Waldenburger Designer "heilt" Hosen und fertigt neue nach Maß

Vor Kurzem hat in Sailach ein Arzt seine Praxis eröffnet: Dr. Denim. Sein Schwerpunkt liegt nicht auf menschlichen Gebrechen, sondern auf der Hose. Roman Lemeschko ist gelernter Damen- und Herrenschneider.

|
Vorherige Inhalte
  • In Sailach gibts Jeans nach Maß für jedermann (und jede Frau). 1/2
    In Sailach gibts Jeans nach Maß für jedermann (und jede Frau). Foto: 
  • Roman Lemeschko zeichnet Schnittmuster auf Stoff. 2/2
    Roman Lemeschko zeichnet Schnittmuster auf Stoff. Foto: 
Nächste Inhalte

Bereits als 18-Jähriger hat Roman Lemeschko für sich selbst Jeans entworfen und genäht. "Sie hatten zum Beispiel pro Hosenbein acht Bundfalten und gingen mir bis zum Bauchnabel. Ich habe geschaut, was Michael Jackson oder Puff Daddy getragen haben und das nachgeschneidert", erzählt er. Zum Ausgehen hat er die auffälligen Klamotten angezogen und dadurch erste Aufträge bekommen von Leuten, die auch so etwas tragen wollten. In den vergangenen 25 Jahren war er als Designer in New York, Hongkong und Verona tätig.

Von New York nach Sailach

Für Bogner hat er als Chefdesigner gearbeitet. Auch in London und Berlin hat er Erfahrungen gesammelt. Nun reiht sich das beschauliche Sailach in die Liste der Modemetropolen ein. Warum? "Sailach, das ist wie ein Stück Kindheit. Man hat nur ein paar Meter und schon ist man im Wald. Ich bin in Bayern auf dem Land aufgewachsen", erklärt Lemeschko. Zudem hat er zuvor für Mustang gearbeitet und ist von Künzelsau über Niedernhall und Waldenburg nach Sailach gekommen.

Sein Modeatelier hat er, weil er etwas ganz Neues und anderes haben wollte, wie eine Arztpraxis aufgebaut. Hinter zwei weißen Vorhängen, die jeweils ein rotes Kreuz ziert, verbirgt sich der Warteraum - also die Umkleide. In den Aufwachzimmern 01 bis 04 liegen Jeans, die noch auf die OP warten oder bereits verarztet worden sind.

Der 46-Jährige erneuert alte Jeans, schneidert sie um, peppt sie auf. Einer alten weiten Mac-Hose verleiht er ein neues Aussehen, indem er Stoff vom ausgestellten Bein wegnimmt und eine enganliegende Röhrenhose daraus macht.

Auch große Größen im Angebot

Außerdem entwirft er individuelle Jeans nach Maß. Eine Bandbreite von 24 bis 50 Inch, also von Größe 34 bis 66, deckt er dabei ab. Seine Kunden können Stoff, Schnitt, Innenfutter und Waschung auswählen. Das Waschen des Jeansstoffes ist ein entscheidender Vorgang beim Herstellen einer Hose.

"Der Waschprozess ist sehr teuer. Er kostet oft mehr Geld als das Fertigen. Mit Bimssteinen und Chemikalien werden an die 100 Hosen in einer riesigen Waschmaschine gewaschen", sagt Lemeschko. Was wie hellere Falten oder Striche als Muster im Stoff erscheint, wird mit dem Laser oder per Sandstrahler eingebrannt, weiß Lemeschko.

Dass er auf die Hose gekommen ist, verdankt er seinen Großmüttern. Beide waren Schneiderin. Am meisten beeinflusst hat ihn die Oma aus Frankfurt, die als Theaterschneiderin Kostüme entworfen und genäht hat: "Sie war ein bunter Vogel - so wie ich."

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Zirkus Manuel Weisheit gastiert mit Tigern in Saurach

Gastspiel: Nach dem Volksfest ist vor dem nächsten Spektakel: Der Zirkus Manuel Weisheit präsentiert drei Shows in Saurach – mit sibirischen Tigern. weiter lesen