Jetzt werden die Bürger gefragt

|

Bereits bei der  Klausurtagung 2015 vor zwei Jahren hatte sich der Gemeinderat für ein Leitbild ausgesprochen. Das Ganze verzögerte sich, geht nun aber in die Umsetzung. Beauftragt wurde das Büro „Reschl Stadtentwicklung“, das derzeit unter anderem in  Blaufelden tätig ist und auch schon für Gemeinden wie Frankenhardt gearbeitet hat.

Neben Verwaltung und Gemeinderat sind vor allem die Bürger gefragt, buchstäblich, mit Workshops in den einzelnen Ortsteilen, aber auch mithilfe von Fragebögen, die im September verschickt werden sollen. Sechs bis acht Wochen Zeit haben die Stimpfacher, sich zu überlegen, was ihnen wichtig ist; die Fragen können auch online beantwortet werden. Erfahrungsgemäß, so hatte Bürochef Richard Reschl dem Gremium gesagt, ist damit zu rechnen, dass 60 Prozent der  Erhebungsbögen zurückkommen. Der Gemeinderat wünscht sich nun Einblick in die Bögen, bevor sie versandt werden – um gegebenenfalls Anregungen und Änderungen beisteuern zu können. Bürgermeister Strobel und Wilhelm Hanselmann sagten dies für die Gemeinde zu, unter der Voraussetzung, dass die Gemeinderäte schnell reagieren. Ohne Verzögerungen soll es weitergehen im Prozess. Auch Jugendliche, die keinen eigenen Bogen erhalten, werden befragt.

Im Frühjahr soll es erneut eine Klausursitzung geben; der Gemeinderat wählte den Termin 23. und 24. Februar und entschied sich auf Anraten der Verwaltung gegen den Vorschlag, im Heimatort Stimpfach zu tagen.

 Damit wird die Gemeinde in die „aktive Bürgerbeteiligung“ eintreten; einer Auftaktveranstaltung folgen Diskussionsrunden und ein „Arbeitsprogramm für Jahre“, so der Tenor der Diskussion.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Vorbericht: Crailsheim Merlins in Hanau

Die Merlins wollen ihre Siegesserie in Hanau fortsetzen. weiter lesen