Fahrradaktionstag auf dem Bonhoeffer-Platz lockt viele Besucher an

"Rauf aufs Rad" ist das Motto des Fahrradaktionstags auf dem Bonhoeffer-Platz. Dort hat der Drahtesel am Sonntag meistens elektrische Unterstützung.

|

Wer nicht weiß, wohin mit den ausgedienten Fahrradschläuchen, kann sich von Sabine Grimm inspirieren lassen: Sie zeigt beim Fahrradaktionstag wie daraus moderner Schmuck werden kann - eine Fahrradschlauchkette etwa. Halls Energie-und Klimaschutzmanager Stefano Rossi bastelt unter Grimms Anleitung einen Schlüsselanhänger. Den schenke er einem Freund, der Rennradfan ist. Rossi ist sehr zufrieden mit der Resonanz und mit dem neuen Standort "total happy".

Trotz Kälte und dem manchmal minütlichen Wechsel von Sonnenstrahlen und Schneeflocken kommen die Besucher, informieren sich bei der Kreisverkehrswacht über die Sicherheit beim Radfahren, lassen sich beim Tourismusverein über Ausflugsziele informieren und nehmen die schicken Fahrräder neugierig unter die Lupe. "Das E-Bike ist das Fahrrad der Zukunft", sagt Marco Welzel, Inhaber des Geschäfts "eBox". Mittlerweile sei der Elektro-Antrieb quasi Alltag. Und wer ein Lastenfahrrad oder einen Radanhänger nutzt, könne aufs Auto weitgehend verzichten. Mit dem Zustrom der Besucher ist Welzel beim Aktionstag sehr zufrieden. "Es ist ruhiger als im vergangenen Jahr", sagt Katja Lang vom Fahrradladen Route 29. Das Probefahrt-Gelände sei im vergangenen Jahr auf dem Haalplatz größer gewesen. Dennoch ist sie sehr zufrieden mit der Aktion. Und ihr Rezept gegen die Kälte? Ihr Blick geht kurz zu den zwei Thermoskannen auf dem Stehtisch nebenan: "Kaffee, Punsch und vor allem: gute Laune."

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Crailsheim – so schön und so leicht

Crailsheimer Kulturwochenende: Immer wieder überwältigend: Wie Künstler aus aller Welt eine sonst nicht gerade glitzernde Kleinstadt regelrecht verzaubern und sie geradezu erstrahlen lassen. weiter lesen