Schulfest im Zeichen des Landesjubiläums "60 Jahre Baden-Württemberg" in Gschwend

Das Bundesland Baden-Württemberg ist 60 Jahre alt geworden - und die Heinrich-Prescher-Schule in Gschwend feiert am Samstag kräftig mit.

|

Kreative und spannende Aktionen versprechen Lehrer und Schüler der Heinrich-Prescher-Schule in Gschwend allen Eltern, Geschwistern, Omas und Opas, Verwandten, Freunden und Förderern zum großen Schulfest, das am kommenden Samstag, 16. Juni, gefeiert wird. Dieses Mal steht das Motto "60 Jahre Baden-Württemberg" im Mittelpunkt des Geschehens.

Los geht es um 11 Uhr mit der Begrüßung durch Rektor Fritz Wetzel. Von 11.15 bis 12 Uhr gibt es Angebote und Ausstellungen in vielen Klassenzimmern und auf dem Schulgelände. In der Zeit zwischen 12 und 13.30 Uhr wird den Gästen ein reichhaltiges schwäbisches Mittagessen serviert, danach besteht Gelegenheit zum Kaffeeklatsch.

Das bunte Programm wird ab 13.30 Uhr auf dem gesamten Schulgelände fortgesetzt. Ende wird gegen 15.30 Uhr sein.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Volksbank Hohenlohe: Wechsel an der Spitze

Aus dem Trio wird ein Duo: Edmund Wahl übergibt zum Jahreswechsel den Stab des Vorstandsvorsitzenden an Dieter Karle. weiter lesen