Bernermer Bergzwetschgen spielen

Der Männergesangverein (MGV) Eschental lädt für das Wochenende zum Frühlingsfest ein. Von Freitag bis Sonntag ist Programm geboten.

|
Die Mitglieder des Männergesangvereins Eschental helfen mit beim Aufbau des Festzeltes. Heute Abend startet das Fest mit der Bierprobe. Privatfoto

Für den MGV, der in diesem Jahr seinen 140. Geburtstag feiert, ist dies das 55. Frühlingsfest, teilt der Verein mit. Das Fest wird in Eschental schon seit 1954 gefeiert. Anfangs wurde das Fest mit dem Fußballverein FSV Eschental ausgerichtet, seit 1957 allein vom Männergesangverein. Wurde das Frühlingsfest ursprünglich unter freiem Himmel, bei Lampionbeleuchtung unter den großen Birnbäumen in den Eschentaler Auwiesen abgehalten, wird inzwischen in einem Festzel gefeiert.

Auftakt ist am Freitag ab 20 Uhr mit einer Bierprobe. Bei bei freiem Eintritt wollen die "Bernermer Bergzwetschgen" für Stimmung und Geselligkei sorgen.

Höhepunkt am Samstag soll eine Rockparty mit den Good News sein. Die Band will neueste Hits, Soul sowie nationale und internationale Rockmusik spielen. Das Zelt öffnet ab 20 Uhr. Beim Familientag am Sonntag beginnt der Festbetrieb um 11 Uhr mit einem Frühschoppen und Mittagstisch. Kaffee und Kuchenbuffett gibts am Nachmittag. Bei gemütlichen Beisammensein soll das Eschentaler Frühlingsfest in den späten Abendstunden ausklingen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Landrat: „Wir haben einiges vor der Brust“

Die Fraktionen wollen sparen, die Landkreisverwaltung muss sanieren und investieren. Im Kreistagsausschuss wird der Haushalt 2018 vorberaten. weiter lesen