Hip-Hop als andere Variante von Volkstanz im Rottal

"Tanzen ist ein Lebensgefühl", sagt Yeu Kamleiter und freut sich über die gute Nachfrage des Hip-Hop-Angebotes der Landfrauen.

|
Yeu Kamleiter mit den Mitgliedern der Showgruppe beim Training in der Aula der Oberroter Schule. Foto: Peter Lindau

Landfrauen backen gemeinsam Brot, häkeln und frönen dem Volkstanz. Was für ein überholtes Klischee. In Oberrot zeigen sich die Landfrauen modern und innovativ. Unter anderem haben sie eine Hip-Hop-Gruppe ins Leben gerufen. Genauer gesagt sind es mittlerweile schon vier Gruppen, die je nach Können und Alter regelmäßig unter Anleitung von Yeu Kamleiter trainieren. Die 27-Jährige studiert Lehramt und ist amtierende deutsche Hip-Hop-Vizemeisterin und aktuelle Vize-Meisterin auf Landesebene. Ende Juni will sie ihren Titel bei der süddeutschen Meisterschaft verteidigen und sich damit die Qualifikation für die deutsche Meisterschaft sichern. Hip-Hop unterrichtet sie seit 13 Jahren und spricht, was das Thema Tanzen betrifft, von einem "Lebensgefühl".

Im Auftrag der Oberroter Landfrauen will Yeu Kamleiter Kinder und Jugendliche jedoch nicht nur ausbilden, sondern auch als Gesprächspartnerin zur Verfügung stehen. "Ich bin da mehr Streetworker und möchte auf den Menschen einwirken. In der Schule ist dafür vielleicht die Zeit nicht immer da", meint die 27-Jährige und gibt Interessierten gerne weitere Auskunft über das Thema Hip-Hop.

Info Kontakt zu Yeu Kamleiter: Telefon 01 76 / 32 62 97 89, E-Mail: Kamleiter.y@web.de

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Vermutlich der schönste Grund, eine Hochzeit zu verschieben

15 Paare und die Bajazzos tanzten in Onolzheim um den Hammel und wünschten sich so sehr, der Wecker möge im richtigen Moment klingeln. weiter lesen