit infiziert, ... mehr

Katarina Barley-

Nahles und Barley prangern Sexismus an

Die SPD-Politikerinnen Andrea Nahles und Katarina Barley beklagen in der „#MeToo“-Debatte Machotum und Sexismus in Politik und Gesellschaft. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo