Neue Parkplätze beim Rathaus

|

Bislang ohne Bestimmung war eine Restfläche am neuen Bahnübergang in der Rathausstraße in Fichtenberg. Am vergangenen Donnerstag wurde beschlossen, dort weitere Parkplätze anzulegen. Die zirka 690 Quadratmeter große Fläche befindet sich im Bereich "Rathausplatz" südlich der Bahnlinie und östlich des Zugangs zu der neuen Unterführung.

Die Verwaltung geht davon aus, dass dort etwa 14 Parkplätze untergebracht werden können. Eine Wohnbebauung ist wegen der Nähe zum Bahngleis nicht sinnvoll, alternativ wäre allenfalls eine "harmlose" gewerbliche Nutzung denkbar, etwa der Bau einer Lagerhalle. Sollte man sich dafür entscheiden, erläuterte Bürgermeister Roland Miola, müsste man freilich den Bebauungsplan ändern.

Da Parkplätze im Rahmen der Ortskernsanierung förderfähig sind, beschloss der Gemeinderat nach kurzer Diskussion, keine großen Umstände zu machen. Das Verbandsbauamt wurde beauftragt, die Fläche als Parkplatz zu überplanen und die Pläne dann wieder dem Gemeinderat vorzulegen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Die „BG“ setzt Zeichen gegen den explodierenden Markt

Die Baugenossenschaft Crailsheim kritisiert die Wohnbaupolitik der letzten Dekade und realisiert 43 neue Wohnungen im Stadtteil Türkei. weiter lesen