Europas größte Monstertruck-Show

Am 1. und 2. September findet das große Dampf-Schlepper- und Oldtimerfestival in Seifertshofen statt. Adrenalin pur verspricht Museumsbesitzer Eugen Kiemele.

|
Dampfmaschinen, Schlepper und Panzer sind in Seifertshofen in Aktion zu sehen. FOTO: Privat

Ein Fest das seinesgleichen sucht - unter diesem Motto mit über 60 Programmpunkten ist das Dampf-Schlepper- und Oldtimerfestival in Seifertshofen weit über die Landesgrenzen hinaus seit Jahrzehnten bekannt. Eugen Kiemele ließ sich anlässlich seines 75. Geburtstages etwas ganz Besonderes für dieses Event der Superlative einfallen. Eine atemberaubende Monstertruck-Show wird an beiden Tagen auf der Frickenhofer Höhe zu sehen sein. Dies ist die größte Stunt- und Actionshow in Europa, einmalig dieses Jahr beim Schwäbischen Bauern- und Technikmuseum in Eschach-Seifertshofen. Von einem bis 1500 PS bei Eugen Kiemele ist einfach alles zu sehen. Eine Hundedressur-Show wird dargeboten. Über eine halbe Tonne schwere zottelige Yak-Bullen, die aus den Hochebenen Tibets stammen werden handzahm über die Tractor-Pulling-Bahn geführt. Von Pferdevorführungen der besonderen Art, wie "Pferdeflüsterer", Römischer Quadriga (vierspänniger Streitwagen), "fliegender Fernsehsessel" bis zu sämtlichen Panzern  aus dem Museum von Eugen Kiemele fahren zur Panzershow auf und zeigen mit welch hoher Geschwindigkeit Autos sekundenschnell zu Schrott zusammengedrückt werden. Man kann an Rundfahrten mit Panzern und Monstertrucks teilnehmen.

Für die Bewirtung sorgt Familie Buchmann, bekannt aus dem Weilerstüble in Ottendorf, im Museumsstüble. Neu eingerichtet hat sie den Raucherraum mit Kaminofen und die Gartenterrasse, wo bis zu 150 Gäste Platz finden.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

R.Weiss Group: Vom Ein-Mann-Betrieb zum Komplettanbieter

Spezialmaschinenbau: Die R.Weiss Group gehört heute zu den großen Playern in der heimischen Verpackungsmaschinenbranche. weiter lesen