Notizen vom 5. September 2015 aus Gaildorf und Umgebung

|

Vorfahrt missachtet

Abtsgmünd - Einen Schock erlitt eine 40-jährige Autofahrerin, als sie am Donnerstag auf der B 19 bei Abtsgmünd von einem anderen Auto gerammt wurde. Die Frau war in Richtung Hüttlingen unterwegs. Ein 80 Jahre alter Autofahrer, der nach links abbiegen wollte, missachtete ihre Vorfahrt. Die Frau kam ins Krankenhaus. Der Sachschaden an den Autos wird auf 8000 Euro geschätzt.

Vermissten entdeckt

Althütte - Ein 53 Jahre alter Mann aus dem Rems-Murr-Kreis hat am Donnerstagabend der Polizei telefonisch seinen Selbstmord angedroht. Die Polizei konnte ihn im Bereich Ebnisee orten und leitete eine Fahndung mit mehreren Streifenwagen und einem Hubschrauber ein. Gegen 23 Uhr wurde der Vermisste zwischen Ebni und Althütte von der Hubschrauberbesatzung entdeckt. Er kam in ein Krankenhaus.

Doppelter Totalschaden

Bubenorbis - Eine leicht verletzte Autofahrerin und zwei total beschädigte Autos forderte ein Unfall, der sich am Donnerstagabend gegen 18.45 Uhr bei Bubenorbis ereignet hat. Die 59 Jahre alte Frau wollte mit ihrem Auto die B 14 überqueren. Sie habe die Entfernung zu einem Auto falsch eingeschätzt, das sich aus Richtung Michelfeld näherte, teilt die Polizei mit. Im Kreuzungsbereich sei es dann zu dem Zusammenstoß gekommen. Der Sachschaden an den beiden Fahrzeugen wird auf insgesamt 12000 Euro geschätzt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

R.Weiss Group: Vom Ein-Mann-Betrieb zum Komplettanbieter

Spezialmaschinenbau: Die R.Weiss Group gehört heute zu den großen Playern in der heimischen Verpackungsmaschinenbranche. weiter lesen